Kaufberatung Avensis T25

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Polski, 08.11.2006.

  1. Polski

    Polski Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit
    Wollt mich mal erkundigen was ihr mir zum Avensis 2,4 L Kombi sagen könnt? Welche Kinderkrankheiten hat der Wagen? Worauf muss ich achten?
    Was könnt ihr mir über das Automatikgetriebe sagen? Bin noch jung und weiß nicht ob das für mich wäre?
    Ist das Radio MP3 fähig?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr. Gonzo, 09.11.2006
    Dr. Gonzo

    Dr. Gonzo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    2.341
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Evo X - T22 1.8VVT-i - E10 1.6Si - gelbe Biene
    Dzine dobry.
    Niestety ja niewiem duzo. Przepraszam!
    Ja próbuje to napisac po niemiecku.
    Moze to ktos inny rozumie. :D
    Jak nie to w takim razie musze zapytac kogos innego.
    :hat2 :hat2

    Sorry aber ich kann leider net so gut polnisch Schreiben. :D :D

    Zum Avensis. Ich würde eher den D-CAT empfehlen. Ist von den Fahrleistungen besser und zudem Sparsamer.
    Denke eh das net arg viele den 2.4l fahren.
    Und zu den Kinderkrankheiten sage ich mal frei raus weil ich so von Toyota überzeugt bin das man da nichts befürchten muß. :] :]
     
  4. #3 Levis 501 Jensen, 09.11.2006
    Levis 501 Jensen

    Levis 501 Jensen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Was mir noch dazu einfällt:

    1.) am Anfang gabs wohl Probleme mit von innen anlaufenden Scheinwerfern
    2.) beim Kombi knarzt oft die Gepäckraumabdeckung

    Ein perönliches Problem:

    Ich hab Schuhgröße 47, breite Füße (Plattfüße) und finde den Fußraum ziemlich eng, es geht zwar, aber viel enger dürfte der nett sein.

    Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Der D-CAT ist definitiv ne Überlegung wert. Bin den mal über ein Wochenende gefahren und hatte die ganze Zeit ein fettes Grinsen im Gesicht :D :]

    Der Verbrauch lag bei 7,7 Liter (30% Stadtverkehr, Landstraße 110-120, Autobahn 150-180 wo erlaubt). Das war schon ein Unterschied wenn man sonst nur T19 1,8 Liter fährt. 8)
     
  5. Polski

    Polski Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja gut habe aber nur 5km zur Arbeit! Ich weiß da nicht wirklich ob sich ein Diesel lohnt!
    Ich suche ein geräumigen Kofferaum und nen Wagen der nicht so oft in die Werkstatt muss? Das Automatikgetriebe bereitet mir Kopfzerbrechen! Ich weiß nicht ob ich schon soweit bin? Nur Lässig da Gas zu geben ohne Schalten!
    Was zahlt man so für d-cat an Steuern
     
  6. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.312
    Zustimmungen:
    55
    Grüße Dich :]


    D-Cat kostet 355,00 € an Steuern im Jahr :(:( ... ok die hatte ich nach der Urlaubsfahrt im Vergleich zum Schweineeimer wieder raus :) ...

    Leider kann man den D-Cat nicht als Automatik bekommen :(:(

    Der 2.4 hatte wohl Probleme beim Vmax, MP3 hat er erst ab Facelift (alle anderen Modelle auch), ansonsten wohl klasse zu fahren.

    Udo hier hatte einen 2.4 wenn ich mich richtig erinner und war ziemlich angetan ....


    MfG

    AJ

    PS: ich habe Schuhgröße 47 und fette Beine und komme gut klar :]
     
  7. #6 Torsten-T25, 09.11.2006
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    also wenn ich mich jetzt nicht ganz verguckt hab: beim fahrerlebnistraining warn facelift dcat automatik dabei! 8o
     
  8. Polski

    Polski Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Es muss ja kein Automatik sein! Wäre auch lieber für Schalter! Nur weiß ich nicht ob sich ein Diesel Lohnt! Bin halt am überlegen, da ich mich irgendwie nicht entscheiden kann welchen Wagen ich ins Visier nehmen soll!
    Ab wann gibs das Facelift?
     
  9. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Das glaube ich nicht.

    Facelift gabs ab August oder Juli in den Regalen.
    Ich glaub der Kofferraum im T22 war größer.
     
  10. #9 Torsten-T25, 09.11.2006
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    das training war ja auch letzten sonntag :)
     
  11. Polski

    Polski Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    August dieses Jahr????
     
  12. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    jepp
     
  13. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Naja, "lohnen", finanziell gesehen, in Deinem Fall sicher nicht.
    Aber siehs doch mal von der anderen Seite-
    6Gang Handschaltung vs Wandlerautomatik;
    weniger Verbrauch beim D-Cat;
    meines Erachtens nach mehr Spaß beim D-Cat.
    Die günstigsten 2.4er Benziner kosten ~16000 und sind dann aus 2003; die günstigsten D-Cats kosten ~18500 und sind aus 2005.
    Aus dem gleichen Baujahr sind also beide etwa gleich teuer und da würd ich den D-Cat nehmen, auch wenn man dabei nichts spart :)

    cu Toy
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Der-Neue, 09.11.2006
    Der-Neue

    Der-Neue Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Also zu den Diesel Autom. muss ich dir sagen gibt es nicht wird voraussichtlich erst 2008 beim modelwechsel komm!
    Sowie viele andere neue Modelle :]
     
  16. #14 chris_mit_avensis, 09.11.2006
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Das Auto ist hochwertig und solide verarbeitet. Der Innenraum ist sehr geräumig, der Kofferaum gut nutzbar.

    Ich persönlich finde das Beste am Avensis aber die Motor/Getriebekomination.

    Der Motor ist superleise und laufruhig, spricht exrem spontan an und hat gut Kraft schon im Keller. Die Automatik schaltet schnell, spontan, ruckfrei und ist gut abgestuft. Beides zusammen passt optimal zum Charakter des Avensis.

    Wenn du allerdings vor allem Kurzstrecken fährt, dann kommt dich der 2,4er teuer zu stehen - Kurzstrecken fordern da extremen Spritzuschlag!

    Wer sichs leisten kann, dem würde ich den Avensis 2,4 auf jeden Fall empfehlen.

    Ob man den D-Cat bevorzugt... ist halt Geschmackssache. ;)
     
Thema:

Kaufberatung Avensis T25

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Avensis T25 - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003)

    Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003): Guten Abend liebe Leute, ich habe mich in den letzten Tagen mal nach einem neuen Auto umgeschaut und ich finde den 2003er Toyota Camry recht...
  4. T25 Lichtmaschine

    T25 Lichtmaschine: avensiv lichtmaschine
  5. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...