Kann die was?

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von AndreLei, 24.01.2012.

  1. #1 AndreLei, 24.01.2012
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Hi, ich spiel ernsthaft mit dem Gedanken, mir diese T16 zuzulegen. Nun ist Kiel halt mal eben ne entspannte 6 Stunden Tour pro Strecke und von daher wollte ich mal Euren fachmännischen Rat, ob die schon durch die Bilder schreit: "Hände weg!" oder ob der Preis gut/zu teuer ist. Vielleicht kennt ja sogar jemand von Euch die T16, schließlich ist sie ja angeblich aus einer Sammlung. Will halt nicht teuer hinfahren, mich total verliebt haben und dann auf die Nase zu fallen.

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...ountry=DE&negativeFeatures=EXPORT&tabNumber=1
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
    T16 mit Frontantrieb sind volkommen unter Wert notiert, dieses Auto stellt eher die "obere Preisgrenze" dar. Sollte aber kein Problem sein, wenn das Auto wirklich "gut" und nahezu ohne Mängel ist.

    Bei der T16 sind die Roststellen das wichtigste Thema- Radläufe, Endspitzen hinten und Schweller (am Fahrzeugboden) sind meinses Wissens die heikelsten Themen. Manch rosten auch am Fahrzeugboden kurz vor der Hinterachsaufnahme (Unterboden unter der hinteren Sitzbank) Was mir auch noch einfällt sind die Bremsleitungen, die bei diesen Autos meist getauscht wurden oder schlecht sind. Hier ist auch die Stelle unter der Sitzbank als typisch zu nenen, weil die Leitungen dort einen Knick machen.
    Ansonsten suafen die 3S-GE Motoren gerne mal Öl, was aber selten mit der Laufleistung zu hat. KM-Fresser mit 300tkm und "null"-Ölverbrauch sind genauso bekannt wie Opa-Autos mit 60tkm, die 1Liter auf 1000KM brauchen.
    Ersatzteile sind (noch) oft gebraucht zu bekommen und meist billig. Technikteile gibt es "neu" auch im freien Handel für kleines Geld.
    Der der ST162 ist das bessere Auto Auto immer der bessere Kauf, weil sich Restaurierungen nicht lohnen und selbst eine Teillackierung den Zeitwert überschreitet.

    Gibt es denn niemanden aus der Gegend, der vorher gucken kann? Ansonsten macht das Inserat einen ganz seriösen Eindruck...HU und AU neu, zweite Hand...klingt ganz gut.
     
  4. #3 AndreLei, 24.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2012
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Gelle? Dacht ich mir nämlich auch.

    Mein Fachwissen und vor allem meine handwerklichen Fähigkeiten halten sich in eng gesteckten Grenzen. Von daher sollte das Auto mehr oder weniger komplett alltagstauglich sein. Daher lieber auch ne etwas teurere, die dafür was taugt als ne günstige, die sich als Leiche herausstellt.
     
  5. #4 Supra Ma61, 24.01.2012
    Supra Ma61

    Supra Ma61 Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    42
    Das Fahrzeug sieht auf den Bildern absolut unverbastelt aus...

    Was schon mal ein riesen Vorteil ist!!!!

    Am sonsten kann ich mich Alex nur anschließen...

    Wenn Du so ein Auto suchst,mußt Du wohl oder übel auch mal weit fahren.
     
  6. #5 Mister_Two, 24.01.2012
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Auf den Bildern siehts nach nem ordentlichen 3er Zustand aus, also normale Gebrauchsspuren. Was man beim weißen Lack hald schwer auf Bildern sehen kann, ob was mit der Dose nachlackiert wurde, auch bei den schwarzen Schwellern kann man auf den Bildern nichts erkennen. Ich würde mir da noch ein paar Detailbilder per Mail schicken lassen bevor Ich die Reise antrete, und auch den Tüv Bericht.

    So sehe Ich das auch, und auch wenn man mal auf die Schnauze fällt, hat man hald wieder was dazu gelernt ;-) Das gehört fast zu dem Hobby dazu.
     
  7. #6 AndreLei, 24.01.2012
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Nich falsch verstehen, ich hab kein Problem damit, weit zu fahren, ich käm mir nur doof vor, wenn ich 5 Stunden fahre, die Karre ne totale Leiche ist und alle lachen: "Das hätt ich Dir vorher sagen können..."

    Ich werd da mal ne Mail schreiben...
     
  8. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
    Is´ne schöne Gegend für´n Urlaub...:D:D:D
     
  9. NB-T

    NB-T Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2
    t16 wäre auch noch was...
     
  10. #9 Sexywolf, 24.01.2012
    Sexywolf

    Sexywolf Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    celica t16

    t16 der ersten generation mit kat oben...
    sollen etwas anfälliger sein öl-verbrauch
    die weissen sind in der regel nicht so rostanfällig...weiss der henker warum
    graue velour innenaussattung ist eher etwas trisst...fahrersitz oft zerschlissen
    musst halt komplett nach rost durchsichten..wie bei jeden anderen fzg auch
    lenkmanschetten, auspuff, radläufe usw...können schnell die kosten nach oben treiben
    wer unbedingt eine sucht....da macht die weisse einen ordentlichen eindruck
    fahre diesen sommer meine celi cabrio weiss im 17 jahr...1 gen. immer alles top keine probleme und jede menge spass im gepäck....ach ja die kofferraum-dämpfer checken!!! die kosten mal locker 140,- euro
    vor kanpp 3 jahren ne weitere t16 schwarz und innen schwarz gekauft facelifting hat auch 2.000,- gekostet musste etwas investieren... war mir die sache wert...
    zuletzt war ne rote drin....alles außer lederausstattung...die war richtig gut 110.000km drauf...vielleicht iss sie noch zu haben??? das beste daran sie hatte euro 2....eingetragen!
    musste nachfragen...:-) und siehe da .....es war der sascha...der mir die schwarze celi verkauft hatte soo klein iss die welt
    wenn du aus dem kölner raum bist...kannst gerne vorbei schauen....
    schöne grüße
    wolf
     
  11. #10 waynemao, 25.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Das ist wohl jedem Youngtimer-Fan schonmal passiert. Gehört dazu, lachen wird da keiner.


    Allerdings meine ich die letzten Jahre schon bessere T16 gesehen zu haben. Man sieht auf den Fotos schon hier und da Mängel, live werden es noch viel mehr sein. Detailfotos wären bei der Strecke wirklich angebracht.

    Ich würde, bevor du nach Kiel hochfährst, auch mal hier anrufen:

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...&negativeFeatures=EXPORT&lang=de&pageNumber=1

    Es gibt leider keine Bilder und keine große Beschreibung, aber das ist erstmal kein K.O.-Kriterium. Zumal es ja fast auf dem Weg nach Kiel liegt, gucken kostet nichts. Und du hättest gleich einen Vergleich...

    http://www.roscher-automobile.de/roscher-automobile/

    Oben im Banner taucht eine weiße T16 auf, ist das vielleicht sogar die angebotene...?
     
  12. #11 AndreLei, 25.01.2012
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Auch da werd ich mal nach Fotos und ein paar weiteren Daten fragen, dankeschön.

    Wobei ich die 3000 schon ein wenig grenzwertig finde. Da muss sie schon wie neu sein, oder?
     
  13. #12 waynemao, 25.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Jedenfalls besser als die in Kiel. Und natürlich original und wenige (am besten nur einen oder zwei) Halter.

    Aber ansonsten würde ich dir die bessere empfehlen, auch wenn sie im Grenzfall 1.000€ mehr kostet. Das Geld geht schnell wieder drauf, bei der aus Kiel z.B. in Form von Kosmetik außen und innen. Meist darf man auch erstmal einen richtig großen Service einplanen. Zahnriemen, alle Flüssigkeiten, oft Reifen...

    Die 60.000km weniger bei etwas besserem Zustand wären mir die 1.000€ wert.

    Ansonsten: Warten. Das ist oft das A und O. Bei diesen recht seltenen Modellen tauchen wirklich gute Exemplare meist nur alle paar Monate auf.
     
  14. #13 AndreLei, 25.01.2012
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Warten sowieso. Werd da nix überstürzen. Mir werden auch definitiv 1-2 Gute durch die Lappen gehen, weil ich auf ne Bessere warte. Ich kenn mich. :D
     
  15. #14 waynemao, 13.04.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
  16. #15 Supra Ma61, 14.04.2012
    Supra Ma61

    Supra Ma61 Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    42
    Whow ist die Geil!!!!
    Noch nichtmal ein Radio verbaut...

    Und das für den Kurs.....Hammer...8o8o
     
  17. #16 Mister_Two, 14.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2012
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Total edel diese ST162 ! Den braunen Innenraum habe Ich so gut wie noch nie gesehen !

    Wenns die Farbe ist die man auf den Bildern erkennen kann, und das so ein beiges Silber ist, dann würde die ja auch sehr gut zu AndreLeis Skoda passen :D
     
  18. #17 Fotomustang, 14.04.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9

    zu schön um wahr zu sein :D hinfahren, ansehen! Und keinerlei Begeisterung zeigen. Der Händler wird wissen, welches Schätzchen er im Hof hat.

    Braune Innenausstattung lässt mich jaulen - vor Begeisterung 8) und das Schöne ist: Das Leder ist nicht abgegrifen 8o jemand hat wohl vor jeder Fahrt die Händer gewaschen
     
  19. #18 Mister_Two, 14.04.2012
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Fotomustang, 14.04.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9

    sie stehen sogar beim gleichen Händler :-)

    Wie kann man sich den Preisunterschied erklären? Km? "LiebhaberFZG"? Neue schöne Reifen? Inspektionen mit Stempel? Die Rote ist junger...

    Ich finde das brauce Leder schöner, als schwarzes Plastik 8) Ich glaube ich habe mich verliebt...
     
  22. #20 waynemao, 14.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Ich denke am Montag nach der Arbeit mach ich mal nen Abstecher nach Köln... :D. Die letzte Autobesichtigung liegt bestimmt schon ein halbes Jahr zurück.

    Hinten sieht der Stoßfänger etwas komisch aus bei der T16 (der schwarze Streifen sieht so "zerfranst" aus und die Spaltmaße sind nicht 100%ig). Aber was will man verlangen, solange das Teil technisch sauber und weitestgehend frei von schlimmen Rost ist. Und wenn der Innenraum wirklich so gut erhalten ist...).

    Die T18 ist auch nicht übel, aber für meinen Geschmack etwas zu teuer.

    Vielleicht staub ich mal ne Probefahrt mit der T16 ab, würde mich ja schon reizen :]. Und sollte das Teil picco sein, wer weiß... ;).
     
Thema:

Kann die was?