Kann mir jemand was über Next erzählen

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Koyota, 18.08.2004.

  1. Koyota

    Koyota Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    HI,
    ich bin absoluter Null-Ahnung-von-Next-haber

    hab die auf E-Bay entdeck, oder die als 16er

    LINK

    Ich suche schon lange gute und günstige, flache Speaker

    Aber taugen die was, und wenn ja kann man die irgendwo noch günstiger bekommen??

    Danke

    Gruss Markus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielleicht hast du hier hier Glück und kriegst sie günstiger.
     
  4. Koyota

    Koyota Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mh, danke

    was auch noch bei mir ne überlegung Wert ist, ob ich doch lieber Tiefe hole und dafür an der Tür was mache?

    Ist ja nur ein Kadett, da kann man schon mal was raussägen! :D

    Was meint ihr, sind die Tiefen viel besser als die Flachen??

    Gruss Markus
     
  5. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Alle hochwertigen Lautspreicher sind "tief", also nehme ich an, dass es die beste Bauform ist. Flache LS sind wohl ein Kompromiss aus Platz+Klang. :D
     
  6. Koyota

    Koyota Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Dann werde ich warscheinlich die Tür ein bischen bearbeiten

    Aber sind dann die Next immernoch die besten??

    ein Kumpel schwört immer auf die Audio-System-Systeme
     
  7. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Hier gibbet ein paar Leute, die Next verbaut haben.. vielleicht melden die sich mal :D
     
  8. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Nein... das stimmt nicht.... :(

    Die meisten Hersteller bleiben aber halt beim herkömmlichen Antrieb. Durch einige Besonderheiten, Umbauten bzw. Entwicklungen im Membranbau oder in der Antriebstechnik ist durchaus ein flaches Chassis möglich.

    Beispielsweise die großen ETON-Systeme bauen extrem flach.... und die sind wirklich klanglich hervorragend. (für den ein oder anderen ist bestimmt der Platz1 in der C+H wichtig... ;) .... und da tummelt sich das Eton SQ mit einer Einbautiefe von nur 5 Zentimetern....)

    Wie auch immer: die Auswahl an sehr guten "tiefen" Systemen ist groß und preislich hart umkämpft. Dementsprechend "viel" bekommt man dann auch, wenn ein Produktbereich so hart umkämpft wird. Würde also zu einem tiefen greifen... Die Kottlett-Türen sind eh sehr einfach zu "bebauen"....

    Man kann aber ned sagen, daß die oder die jetzt generell die besten sind. Welches Budget könntest Du denn investieren?
     
  9. Koyota

    Koyota Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MH,
    Schmerzgrenze sind bei mir zur Zeit so 200 Euro fürs Frontsystem,

    Ich muss noch zwei Dinge dazu sagen:

    1. Ich höre alles möglich, selten Hard Rock /Heavy, Meist eben so Radio zeugs, ab und zu Techno/Trance

    2. Ich hab jetzt die Türpappen vom Astra eingebaut also sind da schon "Doorboards" drin, aber eben grad so 4-5 cm Tief

    Gruss Markus
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

  11. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    @Bernd
    Korregiere mich, wenn ich falsch liege. Aber Extreme Pegelfestigkeit und Stabilität erreicht man doch nur durch sehr massive Chassis und Magneten (siehe Subwoofer), die hohe Belastbarkeiten seitens der Verstärker aushalten. Und das ist, ich sags mal so, bei einem tiefen LS effektiver bzw. leichter zu realisieren. Sicher, auch Leichtgewichte von LS können sehr audiophil spielen. Aber tun sie es auch, wenn man den Verstärker voll aufdreht?
    btw: gugg ma in den schowroom und gugg dir den Starlet und seine Anlage an ;)
     
  12. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    @ Sove: Gut, ich korrigiere Dich... ;) :D Der Magnet z.B. kann durch den Einsatz von Neodym extrem verringert werden. Ein gleich großer Neo bringt 10 mal so viel Leistung... siehe z.B. bei den Neos von Emphaser (Woofer oder TMT's). Auch die Membran muß nicht unbedingt anders sein. Die Hexacon-Membran von Eton oder die Waben-Membran von Carpower sind extrem stabil ... Die Stabilität eines Chassis ist natürlich auch abhängig vom Korb... aber hier ist zwischen "tief" und "flach" eigentlich kein Unterschied...

    EDIT: Starlet muß ich noch gucken gehen....


    @Koyota: welcher Amp dient als Antrieb?
     
  13. Koyota

    Koyota Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich bekomm da noch eine Lightning-Audio 5 Kanal, recht großes Ding kann dir aber net genaue Daten geben, hab des ding grad nicht bei mir, und komm auch vor Freitag net ran.

    Gruss Markus

    EDIT:
    hab grad auf deren Seite geguckt, da ist die garnet dabei, ist eine mit zwei Radioaktivzeichen drauf
     
  14. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Au weia... das ist übel. Nur Bullshit... :rolleyes:
     
  15. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    @ Koyota: sorry... ganz vergessen... was hörste so für Musik?
     
  16. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Also aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass Lightning Audio nicht so der Bringer ist, zumindest die Bolt-Serie. Habe selbst eine Bolt 300.2, die ich wohl demnächst ersetzen werde (wahrscheinlich durch die Next Q22 :D). Aber wenn du sie günstig bekommst.. ist sie schon ok.
     
  17. Koyota

    Koyota Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Radio :D

    Ne so eben mal die Charts hoch und runter
    aber auch Techno/Trance ganz gern

    Aber kann gleich sagen ich bin eher auf Klang aus als auf den ordentlichen Rums, den würde mein Audio-System Kistchen mit 2X30er schon bringen :]


    EDIT:
    ne Bolt ist es nicht, die sind ja immer so komisch vom aussehen, ne meine sieht ganz normal wie die anderen aus, nur eben mit zwei Gittern drauf
     
  18. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
  19. Koyota

    Koyota Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mh,
    wenn du das sagst werden die schon was taugen, aber hast nichts was unter meiner Schmerzgrenze?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
  22. Tech

    Tech Guest

    Da muss ich dem Bernd mal zustimmen, Eton bietet schon was feines!
    Bei mir werkelt auch ein Eton-Frontsystem in mein Wägelchen - bin damit sehr zufrieden

    Tech
     
Thema:

Kann mir jemand was über Next erzählen

Die Seite wird geladen...

Kann mir jemand was über Next erzählen - Ähnliche Themen

  1. Hat jemand sich das Buch gekauft?

    Hat jemand sich das Buch gekauft?: Hallo hat jemand sich das Buch gekauft?? Habe leider die Cd vom Corolla E12 nicht und wollte wissen ob das buch hilfreich ist?
  2. MR2 aus AT in Ungarn gefunden, vermisst den jemand?

    MR2 aus AT in Ungarn gefunden, vermisst den jemand?: Im Urlaub in Ungarn entdeckt, steht scheinbar schon eine Weile an folgender Adresse: 46.765883, 17.249875 gegenüber "Malom utca 12, Keszthely 8360...
  3. Jemand aus der Nähe von 86833 Ettringen hier?

    Jemand aus der Nähe von 86833 Ettringen hier?: Hallo zusammen, wohnt zufällig jemand im näheren Umkreis von 86833 Ettringen und könnte sich dort vor Ort einen Starlet für mich anschauen, evtl....
  4. Hat jemand Erfahrungen mit dem Originalersatzteilhändler http://www.car.nl/

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Originalersatzteilhändler http://www.car.nl/: Hallo zus., ich benötige für meinen Starlet EP91 einen neuen Bremskraftregler, der bei T-Händler 331,00 € kostet und das identische Bauteil bei...
  5. Kennt jemand diese Tieferlegungsfedern?

    Kennt jemand diese Tieferlegungsfedern?: Ventura Tieferlegungsfedern 50mm...... für den Kombi Gruss Oli