Kann man den Reifendruck problemlos auf 3 Bar erhöhen?

Diskutiere Kann man den Reifendruck problemlos auf 3 Bar erhöhen? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; ...oder fliegt mir da der Reifen um die Ohren? Möchte beim Einwintern meines Autos einen Standplatten vermeiden. Reifen haben die Dimension 215/40R17

  1. #1 paseo_rulez, 13.10.2009
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.771
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Corolla E10 4WD (AE103)
    ...oder fliegt mir da der Reifen um die Ohren?

    Möchte beim Einwintern meines Autos einen Standplatten vermeiden.
    Reifen haben die Dimension 215/40R17
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 onkel_jens, 13.10.2009
    onkel_jens

    onkel_jens Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Also der Normaldruck für die Reifendimension liegt ja so bei 2,5bar wenn ich nicht irre. 3 halten die locker aus aber ob es sinnvoll ist?
    Wenn Du ansonsten keinen Luftverlust hast solltets Du es bei normalem Druck belassen.
     
  4. #3 paseo_rulez, 13.10.2009
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.771
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Corolla E10 4WD (AE103)
    Ich hab keinen Druckverlust aber in einer tollen Auflistung, die vor ca. 1 Jahr durchs Forum ging hieß es man solle den Luftdruck auf eben diese 3 Bar erhöhen, um einen Standplatten zu vermeiden...
     
  5. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    auf jedem reifen steht drauf wieviel PSI maximal eingefüllt werden dürfen ;)

    da dann nur noch in bar umrechnen u

    EDIT:

    KLICK
     
  6. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    zum standplatten:

    wenn du das auto nicht jahre lang abstellen möchtest, sondern nur über den winter dann brauchst du dir keine sorgen drum machen
     
  7. #6 paseo_rulez, 13.10.2009
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.771
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Corolla E10 4WD (AE103)
    Nee wär nur über den Winter.
    Das mit den PSI hab ich grad geschaut:
    44 PSI = 3.03369308 Bar

    Also ist 3 Bar die Höchstgrenze, das sollt ich dann vielleicht auch nicht reinhauen.

    Letzten Winter hab ich den Luftdruck nicht erhöht, da war der Luftdruck nach dem Winter bei fast allen Reifen deutlich unter 2 Bar, haben also schon einiges verloren und ein wenig geruckelt hat es am Anfang auch, hat sich aber gegeben.
    Ich denk ich werd ihn leicht erhöhen auf 2,7/2,8 - wenn er das aushält kann es auch nicht schaden...
     
  8. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    die angaben beziehen sich auf den fahrzustand ;)

    du kannst da quasi sogar 4bar rein hauen, da passiert nichts solge der wagen steht :D
     
  9. #8 Celi - Freak, 13.10.2009
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Prius 3, BMW 560 L
    Habe auch im letzten Winter meinen Druck auf 2.8 bar angehoben. Im Frühjahr wieder 0.3 bar rausgelassen und fertig.
    Hatte keine Probleme damit.

    Davor die Jahre hatte ich Standreifen, aber die halten die Luft leider absolut nicht mehr.


    PS: Wenn man sich überlegt, wie lange Fahrzeuge teilweise bei Händlern rumstehen. Glaube auch kaum das die ständig Probleme mit Unwucht der Reifen haben, wenn die Fahrzeuge verkauft werden irgendwann.
     
  10. #9 Stefan_, 13.10.2009
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, mich erinnern zu können, dass auf manchen Reifen auf der Seitenwand sowas wie "max. 45-60" PSI steht.
    Bin eine zeitlang auch im Betrieb (zwecks Minderverbrauch) mit 3 Bar unterwegs gewesen, allerdings kannst du es dann aufgrund des ungleichmäßigen Verschleißes vergessen...

    Sollte der Reifen tatsächlich undicht sein, wird er mehr Druck verlieren, je mehr eingefüllt wurde --- bringt also m.M.n. nur bedingt etwas.
    Mein Ratschlag: Eher mal zwischendurch Druck kontrollieren ung ggf. nachfüllen.

    Nichts destoweniger: 3 Bar sind auf jeden Fall möglich, sofern nicht anders auf der Seitenwand angegeben.

    Grüße
    Stefan
     
  11. #10 waynemao, 13.10.2009
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    3 bar rein und alle paar Wochen ein wenig nach vorn oder hinten rollen lassen, dann sollte es keine Probleme geben.
     
  12. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.630
    Zustimmungen:
    369
    ich würde den wagen auch im winter fahren. :D
     
  13. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Der reguläre Reifendruck bei voller Zuladung beträgt bei mir für 215/45 R17 3.3bar. :D
     
  14. #13 paseo_rulez, 13.10.2009
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.771
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Corolla E10 4WD (AE103)
    Habs jetzt auf 2,9 erhöht und genauso werd ich's machen. Wird schon passen

    Meine Four in den Winterschlaf geschickt...ein schreckliches Gefühl - so lange warten ;( ;( ;(

    @Cybexx: Gutes Argument aber irgendwie will ich dem Auto das Salz und den ganzen Müll nicht antun
     
  15. #14 VenomSR20, 13.10.2009
    VenomSR20

    VenomSR20 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Du brauchst NULL Angst zu haben...

    Hau 4 Bar rein und gut ist.

    Beim Reifenhändler kriegen die kurzzeitig ab und an bis zu 11!!! Bar drauf, ohne das auch nur mal einer geplatzt ist ;)

    Bis dir ein Autoreifen um die Ohren fliegt, brauchst du schon ein "bisschen" mehr an Luftdruck.
     
  16. DDpix

    DDpix Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ganzjährig 3,1 Bar drauf :D
    Die Dinger haben genug Reserven, halten 3 Bar locker aus.
     
  17. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.630
    Zustimmungen:
    369
    Wenn der Luftdruck zu hoch ist, fahren sich die Reifen in der Mitte ab. Muss man mit nem Mittelmass ran.
     
  18. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Im Zweifelsfall würd ich den Wagen einfach aufbocken und so stehen lassen :D
    Ne, also wenn 3 Bar Sinn machen - da kenn ich micht nicht aus - kannst es den Reifen auf jeden Fall zumuten. Der maximale Reifendruck eines Reifens steht auch immer auf den Reifen! Also bis 3 Bar sehe auch ich garkein Problem!
     
  19. #18 paseo_rulez, 13.10.2009
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.771
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Corolla E10 4WD (AE103)
    Wie gesagt, steht jetzt mit 2,9 Bar in der Garage und wartet auf den Frühling...genauso wie ich ;(

    Aufbocken ist doch auch blöd, dafür ist das Auto doch auch nicht gerade ausgelegt...ist da nicht irgendwann die Belastung für die beanspruchten Stellen zu hoch? So hab ich das mal gelesen...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Quatsch, die Schweller sind tragende Teile, da passiert garnichts. Andernfalls kannst ja auch nen Punkt an der Achse suchen und ihn dort aufbocken.
    Aber wie gesagt, das einfachste ist wohl ihn einfach stehen lassen :]

    Oder du kaufst dir nen Satz Stahlfelgen, holst dir irgendwo irgendwelche Reifen umsonst und stellst ihn da drauf ab ;) Möglichkeiten gibts viele :D
     
  22. #20 paseo_rulez, 13.10.2009
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.771
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Corolla E10 4WD (AE103)
    So siehts aus...aber ich lass es jetzt so, hat letzten Winter auch funktioniert und da war weniger Druck in den Reifen...
     
Thema: Kann man den Reifendruck problemlos auf 3 Bar erhöhen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Standplatten vermeiden Reifendruck

Die Seite wird geladen...

Kann man den Reifendruck problemlos auf 3 Bar erhöhen? - Ähnliche Themen

  1. Work VS-S5S - 3-teilige Schmiedefelgen - Superselten

    Work VS-S5S - 3-teilige Schmiedefelgen - Superselten: Wollte mal das Interesse abklopfen, für meine derzeit verbauten Felgen: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] Original Work VS-S5S 3-teilige...
  2. 0,5 bar Beispiel bitte

    0,5 bar Beispiel bitte: Wenn aus einem Rohr ein Luftstrahl mit 0,5 bar gepustet wird, ist das eigentlich ein starker Luftzug, Der einem die Haare hochwirbeln lässt. Wie...
  3. Suche Dringend ABS Pumpeinheit Toyota Supra-MK-3/MA-70

    Suche Dringend ABS Pumpeinheit Toyota Supra-MK-3/MA-70: ich habe heute die Diagnose ABS-Pumpeneinheit als Fehler erhalten. Das Teil was ich benötige nennt sich Actuator mit der Teilenummer:...
  4. ABS Pumpeneinheit Toyota Supra MK-3

    ABS Pumpeneinheit Toyota Supra MK-3: Hallo guten Tag bei meinem Toyota Supra MA70 ist die ABS Pumoeneinheit defekt. Suche das Modell 44510-14040 -133000-1020. Danke Achim
  5. 4x Kleber Krisalp 3 165/70 R14 81T M+S

    4x Kleber Krisalp 3 165/70 R14 81T M+S: 4x Kleber Krisalp 3 165/70 R14 81T M+S http://www.ebay.de/itm/352176589607?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1555.l2649 Natürlich auch...