Katalysatorproblem

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Hörbie, 03.09.2011.

  1. #1 Hörbie, 03.09.2011
    Hörbie

    Hörbie Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.09.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Previa D4D 2006
    Hallo Ihr Alle,
    ich bin neu im Forum bitte um Verständnis, wenn ich mich nicht richtig ausdrücke.
    Ich habe einen Previa D4D BJ 2006 mit 98000km und seit dieser Woche kann ich im Fahrbetrieb das Fahrzeug nicht über 3000Umdrehungen bringen, d.h. absoluter Leistungsverlust in jedem Gang und nur im Fahrbetrieb, im Leerlauf kann ich den Motor ohne Probleme bis zur Höchstlast drehen.
    Mein Toyota Fachbetrieb meint ich muß den Katalysator und die komplette Einspritzanlage tauschen lassen.
    Kann mir jemand helfen, wo hier wirklich das Problem liegt?

    Danke
    Hörbie
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carina e 2.0, 03.09.2011
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Katalysatoren machen bei Toyotas normalerweise garkeine Probleme. Vlt. den D-Cat mal ausgenommen.
    Einspritzanlage ebenfalls unauffällig. Hier gibts eig. nur bei den Magermix Carinas häufiger Probleme.

    Hab schon öfter von einem losen bzw. abgerutschten Turboschlauch beim Previa gehört. Hat zur Folge, dass der Motor quasi ohne Turbodruck fährt und dementsprechend keine Leistung hat. Kosten 0€. Einfach Schlauch wieder drauf und fertig.

    Der Previa meines Vaters hatte einen Defekt an den Saughubsteuerventilen. Am Anfang auch Leistungsverlust, später wollte er garnicht mehr anspringen. Kosten 500€
     
  4. #3 Swiss Didiboy, 04.09.2011
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    Tag,
    Wir können dir genauer helfen, wenn du von der Werkstatt die Fehlercodes verlangst und hier postest. Ich gehe davon aus, dass die Werkstatt eine genauere Diagnose mit auslesen des Fehlerspeichers gemacht hat. Sonst hättest du nicht gleich diese zwei Teile zum ersetzen empfohlen bekommen. Dies wäre ansonsten eine waage Aussage ohne genauere Diagnose.
     
  5. #4 Hörbie, 24.09.2011
    Hörbie

    Hörbie Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.09.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Previa D4D 2006
    Hallo ,

    danke für die Antwort auf mein Kat-Problem.
    Eine freie Werkstatt hat mir geholfen indem er den Topf nach dem Kat aufgeschnitten und komplett gereinigt hat, Aussage vom Mechaniker, seither funtioniert mein Previa wieder super, hab in der Zwischenzeit auch einen Abgastest und eine Motorsteuerung durchführen lassen, alles paletti.
    Kostenpunkt inkl. AZ € 400,--

    Danke für Eure Hilfe.

    Hörbie
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Katalysatorproblem

Die Seite wird geladen...

Katalysatorproblem - Ähnliche Themen

  1. Katalysatorproblem bei Previa R3

    Katalysatorproblem bei Previa R3: Hallo Leute, ich brauch mal Eure Hilfe. Habe gerade die schreckliche Mitteilung bekommen, dass mein Kat im Eimer ist. Nachdem die Zündspulen...