katalysator und noch mehr!?

Diskutiere katalysator und noch mehr!? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; habe seit geraumer zeit 3 gelbe warnleuten an. ein motorsymbol dann noch eine "trc off" und "vsc". war bei toyota und die haben nach...

  1. fw2911

    fw2911 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    habe seit geraumer zeit 3 gelbe warnleuten an. ein motorsymbol dann noch eine "trc off" und "vsc". war bei toyota und die haben nach fehlerauslesen gemeint es kommt vom kat. nachdem der fehler gelöscht wurde konnte ich noch einige tage fahren bis die lampen wieder angingen. einmal gingen sie auch von alleine wieder aus. nun sind sie aber dauerhaft an. ich habe aber KEINEN leistungsabfall. der wagen läuft wie immer!

    tüv und asu hab ich aber trotzdem bekommen weil wenn man den fehler löscht kommt er ja nicht gleich wieder also arbeitet der kat ne zeit lang normal. also kann er ja nicht völlig kaputt sein oder?

    aber was mich nochmehr stört ist dass die motorwarnlampe immer in verbindung mit trc off und vsc angeht. was hat denn der kat mit dem esp zu tun??????? und esp und trc wären mir schon wichtig.

    kann jemand helfen und hat ne erklärung dafür?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 11.07.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Fehlercode war oder ist bestimmt P0420.
    Es kann der Kat defekt sein oder aber auch eine Undichtigkeit im Abgassystem vorhanden sein. Meistens ist die Auspuffkrümmerdichtung undicht durch einen verzogenen Krümmer oder einer durchgebrannten Dichtung. Das kann das Steuergerät nicht unterscheiden. Den Fehler erkennt das System nur durch die Lamdasonden. Eine vor dem Kat muss hoch und runter regeln, die andere nach dem Kat muss in der Regel nicht oder kaum arbeiten. Wenn diese aber regeln muss, steuert die ECU dagegen. Was jetzt genau der Fehler ist, muss dir eine Toyotawerkstatt sagen und dir es nochmals genau erklären.
    Wenn die Motorlampe angeht, speichert die ECU einen Fehler ab. Gleichzeitig wird im ABS ein Fehler, bekannt als C 1201 (Fehler Motorsteuerung) abgespeichert. Dann wird VSC und TRC abgeschaltet. Das ist so gewollt. Wir sprechen von einem aufgesetzten Fehler. Bei einer Fehlerdiagnose wird dieser Fehler nicht beachtet sondern es wird sich auf den abgespeicherten in der Motorecu konzentriert.

    Wen es stört, der lässt den Fehler beheben. Ansonsten spricht nichts dagegen, mit dem Problem weiter zu fahren.
     
  4. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    @diosaner

    Wie erkenne ich den ob die Dichtung defekt ist?

    Ich habe eine Halle mit Bühne, Und verschiedenen Werkzeugen, Druckluft etc.

    Wie kann ich den testen ob es wirklich die Auspuffkrümmerdichtung ist ?

    MFG Popey
     
  5. #4 diosaner, 15.08.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Hallo Popey
    Eigentlich kannst du nur durch den Ausbau des Krümmers erkennen, ob die Dichtung richtig gesessen hat bzw. mit einem Haarlineal den Verzug der Auflagefläche des Krümmers prüfen.
    Man kann auch mit dem Tester die Funktion der Sonden prüfen und mit bestimmten Werten auch den Zustand des Kats prüfen.

    Wir haben an den alten Dichtungen und dem Krümmers immer Spuren von einem schlechten Sitz der Bauteile erkannt.

    Anfänglich wurden bei bestimmten Modellen Updates ausgeführt und danach die lambdasonden getauscht. Wenn das alles nix gebracht hat, war am Schluss der Kat dran und dann war bisher immer Ruhe.
     
  6. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    aber die Dichtung kann man auch so tauschen, ohne den Kat auszubauen oder ?

    MFG Popey
     
  7. #6 diosaner, 15.08.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Habe eigentlich noch fragen wollen, um welches Auto es geht?
     
  8. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Corolla e12 3zzfe bj.02
     
  9. #8 diosaner, 15.08.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Da sollte der Katalysator eigentlich mit dem Auspuffkrümmer ein Teil sein, wenn ich mich nicht irre. Da muss dann der Krümmer raus. Da musst die mal hinter die Hitzeschutzbleche schauen. Da solltest du erkennen, wie die Anlage verbaut ist.
     
  10. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
  11. #10 diosaner, 15.08.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Jo, dann würde ich es mal mit dem Dichtring am Flansch des Krümmers probieren. Wenn es dann immer noch ist, dann eben die Krümmerdichtung. Das wäre preislich ja nicht so extrem, bevor hier der Kat erneuert wird. Du musst dir aber sicher sein, das die Sonden funktionieren. Den die sind ja auch ein Verschleissteil.
    Ich frage mich gerade, bei welchem Modell der Krümmer und Kat ein Teil ist ?( ?( Kann es sein, das der 1,6er zum 1,4 diesen Unterschied hat?
    Habe im Moment zwar Urlaub, aber bin doch auf der Arbeit :D
     
  12. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Kann es sein das es beim 2zzge so ist ? weil hier sehe ich den Kat nicht, also müsste der am Krümer sein.

    Kann die Werkstatt ohne großen aufwand feststellen ob die Sonden ok sind?
     
  13. Joh

    Joh Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ob das Abgassystem dicht ist zu testen, habe ich immer einen Lappen in den Auspuff gesteckt und ihn mit einem Besenstiel festhalten lassen. Bestehen da Bedenken bei Turbos oder modernen Fahrzeugen?
     
  14. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Stimmt, so könnte das doch gehen, wenn der Auspuff an einer dichtung undicht ist, müsste man das sehen, oder ????

    Oder zweite veriante, Druckluft in den Auspuff blasen, und bit einem Lecksuchspray, den Auspuff an den verdechtigen stellen abspritzen!?

    Was halten die Experten von den ideen ??

    MFG Popey
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Schieb :]
     
  17. #15 diosaner, 20.08.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Mit Auspuff zuhalten und Lecksuchspray wirst du keine ergebnisse erzielen können, weil die Fehler meistens im Warmen Zustand auftreten und der Motor eine Zeitlang schon gelaufen ist. Zumal das auch noch recht winzige Undichtigkeiten sind. Grosse Undichtigkeiten kann man hören. Kleine können nach aussen abblasen oder aber andersrum nach innen die Luft ziehen.

    Lass doch mal die Werkstatt mit dem Tester die Sonden und den Kat im Warmen Zustand testen. Anhand vom MAP-Wert lässt sich der Zustand des Kats und der Sonden überprüfen.
     
Thema:

katalysator und noch mehr!?

Die Seite wird geladen...

katalysator und noch mehr!? - Ähnliche Themen

  1. Fast komplette Elektrik geht nicht mehr

    Fast komplette Elektrik geht nicht mehr: Hallo bei meinem Toyota Avensis 2.2 D-4D D-CAT, 130 kW (177 PS) BJ 2005 ist nahezu die komplette elektronik ausgefallen: ABS, Fenster,...
  2. Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!

    Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!: Hier ist ein neuer 5% RockAuto Rabattcode für Sie und Ihre Freunde: Rabattcode: A52029FA88A961 Gültig bis: 6. Juli 2017 - Dieser Rabatt kann bis...
  3. Sporadisch geht der Motor nicht mehr an bei Corolla Verso MMT Bj. 2005

    Sporadisch geht der Motor nicht mehr an bei Corolla Verso MMT Bj. 2005: Hallo, bei unserem Corolla Verso MMT wurde vor glaube 2 oder 3 Jahren schon die Kupplung usw. ausgetausch. Wir hatten damals schon das Problem -...
  4. Mehrere Werkstätten, mehrere Meinungen

    Mehrere Werkstätten, mehrere Meinungen: Alle 2 Jahre steht ja immer wieder der Tüv an. Und wie es nunmal so ist lässt man das geliebte Heiligtum durchchecken um Schrecken zu vermeiden....
  5. katalysator e10 si

    katalysator e10 si: hallo hat noch jemand einen kat von einem corolla e10 bj95 1,6 SI in gutem zustand ? oli