Kann man beim Blow-Off Einbau was falsch machen?

Diskutiere Kann man beim Blow-Off Einbau was falsch machen? im Motor Forum im Bereich Tuning; :D Ich habs jedenfalls irgendwie geschafft... Nur nochmal zur Verständigung: Turbo - Schlauch - BlowOff - Schlauch - Ladeluftkühler... Unterdruck...

  1. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    :D
    Ich habs jedenfalls irgendwie geschafft...
    Nur nochmal zur Verständigung:
    Turbo - Schlauch - BlowOff - Schlauch - Ladeluftkühler...
    Unterdruck hab ich vom DK-Gehäuse weggenommen- wollte erst an den Hauptbremszylinder, aber dafür war das T-Stück vom Durchmesser her zu klein.
    Naja- fahre mit peak 0,85 bar... Dass es da nicht zu so Tönen kommt wie bei ner gemachten GT4 mit 1,4 bar ist mir wohl klar, aber bei mir machts eher "ffff" als "tschhhhhh". Also sehr leise :(
    Ideen?

    Toy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Asian_Fighter, 03.12.2004
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    trillerpfeife dranhängen
     
  4. #3 Speedsta, 03.12.2004
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.071
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    kenn n audifahrer der hats nich richtig angezogen und dann is ne schraube in den turbo gewandert :D
     
  5. spyker

    spyker Guest

    Den kenn ich auch.. :]

    Hoppla.. wo ist nur die Schraube!?!? ?( Ah egal.. wird wohl nicht wichtig sein..

    Und KLAPF ist der Turbo im 7. Himmel.. 8)

    spyker
     
  6. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    Hör auf zu saufen und nimm verdammtnochmal das BOV wieder ausm Kühlerschlauch raus! :D
     
  7. #6 E11-Freak, 03.12.2004
    E11-Freak

    E11-Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    0
    :respekt: Verdammt war der gut... Ich fall vom Hocker...

    Aber mal im Ernst,... Meins pfeift bei 0,4 Bar schon richtig schön, unüberhörbar rum... :D
     
  8. #7 Der Krieger, 03.12.2004
    Der Krieger

    Der Krieger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2002
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    1
    liegt vieleicht am BOV, was fuer eins ist es den.

    haette noch eins mit nem guteh TSSSSSSSCH,
    bei Inhteresse bitte mail

    cu Andy
     
  9. #8 Roger18, 03.12.2004
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    ich hab ein turboxs blow off mit metallkolben und feder.

    Das machte bei 0.7bar supra ladedruck auch nur schwierig richtig auf, die feder war einfach viel zustramm. Feder gekürzt und jetzt is es tip top wie es sein sollte.
    Kannste also probieren mit anderer feder bzw feder kürzen (vorsicht, zukurz is schnell passiert :D )
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 martin@st165, 04.12.2004
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Ich hab nur so ein kleines Teil drin.
    Und ich musste die Feder ca. um die häfte kürzen!

    Besonders Laut ist es auch nicht grad, aber das liegt am doch etwas schwachen LD von nur 0,6 Bar, und der Tatsache, das da weder ein horn noch eine Pfeife dran hängt.
     
  12. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ich habs jetzt schon soweit modifiziert, dass eine annehmbare Lautstärke entstanden ist. Das Geräusch ist gut, aber noch nicht so wie ich es mir vorstelle.
    Muss auf dem nächsten Treffen mal probehören, glaube das Biltz DD ist das Geilste...
    Bei den Einstellfahrten hab ich auf 200 Km einen ganzen Tank durchgefeuert :D
    Kürzen würde ich es auch gerne noch etwas, aber ich hab Angst dass ich bei der nächsten Stufe der LD-Erhöhung dann dauernd Durchlass hab und mir wieder ne Neue Feder besorgen muss. Bekomme Montag einen FCD- danach wird der LD erstmal bissl weiter hochgeschraubt- dann mal weitersehen...

    Toy
     
Thema: Kann man beim Blow-Off Einbau was falsch machen?
Die Seite wird geladen...

Kann man beim Blow-Off Einbau was falsch machen? - Ähnliche Themen

  1. Stempeln beim Anfahren

    Stempeln beim Anfahren: Hallo Leute, habe mir von kurzem einen Toyota Auris gekauft. Mir ist aufgefallen dass beim Fahrzeug im kalten Zustand die Vorderachse am Stempeln...
  2. Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011

    Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011: Moin liebe Leute, Ich habe mir einen Auris von 2011 angeschafft und stelle beim Volltanken fest, dass die digitale Tankanzeige sehr lange braucht...
  3. länge der stehbolzen beim e12

    länge der stehbolzen beim e12: Hallo, möchte hinten SCC 12612 10mm distanzscheiben draufmachen. dazu muss ich die stehbolzen tauschen wer kann mir sagen wie lang die...
  4. Falsche Nummer im Fahrzeigschein eingetragen Spurplatten

    Falsche Nummer im Fahrzeigschein eingetragen Spurplatten: Hallo, in meinem Fahrzeugschein sind SCC Spurplatten eingetragen, die es gar nicht gibt. Die Nummer die eingetragen ist ähnelt der richtigen sehr...
  5. Einbau Autoradio mit FSE in Corolla E12

    Einbau Autoradio mit FSE in Corolla E12: Hallo! Ich fahre einen Corolla E12 und ärgere mich täglich über den schlechten Radioempfang des Original-Radios. Deswegen möchte ich ein neues...