Kat nachrüsten beim 4AGE

Diskutiere Kat nachrüsten beim 4AGE im Oldies Forum im Bereich Toyota; Hab mir im Frühjahr die AA63 Cabrio vom User MA 61 gekauft, durch den 4AGE , dens bei uns in Österreich natürlich in der Celi nie gegeben hat :(...

  1. #1 GM CELI 1, 12.07.2006
    GM CELI 1

    GM CELI 1 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir im Frühjahr die AA63 Cabrio vom User MA 61 gekauft, durch den 4AGE , dens bei uns in Österreich natürlich in der Celi nie gegeben hat :( :( :( ist das Ding natürlich Urgeil zu fahren :D.
    Damit man aber ein Importiertes Teil in Ö Einzelgenehmigen kann muss es entweder nen G-KAT haben oder mind 30 Jahre alt sein.
    Nachdem im Fahrzeugbrief drinnensteht G-KAT nachgerüstet bin ich einfach mal vorgefahre, nachdem der Prüfer aber nichts von nem Kat oder ner Lamdasonde gesichtet hat hat er mich wieder nach Hause geschickt ;(

    Jetzt hatte ich beides noch von meiner Unfall T18 STI am Dachboden 8)
    Nach dem Einschweissen habe ich dann die Abgaswerte messen lassen, am Stand alles vom Feinsten aber beim Gasgeben driftet der Lambdawert ab ;( warscheinlich zu Fett.

    Jetzt hab ich mal das Motorsteuergerät zerlegt, und da einen Pin gefunden der mit OX gekennzeichnet ist, und bei dem nichts angeschlossen ist, hab mir jetzt vom Toyohändler sämtliche Elektrische Handbücher ausgeliehen (AW11 non Kat, AE86 , EE92, ...) und bin jetzt der Meinung dass es halt doch nicht so einfach ist die Lambdasonde anzuschliessen :(

    Giebts irgend eine möglichkeit , oder wie sonst kann ich den Lambdawert zur Überprüfung bei der Landesregierung auf einen entsprechenden Wert bekommen (bei ca 3 000 U/min), kann mich nicht drauf verlassen dass sie nur Standgas messen, und wenns mir auf einen beschiss draufkommen wirds nur noch schwieriger.

    Sonst bleiben mir nur zwei möglichkeiten:

    Entweder kpl auf den 125PS Umrüsten vom Corolla GTI (ist halt schade um das Originale Fahrzeug ;( ?( ;()

    Oder warten bis 2014, wenn sich bis dorthin nichts ändert (wäre aber schon jetzt geil zu Fahren :] :] :])

    Vielleich fällt jemanden was ein, sind doch eh so viele 4age Bastler inside :rolleyes: :D :rolleyes:


    Grüsse Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 euphras, 12.07.2006
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    9
    wie wäre es damit, zu versuchen, die gültigen Abgasnormen einzuhalten?
     
  4. Benso

    Benso Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GTi, Alpina D3
    Ich dachte immer Abgaswerte werden NUR im Stand gemessen, ausser bei Dieselfahrzeugen... ?(
     
  5. #4 echt_weg, 12.07.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    ihr müsst euch drauf einigen ob ihr vom stand oder standgas redet :D

    Wo hast du die Lambda Sonde denn jetzt angeschlossen? Wieviel Pole hat die? Wenn nur eine dann muß die direkt an OX ran - würde dir empfehlen wenn du nachträglih ein Kabel ziehst ein geschirmtes zu nehmen sonst kannst du schon deshlab probleme bekommen
     
  6. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Hallo!
    Du hast bei den Katmotoren mehr Unterschiede als nur Kat und Lambdasonde. Genaugenommen müßtest Du folgende Sachen tauschen:

    Kat, Sonde, Steuergerät, Luftmengenmesser (statt Drucksensor), Abgasrückführung (haben die Non-Kats nicht), Drosselklappensensor (ja, der ist tatsächlich anders :rolleyes:), Kabelbaum.

    Einfache Alternative: Kat Nachrüstsatz von HJS bestellen. Habe das bei mir eingebaut, hat auch sehr gut funktioniert (sofern man eine dichte Abgasanlage hat :D). Das hat mich vor sechs Jahren ca. 1400 DM gekostet. Vielleicht ist da heute noch was zu bekommen. Da ist dann ein Zusatzsteuergerät, ein Regler und ein Kabelbaum dabei.
     
  7. #6 El Camino, 12.07.2006
    El Camino

    El Camino Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Verdichtung ist bei den AFM Modellen 9,4 anstatt 10 - also andere Kolben noch :(.
     
  8. #7 PatrickK, 12.07.2006
    PatrickK

    PatrickK Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    Es gibt auch Motoren mit MAP und Kat!! Sind allerdings recht selten. In dem Fall brauchst du Kabelbaum und Steuergerät, der Rest müsste gleich sein. Die Verdichtung die du verwendest ist dem Steuergerät eigentlich auch ziemlich wurst.

    Abgasrückführung - hmm... der Benso hat ein MAP-Kat Modell, aber an Abgasrückführung kann ich mich da nicht erinnern...
     
  9. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Ich denke das könnte die ECU ausregeln. Wenn Du bei einem Kat-Motor zwei Zehntel planst, um die Verdichtung zu erhöhen, schafft der bestimmt immer noch die AU.
    Aber Du hast Recht, in diesem Fall gibt's eigentlich nur zwei Möglichkeiten: entweder kompletten Katmotor mit allen Anbauteilen, oder eine Nachrüstung für den Non-Kat.
     
  10. #9 echt_weg, 12.07.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    naja er hat an der ecu doch einen OX eingang - müßte es dann nicht ne kat ecu sein?
     
  11. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Eben. Auf der ECU steht ja selber nichts drauf. Die Stecker von KAt und NON-Kat ECU sind aber gleich. Ich denke, er hat einfach den falschen Plan zur falschen ECU benutzt.
     
  12. #11 echt_weg, 12.07.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    hmm ok dann ist es was anderess ich dachte er wäre nach der belegung der ecu gegangen (also die die auf der platine aufgedruckt ist) und wenn da OX steht müßte es ja auch beschaltet sein..
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 GM CELI 1, 13.07.2006
    GM CELI 1

    GM CELI 1 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmals an alle für die konstruktiven Beiträge :]

    Hab die Lambdasonde ca 30cm vorm Kat den ich statt dem Absorberschalldämpfer unterm Sitz eingeschweisst habe montiert.
    Die Lambda hat 4 Anschlussdrähte und ist noch gar nicht angeschlossen, hab nur mal geschaut was die Abgase so machen, und ich muss auch sagen dass vom gefühl her die Leistung nicht schlechter geworden ist, das wird dann eher die Ecu sein die für die Leistungverminderung bei den G-KAT Modellen verantwortlich ist.

    Hab die ECU auseinandergenommen und da ist ein Pin mit OX beschriftet wo nix angeschlossen ist beim Stecker wohl aber auf der Platine die Leitungsführung über nen Wiederstand und so weiter läuft :))

    Beim AE92 Heft May 1987 ist beim Kat Modell der OX zum kat geführt und ein HT , den ich aber nicht habe :rolleyes:

    Werde mal dieses WE den OX Anschluss der lambdasonde zum Steuerkastl schliessen und mal schaun ob sich was ändert, müsste ja wenn schon auch ohne Heizung funktionieren.

    Falls sich überhaupt nichts ergiebt werde ich mich mal um den HJS umbausatz bemühen den hat er schliesslich auch eingetragen, glaubte nicht dass es so etwas für den Motor überhaupt giebt :)

    Also vielen Dank nochmals Martin
     
  15. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    :D Na da brauchst Du Dich nicht zu wundern, wenn der Lambdawert abdriftet. Die Lambdasonde ist Teil eines Regelkreises, wenn Du den unterbrichst, ist ja klar, daß das nicht geht. Der Lambdawert hat mit dem Kat nichts zu tun.

    Das erstaunt mich. Die Platinen sind beschriftet?? Ich muß doch mal so ein Ding aufmachen, hab ja eins in Reserve :). Und der intern beschaltete OX-Pin würde ja bedeuten, daß die Platinen voll bestückt sind. Ich denke, daß Kat und Non-Kat sich hauptsächlich in der Software unterscheiden, aber normalerweise sind bei solchen Kombilösungen dann nur die notwendigen Bauteile bestückt. Das heißt aber auch, daß es wahrscheinlich nicht funktionioeren wird, da die Software mit dem OX Signal nichts anfangen kann. Naja, probiers mal aus und berichte uns :).

    Doch gibts, sogar explizit für Dein Auto AA63! Schreib mir eine Erinnerungsmail, dann schicke ich Dir das Infoblatt, welches damals bei meinem Kat dabei war. Da stehen alle verfügbaren Typen drauf.
     
Thema:

Kat nachrüsten beim 4AGE

Die Seite wird geladen...

Kat nachrüsten beim 4AGE - Ähnliche Themen

  1. Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0

    Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0: moin leute, bis gestern abend war mit meinem yaris noch alles in Ordnung. Gestern war mein 1. arbeitstag im neuen jahr, als ich feierabend hatte...
  2. aygo piept beim gas geben

    aygo piept beim gas geben: hallo ihr lieben, hoffe ich finde hier hilfe. mein auto steht aktuell in der werkstatt...dort kann man das problem nicht lösen und der toyota...
  3. probleme mit Lichmaschine beim Paseo

    probleme mit Lichmaschine beim Paseo: moin, mein 96er Paseo hat gerade frischen Tüv bekommen :) jetzt gehen die probleme los Ladestrom 10,xx also gar nix hab dann die Lima ausgebaut...
  4. Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS

    Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS: Hallo, ich komme aus dem Daihatsu Lager und leider gibt es ja keine Daihatsu Neuwagen mehr in Deutschland. Bei meiner Überlegung nach einem neuen...
  5. Parksensoren nachrüsten

    Parksensoren nachrüsten: Ich habe ein Einparkhilfeset (URF7) von Bosch erworben und auch montiert, bis auf den +12V - Anschluss. Der für Toyota Einparkhilfeset...