Kaltstartdrehzahl

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Beppone30, 29.03.2004.

  1. #1 Beppone30, 29.03.2004
    Beppone30

    Beppone30 Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo aus Hamburg
    Mein Starlet EP81Bj.91 41000 km mit 2E-E Motor springt 1a an,aber dann dreht der Motor mit ca 3000 1/min.
    Das dauert dann so 5 KM.
    Ist das normal??
    Liebe Grüße
    Beppone
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 29.03.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hallo!
    Bis ca. 2000U/min ist das OK!

    3000 wäre dann wohl doch zuviel!
    Aber woher weisst Du die Drahzahl?
    Nach Gehör geschätzt?Oder gemessen?DZM hat der P8 ja "eigentlich" nicht!
     
  4. Jeri

    Jeri Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Also 3000 sind wirklich zuviel mein E10 läuft wenn es richtig kalt is so ca. mit 2000rpm.
    Wie Du das rausbekommen hast wäre interessant, vielleicht mitgezählt :D
     
  5. #4 Beppone30, 31.03.2004
    Beppone30

    Beppone30 Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Drehzahlmesser und gestartet.
    Wie lange hat euer Fzg. denn erhöhte leerlaufdrehzahl??
    Gruß aus HH
     
  6. Jeri

    Jeri Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir sind es im Winter schon gut und gern mal 2-3 Stadtkilometer.
     
  7. #6 soundmaster, 31.03.2004
    soundmaster

    soundmaster Guest

    Bei Kaltstart, Nacht ausserhalb der Garage,1500 U/min, nach 2 Min 650 U/Min!
     
  8. Flatti

    Flatti Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Macht mein 2E-E genauso. Im Winter bis zu 3000, wenns richtig kalt ist.
    Selbst bei halbwegs normalen Temp. am Start noch 1500-2000, geht dann aber schnell runter.
     
  9. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Mit meinem 2E-E hatte ich meist um die 2500 wenns kalt ist . Seitdem ich den Euro 2 Umrüstsatz drinhabe komme ich auch knapp an die 3000 .
     
  10. #9 Evil-Homer, 01.04.2004
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn es nachts wirklich kalt war,
    dreht mein Motor strich 2000 u/min. Nicht mehr und nicht weniger :rolleyes:

    Nach ca. 2 bis 4 km fällt die Drehzahl dann auf normale 800 bis 900 u/min.

    @soundmaster

    Sind 650 u/min nicht ein bißchen wenig ?(
     
  11. CA

    CA Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    2 E-E = KALT max. 2000 U/min, normal max. 1000 U/min. plus Klimaanlage c.a. 200-300 touren mehr.

    wenn er bis 3000 hochkurbelt würd ich sagen stimmt was nicht. check mal ob deine thermostate noch okay sind. eins sitzt im luftfilterkasten und eins im kühler (aufpassen, wenn dus rausschraubst läuft die soße).

    @shai
    euro 2 umrüstsatz? bringt das denn überhaupt irgendwas? hab mir mal überlegt das die ganze sache eh unnütz sein müsste. bei uns machen die die AU immer mit kalten motor. werkstatt meister meinte ich bräuchte den umrüstkit nur eingetragen aber net eingebaut zu haben. den unterschied kann man nicht messen im kalten zustand.
     
  12. #11 soundmaster, 02.04.2004
    soundmaster

    soundmaster Guest

    @Evil Homer: Also bei mir sind LLDZ bei warmen Zustand 650 bis 750 U/min,manchmal auch nur 200U/min (kein Witz), da ist er immer klinisch Tot ;( ,fängt sich aber mit Müh und Not wieder,kann mir aber einer sagen,woran es liegt,die bei Toyo schütteln nur den Kopf...
     
  13. #12 Impeesa, 02.04.2004
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Hab bei mir ein aehnliches Problem, dreht bei kaelte sehr hoch (leider kein DZM), und dann wenn er warm ist leider auch. Kann ihn nur nicht einfach runterregeln, weil er mir im Stau an der Ampel dann ausgeht. :(
    Wurde hier nicht mal gesagt, dass fuer das ganze der Zusatzluftschieber verantwortlich sein koennte? ?(
     
  14. #13 Evil-Homer, 02.04.2004
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Soundmaster würdest du einen Opel fahren, würde ich sagen es ist der Leerlaufregler.
    Aber du beweist mit deiner Celi schon sehr guten Geschmack :]

    Oder hast bei dir vieleicht einen Diesel bei dir eingebaut :D
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 soundmaster, 03.04.2004
    soundmaster

    soundmaster Guest

    Mercy dir,da haben wir schon schöne Autos...
    Ich weiß nicht,woran es liegt,aber da das nur ca. 2 mal imJahr vorkommt,stört es mich nicht weiter...
     
  17. #15 Evil-Homer, 03.04.2004
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das Problem so selten auftrit ist es nicht so
    schlimm. Ich dachte schon das du öfters durch die
    Lande mit 200 u/min tuckerst. :(

    Naja bei der Drehzahl sollte der Motor doch eigentlich schon
    aus sein.
     
Thema:

Kaltstartdrehzahl

Die Seite wird geladen...

Kaltstartdrehzahl - Ähnliche Themen

  1. E11 - Kaltstartdrehzahl viel zu gering

    E11 - Kaltstartdrehzahl viel zu gering: moin zusammen, unser E11 macht mal wieder probleme: ich hatte ja vor einer weile mal die lambdasonde getauscht... danach gings ganz gut..um...
  2. Kaltstartdrehzahl 4AGE

    Kaltstartdrehzahl 4AGE: Hallo, Wie hoch ist die momentane Kaltstartdrehzahl eures 4AGE´s? Siehe : KLICK
  3. Kaltstartdrehzahl AT 180 bzw. 4A-FE

    Kaltstartdrehzahl AT 180 bzw. 4A-FE: also wenn sie eine Nacht bei Minusgraden gestanden hatte, dann habe ich eine Kaltstartdrehzahl von 2000 Umdrehungen. Ist doch eigentlich recht...
  4. Avensis Kaltstartdrehzahl

    Avensis Kaltstartdrehzahl: Habe gerade mein Vater sein Avensis 1,8 Bj2000 hier gehabt und hab nun die Frage ob es normal ist das der im kalten Zustand 2000 U/min hatt und...