Karosse Celica S T23

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von tzan1, 23.01.2003.

  1. tzan1

    tzan1 Guest

    Hallo Leute !!<br />Nun mehr 10 Jahre bin ich jetzt Celica-Fahrer. Jetzt habe ich seit einem Jahr meinen 2. T23. Dieser musste aber schon nach 5 Monaten an der B-Säule Fahrerseite nachgepunktet werden, da dieser gebrochen war. Toyota Deutschland hält es nicht für nötig dieses Fahrzeug auf die Ursache des Bruches zu untersuchen. Der Kundendienst traute sich nicht eine richtige Probefahrt durchzuführen (Strassen sind zu glatt bei 7 Grad Plus Sonnenschein und trockener Strasse seit einer Woche *lach*) Nicht mal der Wagen wurde auf die Bühne genommen. Dem Kunden wird also zugemutet als Crashtest Dummy für dieses Auto zu fungieren. Es wurde kategorisch abgelehnt sich mit dem Auto zu beschäftigen (Laut Kundendienst wurde das Auto repariert und es kann nichts mehr sein). Es ist auch bekannt, dass dieses leider kein Einzelfall ist. So Leute, wenn Ihr einen Neuwagen haben wollt, an dem gleich rumgebraten wird und ihr alle Folgekosten auch nach der Garantie tragen wollt ... wendet Euch an Toyota .. denn nichts ist unmöglich !!!!

    Auch die Werbeversprechen von wegen Sicherheit auf höchstem Niveau und Fahrspass können nicht eingehalten werden und Toyota lehnt sich hier sehr aus dem Fenster.

    Für meinen Fall war das der letzte Toyota den ich gefahren habe, denn langjährige Kunden sind bei Toyota nichts wert ..

    Euer TOM
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Naja Du fährst 10 Jahre Toyota, hast jetzt einmal ein Problem und direkt ist alles von denen scheiße? rolleyes

    Das Problem eines Bruches bei der T23 ist hier noch nie aufgetaucht.
     
  4. tzan1

    tzan1 Guest

     
  5. tzan1

    tzan1 Guest

    <br />Naja , die Bremen wurden auch schon gemacht .. die Karre knackt weiter. Auch andere Fahrzeuge hatten kleine Mängel ... hier handelt es sich aber um Sicherheitsrelevante Teile .. ich habe das Fahrzeug neu gekauft um eine intakte Karosse zu haben, denn der andere T23 sollte wieder aufgebaut werden, nachdem mir den einer zerschrotet hatte !!! ... dafür habe ich kein Verständnis mal eben 17.000 DM auf den Tisch zu legen !!
     
  6. #5 Scholle, 23.01.2003
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    hallo erstmal und willkommen hier :P
     
  7. #6 T23Owner, 23.01.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Ach bei Dir war auch schon nen Lifter hin? Dacht schon ich bin der einzige bei dem so nen Teil himmelt. :D
     
  8. tr117

    tr117 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Naja, hier glei so´n "Hermann" zu machen wegen einen fehlerhaften Schweisspunkt ? ?( <ul type="square">Fehlerhafter Schweisspunkt - wie "fehlerhaft" war der denn ? </ul>Wieso muss eine Probefahrt gemacht werden ? nur weil deine Karre in der Werkstatt war ?

    Also immer schön den Ball flach halten ;) <ul type="square">Ausser:Heckklappendämpfer,Drosselklappengehäuse,Bremsscheiben vorn und hinten,Riemenspanner,Wasserpumpe,Sitzbezüge vorn und Türverkleidungen hatte ich "noch" keine Probleme :D </ul>
     
  9. #8 Predator, 23.01.2003
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Hmm, bei mir wurden nur die Türinnenverkleidungen wegen der bekannten "Verkratzung" getauscht. Habe wohl eine MontagsT23 :D

    Aber ernsthaft, ein Bruch der B-Säule ? An einem Neuwagen ? Die sollten die Techniker aus Japan einfliegen lassen, das ist ja 70'er Jahre Fiat-Niveau.

    CU<br />Alex
     
  10. #9 Scholle, 23.01.2003
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    Predator , hat nix mit Montagsauto zu tun , die erste Serie hatte die Türinnenverkleidungsprobleme , danach wurde die Produktion umgestellt
     
  11. tr117

    tr117 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Außerdem kennen die "Roboter" keine Wochentage rolleyes
     
  12. #11 Predator, 24.01.2003
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Nee ihr zwei :)

    CU<br />Alex
     
  13. Joxer

    Joxer Guest

    Versteh ich nicht. In einem Thread wird die Steifigkeit der Karosserie gelobt, in dem nächsten knarrt Sie wie Irre.<br />Das Knarren kann ich selber nicht nachvollziehen, habe ich in der kurzen Zeit mit meinem Baby nichts von gemerkt. <br />Was ich auch nicht verstehe: Du hast für eine neue Celica T23 nur 17.000 DM bezahlt? Oder hat die Reparatur soviel gekostet. Das wäre doch wirtschaftlicher Totalschaden, oder.
     
  14. tr117

    tr117 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Wahrscheinlich kommt das Auto aus Polen :D <ul type="square">Würde den Preis rechtfertigen und die Unfallreparatur auch :D </ul>Ist aber nur eine Vermutung
     
  15. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Bruch der B-Säule? 8o 8o 8o Kann ich mir eigentlich gar nicht vorstellen, dass sowas möglich ist. Aber wie sagt mein Händler immer. Die neuen Modelle sind lange nicht mehr so stabil wie die T18. Wenn ich sowas höre, hat er wohl nicht ganz unrecht.
     
  16. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Toyota hat in Europa ab circa 1996 angefangen schlechtere Autos zu bauen :D :D
     
  17. #16 Predator, 24.01.2003
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Und ab wann in Japan ? Die Celicas kommen alle aus japanischer Produktion. Ist das jetzt auch die VW'sche Premiumqualität ?
     
  18. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ich hätte korrekter Weise schreiben müssen: Angefangen schlechtere Autos in Europa zu verkaufen... :D
     
  19. tr117

    tr117 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    <blockquote>Original erstellt von -=[P7er]=-:<br /><strong>

    Ich hätte korrekter Weise schreiben müssen: Angefangen schlechtere Autos in Europa zu verkaufen... :P </ul>
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. tzan1

    tzan1 Guest

    Die B_Säule ist nicht direkt gebrochen. Es ist ein Schweisspunkt, der an der B-Säule 3 Bleche zusammen halten soll. Merken tut man das durch Knacken und durch verziehen der Türen und ein etwas schwammiges Fahrverhalten.

    Ich habe nicht 17.000 DM bezahlt für den neuen ... Alte hatte ncoh einen Restwert von 32.000 DM und ich durfte dann 17.000 DM draufzahlen für den neuen. Den alten wollte die Versicherung wieder aufbauen lassen !!!!
     
  22. #20 T23Owner, 24.01.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Da hast Du wohl mal so richtig in die Sch...e gegriffen mit dem Auto.Soll vorkommen, aber so lang es bei Einzelfällen bleibt is es ja ok meiner Meinung.Tut mir leid das du einer dieser Einzelfälle warst.<br />Mein Händler hat seit 99 nur eine Celi mit Motorschaden(war ein Lehrer, der ohne Öl gefahren ist)und nen paar mit Scheinwerfern, die undicht waren zu beklagen.Naja und bei meiner halt jetzt die Lifter fürn Kofferraumdeckel.Ansonsten nichts.Direkt daneben is nen VW Händler, möcht nicht wissen was da jeden Tag abgeht! :D
     
Thema:

Karosse Celica S T23

Die Seite wird geladen...

Karosse Celica S T23 - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...