Kat Raus beim 3s-ge gen2

Diskutiere Kat Raus beim 3s-ge gen2 im Motor Forum im Bereich Tuning; Moin jungs habe da 3 fragen habe mir gerade mal die frage gestellt ob es sinnvoll wäre denn kat komplett zu entfernen , aber dann kam mir der...

  1. #1 2JZ-GTE-JZA80, 26.09.2010
    2JZ-GTE-JZA80

    2JZ-GTE-JZA80 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Moin jungs

    habe da 3 fragen

    habe mir gerade mal die frage gestellt ob es sinnvoll wäre denn kat komplett zu entfernen , aber dann kam mir der gedanke mit der blöde sonde , die ja dann falsche werte bekommt oda ?

    also wie würde es sich es auswirken und würde es was bringen ? .

    als endschalldämpfer ist noch ein magna verbaut .

    da ich ja meinen sti grad auf gti umbaue und denn motor noch überhole stell ich mir noch die frage ob es möglich ist und es was bringt wenn ich noch beim 3s-ge denn ölkühler vom 4a-fe mitverbaue.

    und hat schonmal wer von Raid Hp dieses teil bei einem 3sge verbaut ?
    in der bucht zu finden unter: 250699207889

    oder gibt es eine andere methode öldruck und temperatur zu messen ?



    Vielen dank schonmal

    Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jigen Bakudan, 27.09.2010
    Jigen Bakudan

    Jigen Bakudan Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 Garrett GTX30 Build-Up
    Warum sollte die Lambda falsche Werte bekommen? Wenn ich mich nicht irre ist es doch ne "vor Kat" Sonde.

    In welchem Bezug meinst du das mit dem Ölkühler? Leistungstechnisch oder wie? Schätze da darfst du nichts bei erwarten, technisch gesehen aber dennoch ok.

    Und sei dir im Klaren.. decat = Steuerhinterziehung.
     
  4. #3 2JZ-GTE-JZA80, 27.09.2010
    2JZ-GTE-JZA80

    2JZ-GTE-JZA80 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    ahh okay danke


    ja das ,dass mit dem kat nicht ganz legal ist ist mir klar wollte nur wissen ob es sicht lohnt

    aber ich denke ich nehme vorerst nur denn mittelpott raus und ersetze dann mal denn kat durch einen magna 200zeller

    das mit dem kühler soll der haltbarkeit dienen , da ich ihn ja von grundauf neu aufbaue wird der motor mit sicherheit auch mal gefordert werden und daher will ich denn kühler noch dazu verbauen .

    ein größerer wasserkühler wird auch sofort eingebaut mit zuschaltbarem 2. größerem lüfter


    noch jemand infos zu dem teil von Raid ?
     
  5. #4 Jigen Bakudan, 27.09.2010
    Jigen Bakudan

    Jigen Bakudan Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 Garrett GTX30 Build-Up
    Willst du denn ne komplett andere Abgasanlage fahren? 200 Zeller ist okey.

    Das mit dem Ölkühler ist schon sinnvoll, kannste machen.

    Mit dem Kram von Raif habe ich leider keine Infos für dich, wassn das fürn Teil?
     
  6. #5 2JZ-GTE-JZA80, 27.09.2010
    2JZ-GTE-JZA80

    2JZ-GTE-JZA80 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Das von raid ist ein adapterteil wird zwischen ölfilter und motor geschraubt um die sensoren für temp und druck einzuschrauben

    aber ich hab da nun was besseres in sicht schau mal in der bucht unter der nummer : 180542812661

    dort kann ich beides sensoren einschrauben und gleichzeitig denn ölkühler anbringen .


    ja ich will eigentlich eine andere abgasanlage fahren aber erstmal muss wohl der serien fächerkrümmer dran bleiben , da dieses teil ja nicht soo günstig ist .


    mfg
     
  7. #6 DD-XT78, 27.09.2010
    DD-XT78

    DD-XT78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8 2x
    wende dich an Traxx bzgl dem raid zeugs, der hat zwar nen yaris aba egal..
     
  8. #7 DD-XT78, 27.09.2010
    DD-XT78

    DD-XT78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8 2x
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Red_Devil, 27.09.2010
    Red_Devil

    Red_Devil Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2005
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    0
    Supra im Aufbau ?(
     
  11. #9 2JZ-GTE-JZA80, 27.09.2010
    2JZ-GTE-JZA80

    2JZ-GTE-JZA80 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    ja so hatte ich es vor , es war ein schwarzer mk4 sauger , wollte ihn auf GTE umbauen aber zwecksgeldmangel habe ich ihn für knapp 5000 verkauft .


    die signatur habe ich nur noch nicht geändert

    aber ein supra kommt auf jedenfall wieder in meine garage ;)


    mfg
     
Thema:

Kat Raus beim 3s-ge gen2

Die Seite wird geladen...

Kat Raus beim 3s-ge gen2 - Ähnliche Themen

  1. Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??

    Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??: Hallo zusammen, Wir reisen gerade mit unserem umgebauten Hiace D4D Alltag 117PS Diesel durch Nordamerika uns haben gerade unseren 1. Ölwechsel...
  2. Suche ölstandsgeber 3sge gen2 oder 3

    Suche ölstandsgeber 3sge gen2 oder 3: Wie oben beschrieben falls winee nochn funktionierenden über hat. Is fürn gen2 3sge aber falls ein gen3 auch geht nehm ich auch den :)
  3. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  4. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  5. RAV4 - Schlechter Empfang beim Autoradio

    RAV4 - Schlechter Empfang beim Autoradio: Ich habe bei einem RAV4 (BJ 2001) das originale Radio gegen ein neues Kenwood ausgetauscht, da der Radioempfang nicht wirklich gut war. Im Stand...