Kauf Corolla Verso 1,8 oder Diesel?????

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von kosmo, 01.10.2006.

  1. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    So bin soweit mir den Corolla Verso zu Kaufen.Jetzt überlege ich den 1,8 Edittion oder den 177 PS Diesel?????????
    Kommt mir bitte nicht mit fährst du genug Kilometer, mache ich nicht habe den Diesel gefahren und finde ihn Super Geil.BIn aber trotzdem unschlüssig!!!!!!!!!!
    Äußert ihr doch mal eure Meinungen bzw. Erfahrungen mit dem 1,8 Benziner
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Der 1,8er CV ist gut, geht nett ab, der 1,6er ist bißchen untermotorisiert.

    D-CAT nur wenn du wirklich viel fährst, sonnst lohnt sich das nicht. :D
     
  4. #3 MR2Olli, 01.10.2006
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    Fahre beide Autos Probe. Jeder Kunde, der sich auf den 1,8er verschossen hat, konnte eine D-Cat Probefahrt überzeugen ;)
     
  5. Rolly

    Rolly Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.05.2001
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Starlet KP62, EP82, Corolla E12 Kombi
    Weil ich nur wenig km fahre, habe ich den 1.8er gekauft. Bin sehr zufrieden damit. Läuft wie Sau. Rennt im Moment auch bis Tacho 220. Sauft aber dann wohl wie ein Loch. Bei 220 gabe der Bordcomputer 22,9 l. an. Bei 90 mit Tempomat gab der zwischen 5,5 und 6,5 an.Habe noch nicht Zeit gehabt, den mal richtig ein zu fahren. Fahre höchstens mal 3 x im Monat damit. Sonst hat meine Frau den. Im Moment ist mir das auch egal. Habe ja jetzt eine Celica. :D :D :D :D :D
     
  6. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Ähm da dürfte auch ein erheblicher Preisunterschied sein oder???

    Wenn du die Kohle überhast und gerne fährst D-Cat
     
  7. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    Also auf die Fragestellung hin:

    Nimm den D-Cat, der macht richtig viel Spaß!

    :wow
     
  8. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Das nächste problem ist das du auf die Kisten 4 Monate warten darfst, da vergeht mir schon wieder fast alles
     
  9. #8 verso.d-cat, 02.10.2006
    verso.d-cat

    verso.d-cat Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du dir den d-cat bestellen willst dann mach dich auf 4-5 Monate Wartezeit gefasst ich habe am 3 August bestellt und er soll nach neusten Informationen Mitte Dezember da sein aber sch……. Egal Hauptsache d-cat.

    verso.d-cat
    :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
     
  10. #9 Dolphinfree, 02.10.2006
    Dolphinfree

    Dolphinfree Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Du bist doch den D-CAT schon Probe gefahren, da verstehe ich die Frage nicht so ganz :engel 1 ...

    Also mich konnte nach der Probefahrt mit dem D-CAT kein anderes Auto mehr überzeugen. Seit 2,5 Wochen fahre ich nun meinen "PerVERSO" und würde ihn nicht mehr eintauschen! Der Motor ist einfach erste Sahne!

    Und wenn man nicht ständig 220 km/h fährt (was echt schwer fällt :D ), dann säuft er auch nicht zu viel. In einer Aufstellung beim ADAC (da wird der größte Motor Benziner mit Diesel verglichen) lohnt sich der Diesel übrigens bereits ab 10.000 km im Jahr!

    Gönn dir den D-CAT!

    Gruß
     
  11. #10 corolla gti, 03.10.2006
    corolla gti

    corolla gti Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T 27 2,2 D4D Edition Combi,Carina T 19 2,0 Liftback,Corolla AE92 GTi

    das stimmt so nicht :( wir haben in der Familie einen 1,8er und ich den D-CAT sind zusammebn nach Dresden gefahren und zurück beide nicht langsam ;) und siehe da auf einer Strecke von 1100km haben sich der 1,8er ca 200€ und der D-CAT106€ von dem guuten Nass genommen also ich kann nur sagen das auch wenn mann nicht ein vVielfahrer ist mit dem D-CAT auch spart und der Spassfaktor ist beim Diesel um einiges höher :] :]
     
  12. #11 MR2Olli, 03.10.2006
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    und es gibt auch Händler die junge Leasing Rückläufer haben, die bekommt man mit unter 10tkm unter dem Preis des 1,8ers ;)
     
  13. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    O.K. ich sehe ihr denkt fast alle so wie ich,aber
    der D-Cat kostet mich im Jahr circa 500-600 Euronen mehr als der 1,8 und die fahre ich defenitiv nicht wieder ein!!!!!!
    Zumal der Edition derzeit wirklich ein Angebot ist und auf den Diesel 5 Monate warten auf keinen Fall!!!!!!!!!!!!!
     
  14. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0

    Nach sowas habe ich auch schon geschaut nur leider keinen gefunden!!!!!!!
     
  15. borg

    borg Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    ich sage nur 1. anschaffungskosten 2. versicherung 3.wartung 4. steuer
    kein diesel unter 20000km im jahr
    nicht immer auf dem literpreis schauen leute ein wenig weiter denken :D :D :D
     
  16. muc

    muc Guest

    Zumal man auch den 1,8er zu entsprchenden Konditionen bekommt, das ist echt kein Argument. Wenn Geld keine Rolex spielt, dann ist der D-Cat sicher eine gute Wahl, ansonsten aber nicht, da Anschaffung und Unterhalt doch einiges mehr ausmachen.

    Der 1,8er ist auch nicht schlecht und bietet auch noch die Möglicheit auf Umrüstung auf Gas, dann kann der Diesel im Unterhalt gar nicht mehr mithalten. ;) Ist aber natürlich so ne Sache mit der Umrüstung, ich könnte mich bei nem Neuwagen glaub ich nicht dazu entschließen...

    Der Diesel hat natürlich ordentlich Dampf unter der Haube, nur mal ehrlich... Braucht man das beim heutigen Verkehr noch? Zudem geht der 1,8er auch nicht direkt schlecht.
     
  17. #16 corolla gti, 03.10.2006
    corolla gti

    corolla gti Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T 27 2,2 D4D Edition Combi,Carina T 19 2,0 Liftback,Corolla AE92 GTi
    ist doch gar kein Problem kauf einen Vorführwagen hab ich auch so gemacht hatte 2tkm drauf und die Farbe stimmt auch :]schau mal bei Toyota auf der Seite ist voll mit den D-CAT's :] :]
     
  18. #17 corolla gti, 03.10.2006
    corolla gti

    corolla gti Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T 27 2,2 D4D Edition Combi,Carina T 19 2,0 Liftback,Corolla AE92 GTi
    @borg

    wenn mann so denkt dann besser nen Fahrrad ?( da ist alles noch billiger nun mal ehrlich..... wenn mann so denkt dann Aygo oder Yaris die sind noch günstiger :rolleyes: aber ist ja auch nur meine Meinung ich hab den direkten Vergleich mein Vater 1,8er und ich den D-CAT Inspektion auch nicht teurer da beim 1,8er bei 15tkm schon das öl mitgemacht wird und bei mir nicht ;) 150€ 1,8er und meiner 50€ :rolleyes: Inspektionskosten
     
  19. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Allein in der Versicherungseinstufung ist er 5!!! Klassen höher eingestuft 8). 50 Euro Inspektionskosten :hat2 , mich würde mal die Ölmenge interessieren. Also lohnen glaube ich würde er sich erst ab 20Tkm, Spass macht er aber sofort :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    ist doch gar kein Problem kauf einen Vorführwagen hab ich auch so gemacht hatte 2tkm drauf und die Farbe stimmt auch :]schau mal bei Toyota auf der Seite ist voll mit den D-CAT's :] :][/quote]

    Entweder ich bin blind oder unfähig ich habe keinen bei Toyota auf der Seite gefunden ?( ?( ?( ?(
     
  22. #20 Dolphinfree, 03.10.2006
    Dolphinfree

    Dolphinfree Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wie gesagt, gibt es beim ADAC die Möglichkeit eines direkten Vergleichs von 2 Modellen unter Berücksichtigung der Haltedauer und der gefahrenen Kilometer:

    http://www.adac.de/Auto_Motorrad/au...selVerbrauch=0&selDPF=-1&ur_schritt=2&seite=1

    Ich habe mir den Spaß gemacht und das mal für den CVerso 1.8 Sol (ohne MMT) und den CV 2.2 D-CAT Sol gemacht.

    Bei 10.000 km pro Jahr und 3 Jahre Haltedauer beträgt der Unterschied in den Kosten pro Jahr 26,- Euro (ist der D-CAT "teurer").
    Bei 15.000 km pro Jahr und 3 Jahre Haltedauer beträgt der Unterschied nur noch 13,- Euro.

    Das Sondermodell "Edition" für den 1.8 Benziner ist natürlich reizvoll und etwas günstiger. Naja, alle wollen den D-CAT, da müssen die bei Toyota im Marketing schon was tun, um auch den Benziner zu verkaufen.

    Trotzdem darf man den Spaßfaktor und den Wiederverkaufswert nicht vergessen - finde ich :] Und da siegt einfach der D-CAT. Und langfristig ist er auch günstiger bei den Inspektionen, weil die Intervalle größer sind (Ölwechsel nur alle 30.000 km).

    Wegen Gebrauchtwagen:

    http://www.toyota.de/gebrauchtwagen.asp

    Gib als Modell "Corolla" und bei KW "von 120 bis 140" ein, dann kommen über 50 Gebrauchtwagen, darunter unzählige Verso 2,2 D-CAT in allen Ausführungen und Farben.

    Wirst schon den richtigen für dich finden!

    Viel Spaß
     
Thema:

Kauf Corolla Verso 1,8 oder Diesel?????

Die Seite wird geladen...

Kauf Corolla Verso 1,8 oder Diesel????? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...