Kaltstart Celica T18Gti

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Verlusti, 17.07.2004.

  1. #1 Verlusti, 17.07.2004
    Verlusti

    Verlusti Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18, Polo 6r
    meine celi hab ich jetzt einen Monat. Der motor läuft richtig schön rund hat noch eine gute kompression und saufen tut er auch net. hab zwischen 8,1 und 8,6 Liter im durchschnitt/100km. wenn er warm ist dann brauchste den zündschlüssel nur angucken und er springt an, aber wir hatten vorgestern nur 7°C hier und naja das ganze war dann nicht so soverän.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Gibst du beim Starten Gas ? Was ist für Öl im Motor ? Wie alt ist die Batterie ?

    mfg Eric
     
  4. #3 Verlusti, 19.07.2004
    Verlusti

    Verlusti Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18, Polo 6r
    nein Gas geben tue ich nicht, ist ja Kat drin. Motoröl is Original 10W40 von Toyota drin.

    Zu dem Problem kommt auch, dass im Kaltzustand das Anfahren ohne ruckelei schwierig ist, heißt man brauch viel Gefühl für Gas /Kupplung. Ist nicht doll das Ruckeln und geht auch weg sobald ich ein Stück 1-2Km gefahren bin.

    sobald er warm ist schnurrt er wie ein kätzchen, fast keine vibrationen im leerlauf, man hört den Motor nur ganz dezent laufen und beim blick unter die motorhaube sind auch keine bewegungen wie bei den Rasenmähermotörchen in Corsa und Co. sichtbar. der motor surrt im leerlauf dann nur leicht hörbar vor sich hin. Aber kalt ist es ne katastrophe und es ist noch nicht mal winter.
     
  5. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht es mit den Kerzen aus? Luftfilter? Eventuell irgendwelche Marderbisse in Druckschläuche?
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kaltstart Celica T18Gti

Die Seite wird geladen...

Kaltstart Celica T18Gti - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...
  2. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  3. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  4. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  5. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...