Kaufberatung Automatik Corolla oder Auris

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von humaxdsl71, 30.08.2007.

  1. #1 humaxdsl71, 30.08.2007
    humaxdsl71

    humaxdsl71 Guest

    Hallo,
    ich bin neu hier und hoffe auf Eure Hilfe.
    Ich fahre zur Zeit noch einen 98er Astra G Automatik. Jetzt steht ein Fahrzeugwechsel an und ich denke da an einen 2 Jahren alten Corolla (Benziner 1,6 l). Ich hatte zuerst auch an einen Auris ge-dacht, aber da dieser ja wohl an einigen Stellen deutlich schlechter ist als der Corolla (Sitze, Verarbei-tung des Innenraumes, fehlende Beleuchtung der Schalter etc.) spare ich mir lieber den Mehrpreis.

    Nun aber zu meiner Frage. Ich will unbedingt wieder eine Automatikfahrzeug haben und finde hier keinerlei Informationen über die Qualität des Automatikgetriebes - weder für den Corolla noch für den Auris. Von Tests wollen wir mal lieber gar nicht erst anfangen. Daher hoffe ich, dass ich hier bei Euch fündig werde. Mich interessiert vor allem folgendes:

    Qualität des Getriebes
    Fahrkomfort
    Spritverbrauch
    Langzeiterfahrungen jenseits der 100.000 km (mein Opel steht momentan bei 158.000 km), da ich das Fahrzeug nicht nur ein Jahr fahren will.
    Ist das Multi-Mode-Getriebe beim Auris wirklich so viel besser, als die alte 4-Gang-Wandler-Tachnik insbesondere bzgl. Fahrkomfort und Spritverbrauch?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian H, 30.08.2007
    Christian H

    Christian H Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ich habe seit 2 Jahren einen Corolla E12 1.6 Automatik (bisher 45'000 km). Bzgl. Komfort und Verbrauch kann ich dir nur Positives berichten!
    Ich liege so zwischen 6.2 und 8.5 Litern, meist jedoch bei ca. 7.4 Litern (i.d.R. 50 % Stadt, 50 % AB).

    Die Schaltvorgänge sind sehr sanft, die Getriebesteuerung ist intelligent. Z.B. merkt sich die Automatik, wenn es bergab geht und schaltet von selbst runter, damit man nicht die ganze Zeit auf der Bremse stehen muss. Gleichermassen schaltet sie bei Bergaufwärtsfahrten nicht vor jeder Kurve hoch, sondern bleibt z.B. im dritten Gang und man kann nach der Kurve wieder schön durchziehen ohne nerviges Herunterschalten.

    Übrigens, dass es den Auris nur noch mit diesem automatisierten Handrührwerk MMT gibt, ist für mich faktisch ein Ausschlusskriterium, dieses Auto zu kaufen. Ich bin den MMT-Auris zwar noch nicht gefahren, kenne aber andere mit dem gleichen Prinzip. Und da sind einfach die Zugunterbrechnungen beim Auskuppeln zu merken, und das stört mich. Klar sind diese Getriebe besser geworden (siehe Smart), aber sie können prinzipbedingt schon mal nicht den Schaltkomfort einer Wandlerautomatik bieten (ausser z.B. ein DSG von VW, aber das ist auch mehr als ein einfaches automatisiertes Schaltgetriebe...)

    Gruss
    Christian
     
  4. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    hallo!

    hast du dir den auris schon einmal live angesehen?? du solltest mal mit beiden autos ne probefahrt machen, erst dann kannst du sagen welcher dir besser gefällt! der auris hat, so glaube ich, dass bessere fahrwerk. wirkt irgendwie harmonischer und nicht mehr so hart. ansonsten ist der corolla e12 natürlich spitze! auf meinen fahrten zur arbeit (20km durch kleinstadt und über landstraßen) bin ich bei dem verbrauch auf 7,5l auf 100 km gekommen! bei einer fahrt an die nordsee waren es bei 30%autobahn (140km/h) und 70% landstraße sogar selber errechnete 6,4l pro 100km!!! :] im großen und ganzen war ich mit dem wagen zufrieden, die verarbeitung hätte aber besser sein können! (zumindest bei meinem e12)

    mfg, mag!

    ps: wenn du glück hast, findest du noch einen händler der noch einen e12 neuwagen auf dem hof hat!
     
Thema:

Kaufberatung Automatik Corolla oder Auris

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Automatik Corolla oder Auris - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...