Kauf Corolla E12

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Toyoman, 02.01.2013.

  1. #1 Toyoman, 02.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2013
    Toyoman

    Toyoman Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Nach meinen diversen Japanern... Paseo, Mazda 6 und Lexus is200, will ich mir jetzt wieder einen sparsamen kleineren Toyota zulegen, bei max. Budget von 3000 Euro.
    In Frage kommen eigentlich nur Paseo, Celica oder Corolla.
    Aygo ist mir zu winzig.

    Paseo gutes sparsamen Auto, leider wenig Platz und schon recht alte Technik. Keine Funk-ZV z.B.
    Zum Teil überzogene Preise. Der Wagen hat meist einen Wert von nicht mal 1000 Euro und wird für 2500 und mehr verkauft...Also ein guter gepflegter.

    Celica ab 2000... Probleme mit dem Motor(shortBlock) schrecken ab. Ausserdem nicht wirklich zu realisieren mit 3000€ :[

    Bleibt "nur" der Corolla E12. Wird auch schwer für 3000 Euro, aber nicht unmöglich.
    Klar, auch dieser ist kein Design Kunststück und recht bieder. Aber eben mehrfacher Gebrauchtwagen-Zuverlässigkeits Gewinner.
    Grosser Kofferraum. Solide Technik. Keine Zahnriemen, sondern Steuerkette. Sparsam. Ein Golf im Toyota Pelz ;-)
    Will ihn von Privat oder vom Vertragshändler. Ja nicht vom Gebrauchtwagen-Händler...

    Jetzt ihr... Auf was muss ich achten beim Kauf? Schwächen, bekannte Probleme?
    1.6 oder 1.4 Liter? Echter Verbrauch der Motoren?
    ShortBlock Probleme bei beiden Motoren und bei welchen Jahrgängen?
    Danke jetzt schonmal :-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schöni, 02.01.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Weißte was?
    Kauf dir nen Yaris P1 TS, der macht sogar noch Spaß und ist größer als ein Aygo :D

    Im Ernst: Fahr mal so einen und dann können wir weiterreden 8) Für dich so wie sich das anhört genau das richtige!

    LG Dominik
     
  4. #3 Toyoman, 02.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2013
    Toyoman

    Toyoman Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hi Schöni!
    Yaris TS? Grundsätzlich keine schlechte Idee und hab auch schon über einen TS nachgedacht. Aber was mir absolut nicht gefällt an diesem Auto, sind die Armaturen in der Mitte...
    Klar, leistungs technisch ist so ein TS absolut der Hammer. Und unter 3000 bekommt man die Kampfzwerg auch schon.
    Aber wie siehts da mit dem Verbauch an?
    Also mehr wie 7,5l/100 kommen nicht in die Tüte ;-)
     
  5. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    Hallo!

    Also, zum Thema Corolla E12 und Shortblock habe ich mal eine Umfrage gemacht!

    http://board.toyota-forum.de/showthread.php?t=139106

    Danach hab ich mir dann einen 2004er E12 1.6 Sol gekauft. Er hat schon das Facelift
    und mit der Sol Ausstattung schon ziemlich viel Luxus an Board: Automatische E-Fenster rundum,
    Zv mit Fb, Regensensor, selbst abblendender Innenspiegel, Nebelscheinwerfer, Klimaautomatik
    und nen CD-Radio. Mehr Luxus bietet der Executiv oder das Sondermodel Edition.

    Der wagen ist recht zügig und verbraucht bei normaler Fahrweise ca. 7,4 l/100km.
    Was mir ein wenig fehlt, ist der 6. Gang zum Drehzahl, Verbrauch und Geräusch senken
    auf der Autobahn.

    Ich bin mit meinem E12 jetzt schon 30tkm gefahren und habe quasi null Ölverbrauch.

    MfG, Mag!
     
  6. #5 *Bleifuß*, 02.01.2013
    *Bleifuß*

    *Bleifuß* Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    03'er Corolla E12U VFL 1,6 ; 88'er Corolla E9 GTI 1,6
    also ich fahr seit 2009 nen 03er Corolla Vorfacelift 1,6L und bin nach wie vor Glücklich....
    Technische Probleme=gar keine.....
    die ganz gewöhnlichen Inspektionen halt....
    Ölverbrauch hab ich keinen

    Verbrauch ist in meinem Fall nicht unter 8L zu bekommen....normalerweise zwischen 8-10
     
  7. #6 Duke_Suppenhuhn, 02.01.2013
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Dann findet mal einen guten E12 für 3000 €!
    Viel Erfolg!

    Und auch dieser KANN das SB-Problem haben. Und das war ja bei der Celica ein KO-Kriterium für den TE.

    Ich würde lieber nach einem E11 Ausschau halten. Die sind haltbar, deutlich günstiger zu kriegen und, wenn man vom Facelift Abstand nimmt, nicht vom SB-Problem betroffen.
     
  8. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.076
    Zustimmungen:
    110
    das merkste nach einem tag gar nicht mehr, und nach zwei tagen findeste das klasse... ;)

    ich kann mich spontan an keinen dauerhaften yaris-fahrer erinnern (ich mein nicht jemanden, der den wagen gelegentlich mal fährt), den die mittige anordnung stören würde.

    ich find den E12 corolla eigentlich recht gelungen von der optik her, aber das ist ja geschmackssache.

    es gibt nen thread hier im forum, wo die probleme aufgelistet werden, die e12 fahrer bekommen können. wenn der motor nicht abraucht, nen sehr zuverlässiges auto.
     
  9. #8 Toyoman, 02.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2013
    Toyoman

    Toyoman Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die zahlreichen Antworten


    @Mag
    Sehe ich das richtig das das Shortblock Problem nur beim 1.6l existiert? Also beim 1.4 nicht?
    7,4 sind Ok! Aber der 1,4 wird wohl etwas schwächer auf der Brust sein...

    @Bleifuss
    Naja, dein Name sagt ja schon was Sache ist.... ;-)

    @Duke_Suppenhuhn
    E11 ist absolut nicht mein Ding mit den Kulleraugen vorne! Dann nehme ich dann doch lieber den Paseo.
    Man findet E12er schon um die 3000 Euro. Halt mit mehr als 100tkm. Aber das passt schon.

    @Cybexx
    Ja der Motor... Eventuell find ich einen bei dem der Motor schon getauscht ist. Wäre das beste.
    Yaris mit den Instrumenten... Eventuell gewühnt man sich an alles! Wenn dann den TS mit 2Türen...
     
  10. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    Nein, dass Problem KANN den 1.6er wie auch den 1.4er betreffen! Soweit ich weiss, sind einige
    Motoren der zz- Motorenserie betroffen, so auch die 1.8er im Avensis t22 / t25 und wie Du schon
    erwähnt hast der 1.8er in der Celica t23!

    Der User "Diosaner" ist aus der Branche und auf dem Gebiet sehr gut informiert! Er hat mir damals sehr gut und geduldig geholfen, als ich genau wie Du einen E12 kaufen wollte.
    Ich sag mal so, wenn Du dir einen späten 2005er Corolla holst oder natürlich einen von 2006/2007
    dann ist das SB-Problem wohl Geschichte! Mein Wagen ist einer der möglichen Kandidaten für das
    Problem aber er macht bis jetzt null Probleme! Mein Tip, IMMER warm fahren bevor man Vollgas gibt
    und natürlich alle Ölwechselintervalle einhalten.

    Ach ja und den Ölstand kontrollieren! ;)

    Zum Verbrauch, ich war Silvester an der Nordsee und hatte einen errechneten Verbrauch von 7,3l auf
    100/km! Ich bin 750 km gefahren, davon 220 Autobahn dort bin ich mindesten 140 gefahren beim
    überholen sogar mehr. Der Rest war Kurzstrecke oder Landstraßen Verkehr.

    MfG, Mag!
     
  11. #10 Schöni, 02.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Nochmal als Empfehlung für den Threadersteller:
    Ich habe momentan auch einen E12 1,6 Sol Facelift. An für sich ein gutes Auto, aber mir ehrlich gesagt zu langweilig. Wenn du es lieber immer etwas gemütlicher möchtest ist das Auto die richtige Wahl, wenn du einen für dein Budget bekommst
    Aber ich hatte auch schon zwei Yaris TS, einmal Vorfacelift und einmal Facelift. Wenn ich in eines der Autos gestiegen bin hatte ich Spaß am Fahren, beim Corolla nie, der ist so ne graue langweilige Karre, schrecklich!
    Gut sind beide Autos.
    Und der Verbrauch beim Yaris war immer recht niedrig. Toyota gibt ca. 6,8 bis 7,0 Liter an, die hab ich eigentlich immer unterboten. Mit dem Facelift bin ich bei sehr sehr sehr zurückhaltender Fahrweise einmal auf 4,5 Liter gekommen, meine Frau hat ihn auf dem Weg zur Arbeit oft zwischen 5,7 und 6,3 Liter bewegt.
    Wenn ich ihn im Alltag mit auch mal Autobahn, Landstraße und bisschen Stadt gefahren bin, auch damit Spaß gehabt habe, waren es immer um die 6,5 bis 7,5 Liter.
    Unterhalt ist ungefähr gleich bei TS und E12.
    Wie gesagt, fahr doch einfach mal beide Autos und gib dann hier ne Rückmeldung!
    Zu den Instrumenten in der Mitte: Nachdem du den Wagen zwei Tage lang gefahren bist interessiert dich das überhaupt nicht mehr.
     
  12. #11 Toyoman, 03.01.2013
    Toyoman

    Toyoman Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    @mag
    Danke!
    Ohje...also ist die Geschichte wohl eher Baujahr bedingt. Was hat Toyota da fabriziert???
    da bekomme ich langsam das gleiche mulmige Gefühl wie beim Celica. Dabei soll der Corolla der Beste sein...
    Und bei meinem niedrigen Budget, genau die Zielgruppe. Wie erkenne ich ob bei dem Wagen das Problem schon behoben ist??? Kann man das Problem beim Kauf irgendwie herausfinden?

    Wie siehts mit dem 1.4 liter aus.... Verbrauch weniger wie beim 1.6 l? Wesentlich weniger Fahrspass durch den kleineren Motor?

    @schöni
    Werds auf jeden Fall mal machen. Wenn ein TS um die Ecke stehen sollte... was nicht sicher ist:(
    Eher werde ich in der Nahen Schweiz ein Yaris Turbo finden :D
    Allerdings nicht in meinem Bugdet ;(
    Hab übrigends dein Youtube Video gesehen. Ist das ein normaler TS was so beschleunigt? Ist ja der Hammer wie schnell der beschleunigt 8o

    Ja der Corolla ist ein Golf. Zuverlässig aber bieder. Hat aber eben, recht viel Platz. Ich fahre keine zwar keine Rennen mehr ;-) ... Aber ich messe meine Autos am Paseo. Der ist mit 90PS und 1000kg aus einem 1,5l Motor richtig spritzig und dazu noch mit 7,0-7,5l recht günstig unterwegs. Mein Lexus is200 war gegen den Paseo zu träge... Da ich viel Stadt und viel Landstrasse fahre. Autobahn 1mal im Monat vielleicht.
     
  13. #12 poepsnudel, 03.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2013
    poepsnudel

    poepsnudel Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla verso 2,2 D 4 D
    T27 eu import

    Hallo,
    Möchte mir ein Toyota Avensis Executive T 27 1,8 Liter zulegen 3000 Tkm vorfuhr wagen EU Import aus Dänemark..
    Hat jemand Erfahrungen mit diesen auto.. vor und nach teile
    Fahre jetzt noch ein CV 4D4 Bj 2008 110Tkm (habe da so ein paar Probleme mit)

    Gruß poepsnudel
     
  14. #13 Schöni, 03.01.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
  15. #14 Toyoman, 03.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2013
    Toyoman

    Toyoman Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Schöni
    JA das! Nach meiner Messung in 9 sek. auf 100... Nicht schlecht!
    Schade das man kurz vor der 100 nochmal schalten muss, sonst wären 8 sek. drin.

    Der Paseo geht auch ähnlich gut. Was wiegt der Yaris TS?
     
  16. #15 Schöni, 03.01.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Prima, der TS ist auch von Toyota mit 9,0 auf 100 angegeben.
    Der wiegt in etwa 1000 kg, evtl. je nach Modell und Türen 1050kg.
     
  17. #16 Toyoman, 03.01.2013
    Toyoman

    Toyoman Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ok, 105PS bei 1050kg ist natürlich besser als 90PS mit 990kg.

    Hab grad noch so rumgesurft... Corolla TS wär ja auch ne Kiste :D
    Aber der Verbrauch liegt dort dann doch über 7,5l... was mir zu viel ist.
     
  18. LarsTS

    LarsTS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla TS
    Also wenn ich mich zusammenreiße, bekomme ich meinen Corolla TS laut Bordcomputer auf 7,8l was real etwa 8,1l bedeutet. Bei sportlicher Fahrweise sind es 8,5-9. Finde das bei der Leistung durchaus in Ordnung.

    Allerdings würde ich eher Abstand von einem CTS nehmen, wenn er nur ~3000€ kosten soll.
     
  19. #18 E10_Liftback, 04.01.2013
    E10_Liftback

    E10_Liftback Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Volkswagen Yeti
    Ich sleber habe den COrolla 1,6 SOL als Facelift gefahren...kann ich nur empfehlen...sparsam, günstig und vorallem verabschiedet sich deine WErkstatt mit den Sätzen, "Wenn sie zur Inspektion nicht wieder kommen, sehen wir sie wohl nie wieder!" :D

    Fang mal So ab 5 das Suchen an! 3TEUR sind für "gute" Exemplare zu wenig, es sei denn zu willst den nachm Jahr wieder abschiessen.

    Grüße
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 matthiomas, 04.01.2013
    matthiomas

    matthiomas Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    56
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    ....ja, die werden echt noch hoch gehandelt. Wenn überhaupt günstig, dann von privat und gut verhandeln.
    Bei Ebay kann man schon mal Glück haben. Oft wird aber der 1.4 angeboten und Fahrspass...? Na ja, sieht wohl eher anders aus. Kommt immer darauf an, was man erwartet. Wir hatten vor dem Corolla nen Ford Fiasko mit 70 PS, dagegen ist der Corolla recht flott....und vor allem leise. Verbrauch 7-8 Liter, aber für uns zählt mehr die Sorglosigkeit des Corollas....Toyota eben.:D
    Viele Grüsse
     
  22. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    Du solltest mal kontakt mit dem user "Diosaner" aufnehmen, der kann dir da evtl. weiter helfen!?
    Ich würde Dir zu dem 1.6er raten, der hat mehr Leistung bei kaum mehr Verbrauch. Das mit dem
    Shortblock problem musst du mal so sehen, die Motoren können das Problem bekommen, sie müssen
    es aber nicht! Theoretisch sind da ziemlich viele Autos von betroffen: Corolla 1.4/1.6, Corolla Verso
    1.6/1.8 Avensis 1.6/1.8 und Celica 1.8! Wenn die alle sterben würden wie die Fliegen, hätte man da
    bestimmt schon öfters was von gehört. Ich seh das alles sehr entspannt regelmäßige Ölkontrolle und Ölwechsel, warmfahren und mein Auto wird noch lange fahren!

    MfG, Mag!
     
Thema: Kauf Corolla E12
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corolla 1 6 2000 shortblock

Die Seite wird geladen...

Kauf Corolla E12 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...