kann man....

Dieses Thema im Forum "4x4" wurde erstellt von redt18, 10.11.2004.

  1. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    moin
    also
    mein pa hat nen isuzu trooper, lang, 2,8, bj 89
    leider ist der hintere bremskolben fest! kann man das teil einzelnd ausbauen und reinigen/regenerieren? das ding sitzt komplett fest und lässt sich nur rund 2mm bewegen!
    danke für eure hilfe!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roderic McBrown, 10.11.2004
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Also wenn mit Kolben der Kolben im Bremssattel / Radbremszylinder ist
    kannst du das Teil evt noch retten.
    Bremssattel abschrschauben und den Kolben durch Pedaltreten rausdrücken.
    Die Teile waschen / reinigen und die Flächen mit 240 Schleifpapier (gerollt)
    sauberschmirgeln.
    Dann mit Bremsenfett zusammensetzen. Hab damit schon recht üble Teile
    wieder flott bekommen.
    Erkundige dich mal obs nen Rep. Satz gibt für das Teil, wenn möglich
    die Dichtungen erneuern.

    Gruß

    Rod
     
  4. #3 e9gtifahrer, 12.11.2004
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    hi

    was habt ihr denn gemacht an der bremse.ist das ne scheibenbremse oder ne trommelbremse?ich tippe mal ne scheibenbremse oder,wenn das der fall ist und ihr beim belagwechsel seit und deswegen den kolben zurückdrücken wollt dann versucht es mal mit drehen kann sein das der gewinde hat.wenn dem nicht so ist dann so wie oben beschrieben.

    mfg marco
     
  5. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    hat sich erledigt! hab den ein paarmal ohne hinteren bremsbelag auf unserer strasse geafhren udn immer stark gebremst udn dann ging das ding los! besten dank an euch!
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

kann man....