Kalkbrenner - Milli Vanilli des 21.Jahrhunderts... und was denkt Ihr?

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von greg777, 07.07.2011.

  1. #1 greg777, 07.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2011
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
    Dieser Hype um den Paul Kalkbrenner kann ich nicht nachvollziehen:doh. Schaut selbst, das bei Facebook über 1.2 Mio likes. Das hat nicht mal Richie Hawtin oder Dubfire, die ihren Job ordentlich machen.
    Paul kassiert 42€ für "Livekonzert" wo nur am EQ gedreht wird und extatisch mit den Händen gestikuliert wird88), der Rest ist fake.

    THE EQ-GOD:
    http://www.youtube.com/watch?v=ER8e9rO8XNg


    Berlin Calling ist eine reine Promo-Tour. Seitdem legen die Leute darauf wert ausschließlich diese Tracks hören zu wollen. Das macht die Sache natürlich sehr einfach für ihn. Wenn man bedenkt, dass der "Kollege" nicht mal einen Schulabschluss hat, ist es natürlich eine "Leistung":D - viel mehr ist aber auch nicht drin:giggle.

    Revealing Truth about Kalkbrenner(wenn man den Linkin Thread mit dem gelöschten Youtube-Video sieht ist es der beste Beweis:

    http://www.sascha-kloeber.de/forum/viewtopic.php?f=6&t=3411






    So...Was denkt Ihr?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corollamark, 07.07.2011
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Mmmmmh,......

    Mache mir da über Facebook und Co nicht einen einzigen Gedanken,....weil: :sleep

    Finde die Mucke einfach genial und gut.....
     
  4. #3 Redfire, 08.07.2011
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Finda den Track da recht eintoenig, bin da eher auf Tiesto/von Dyke/DJ Paul/ usw eingestellt...
    Ansonsten... mir eigentlich egal wie doof er ist, wenn die Musik passt ists ja ok.
    Ich will mich ja nicht ueber was schneidiges Unterhalten sondern die Musik hoeren. 8)
     
  5. #4 CHieF WiGGuM, 08.07.2011
    CHieF WiGGuM

    CHieF WiGGuM Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T22-Kombi
    Das Gehabe mit der wilden Knöpfe-Dreherei ist natürlich etwas übertrieben. Und das bei elektronischer Musik natürlich viel "Fake" oder vorher abgemischt ist, ist doch auch klar! Hab ihn zum Beispiel bei "Pollerwiesen" in Köln gesehen und fand sein Set schon echt geil. Obs jetzt "Live" war oder nicht...

    Boys Noize veranstaltet auch immer ne Show ohne Ende und drückt dir trotzdem ds Herz in die Buxe (bspw. MELT! 2008 ). Wenn man Bock auf die Musik dann ists Live schon ne geile Sache! Auch wenn die Gittaren-Leute natürlich sagen werden, dass das keine "Live-Musik" ist...

    Jedem das seine! :-D
     
  6. #5 BullittSan, 08.07.2011
    BullittSan

    BullittSan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris SCP11 "Olga", BMW 325i "Larry"
    @greg: Who cares?

    Die Mucke is geil, mehr interessiert mich da nich.

    Gibt nix besseres als Kalke zu hören, wenn so ne Party am Morgen bei Sonnenaufgang langsam zu Ende geht.

    Wie er das gemacht hat is mir egal und zu nem Konzert geh ich bei dem Preis eh net.
    Ausserdem andere verlangen für weniger Können mehr Geld.
     
  7. #6 CHieF WiGGuM, 08.07.2011
    CHieF WiGGuM

    CHieF WiGGuM Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T22-Kombi
    Das stimmt. Für 42 Euro würd ich mir die auch nicht angucken...

    Deswegen nehm ich nach Möglichkeit Festivals mit. MELT!, Pollerwiesen, dieses Jahr wieder Juicy Beats mit Boys Noize u.a....

    Da lohnt sich das dann wenigstens!
     
  8. #7 Redfire, 08.07.2011
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Ich sag nur:
    Nature One dieses Jahr wieder und E-Lake in Luxemburg...
    Nature waren ca 70 - 90 Euro fuer das ganze WE, E-lake ist kostenlos.
     
  9. #8 greg777, 08.07.2011
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
    Das Beste was ich je gelesen habe bei Pollerwiesen war:

    "warum ist die Veranstaltung am 10.07 (M-NUS Pollerwiesen!!!) denn so teuer, selbst Kalkbrenner war billiger8o8o8o.

    Das sagen Mainstreamer, die den Film ein Mal geschaut haben, von der Szene keine Ahnung haben und denken, dass der Kollege "Paule" super Live Act ist, da haben die Underworld mit der ganzen Hardware noch nicht gesehen.X(
     
  10. #9 CHieF WiGGuM, 08.07.2011
    CHieF WiGGuM

    CHieF WiGGuM Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T22-Kombi
    Versteh deinen Post gerade irgendwie nicht? Pollerwiesen zu teuer?

    Nen Zwanni?

    Über wen regste dich jetzt auf?
     
  11. #10 greg777, 08.07.2011
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
    Über die absurden Kommentare von anderen;) - die ausser Kalkbrenner keine DJ Grössen wie Richie Hawtin, Magda oder Geiser nicht kennen( da nur aufgrund des Films Fans der "Electro"-Musik geworden sind) und sich über die, deren Meinung nach "überhöhte Preise" aufregen. :]
     
  12. #11 CHieF WiGGuM, 08.07.2011
    CHieF WiGGuM

    CHieF WiGGuM Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T22-Kombi
    Ok, verstehe :-D
     
  13. #12 shArki_p9, 09.07.2011
    shArki_p9

    shArki_p9 <i><b>The Transporter</b></i>

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX S13 zenki /// BMW E36 325i /// Starlet EP91 "blue" /// Alfa Romeo 147 1.6 TSpark
    kann das au nich so ganz verstehn, was diese hetze soll ?(
    und wie schon oft gesagt .. "who cares" hauptsache die mucke is geil ... die leute die dahinter stehn, sind meißtens nich ganz atta! .. machtse dann aber auch sympatisch :D

    (Stimmts bro?? :D:D:D :rofl)
     
  14. #13 noxx_e12, 09.07.2011
    noxx_e12

    noxx_e12 Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250 / E12 Hagelschaden Edition
    über diese "unwissenden" habe ich mich früher auch noch geärgert, aber das hab ich schon lange aufgegeben. die einen beschäftigen sich eben mit der materie und die anderen laufen hinterher, das gabs schon immer & wird so bleiben, ist ok.

    wenn mir eines aufn sack geht ist das die aktuelle 4/4-euro-dance-house pest die sich in fast jeder anderen musikrichtung eingenistet hat > radio bleibt aus :D
     
  15. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Völlig überbewertet der Typ ...
     
  16. #15 WLADY MARRY, 10.07.2011
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4

    schliesse mich an. er hat zwar paar richtig coole dinger gemacht und der rest ist im endefekt auch nicht schlecht, aber soooo dolle finde ich den jetzt auch nicht.

    Milli Vanilli haben aber geklaut und solange Kalkbrenner sein eigenes Zeug macht, sehe ich kein Bedarf ihn wegen "Playback" anzuprangern.
    Natürlich währe es hammer, wenn er wirklich real währe, aber welchen von den heutigen Künstlern ist das heutzutage denn noch?
     
  17. #16 greg777, 10.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2011
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
    Milli Vanilli haben so getan als würden die singen, dabei war es Playback gesungen von anderen.

    Dass der Kalkbrenner eigene Musik macht ist ja schön und gut - er aber wird als "Live-Act" in Konzerten geworben und spielt Playback. In meinen Augen ist es genauso Betrug und kann nur bei unwissenden geblendeten "Fans der Electro-Musik" durchgehen, die keinen Plan haben.:bigmouth

    http://www.youtube.com/watch?v=ER8e9rO8XNg :
    Wie gesagt, am LIVE am Equalizer drehen kann und LIVE auf Play drücken kann jeder:
    Im Video - ab 0:20 und ab 6:00-6:20
     
  18. #17 shArki_p9, 10.07.2011
    shArki_p9

    shArki_p9 <i><b>The Transporter</b></i>

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX S13 zenki /// BMW E36 325i /// Starlet EP91 "blue" /// Alfa Romeo 147 1.6 TSpark
    Also dieses "Live am Mixer drehen" hat nix mit Playback zu tun ... er hat dort pro kanal jeweils ein Sample seines Liedes (bassline, synthi und und und) diese mischt er dann zu kompletten liedern zusammen!

    Ich empfehle jedem der hier sich auf das Thema "pseudo-live-act" von Kalkbrenner auslässt, besorgt sich bitte mal einen Midi-Controller sowie Software wie zB Fruity Loops und versucht das einfach ma Live nachzumachen ;)
     
  19. #18 greg777, 10.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2011
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
    In der Theorie hast Du natürlich recht. Ich beschäftige mich mit Fruity Loops, VST Plug-ins und Controllern auch schon seit mind. 8 Jahren. Jedoch, das was er in diesem Video macht ist nichts ausser EQ( auf jeden Fall zu viele Faxen bei den 3-4 Spuren pro Track) und bei neuen Tracks auf Play drücken. Bei den besagten Passagen sieht man das eindeutig, auch wenn man es nicht glauben mag.;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 shArki_p9, 10.07.2011
    shArki_p9

    shArki_p9 <i><b>The Transporter</b></i>

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX S13 zenki /// BMW E36 325i /// Starlet EP91 "blue" /// Alfa Romeo 147 1.6 TSpark
    Okay, dann zitiere ich mal sinngemäß aus dem forum welches du oben gepostet hast:

    "heutzutage verschimmt die grenze zwischen playback und live"

    Das man in dem Video sieht das er nich live spielt streite ich ja auch nicht ab!!

    man kann ihn weder in die kategorie live noch playback stecken, meiner meinung nach!! :)
    Nichtsdestotrotz mag ich die Musik !
     
  22. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Oh Mann, ihr habt Probleme...?(

    Milli Vanilli waren ja nun tatsächlich Blender. Das kann man aber nicht mit Kalkbrenner vergleichen, denn MV haben die Sachen ja nicht selbst gesungen, während PK das wohl schon aus seinem PC gequetscht hat. Was PK da beim Konzert macht, das weiß mit Sicherheit nur er. Aber eines sei mal klar, elektronische Musik LIVE rüber zu bringen ist definitv eine Sache. Wo fängt Livemusik an, ab wann ist es Playback??

    Ich kann mich noch an wilde Diskussionen in den 80er erinnern.
    Da brauchte es für ein echtes LIVE Konzert auch ein Schlagzeug für den Beat und ´ne Gitarre. Was wurde da diskutiert wie elekrtonische Bands wie zB. Depeche Mode Live klingen oder was das ist, wenn die Pet Shop Boys mit ihrem elektronischen Sound auf die Bühne gehen. Das geht eigentlich LIVE niemals. Und? Es ging doch. DeMo klang einfach anders und die PSB versuchten erst garnicht den Eindruck , das alles LIVE ist und machten Programm.
    Gegen Kalkbrenner und Co ist das fast noch handgemachte Musik.
    Und auch erst durch die technische Entwicklung so möglich.
    Für mich ist entscheidend, wie die Musik klingt. Und wenn sie im Konzert so rüberkommt wie von CD, dann ist es für mich als Hörer doch okay.

    PS: Icke wieder läuft bei mir im Moment häufig.;)
     
Thema:

Kalkbrenner - Milli Vanilli des 21.Jahrhunderts... und was denkt Ihr?

Die Seite wird geladen...

Kalkbrenner - Milli Vanilli des 21.Jahrhunderts... und was denkt Ihr? - Ähnliche Themen

  1. §21 Abnahme kosten - ESD

    §21 Abnahme kosten - ESD: Hallo zusammen, Hab für die T18 eine Edelstahl-Anlage hier liegen, keine Papiere etc dabei. Das einzige ist eine Eintragung im alten Fzg Schein....
  2. 21.Internationale Toyota & Lexus Meeting

    21.Internationale Toyota & Lexus Meeting: [IMG]
  3. Red Sun Days / 21.- 23. August 2015

    Red Sun Days / 21.- 23. August 2015: Auch unsere Red Sun Days gehen in die zweite Runde ! Wir freuen uns, wieder viele Toyota und Lexusfreunde am Flugplatz Freistadt begrüßen zu...
  4. MR2 W2 Lambdafehler 21

    MR2 W2 Lambdafehler 21: Ich bin am verzweifeln,wer kann helfen? Habe 5 Lambdasonden schon probiert,2 KAT,3 Steuergeräte....aber ich habe immer beim Auslesen den Fehler...
  5. 11. markenoffenes Treffen "RACINGDAY WACKERSDORF" am 21. April

    11. markenoffenes Treffen "RACINGDAY WACKERSDORF" am 21. April: Am 21. April 2013 veranstalten wir bereits zum 11. mal unser markenoffenes Tuningtreffen "RACINGDAY WACKERSDORF", zu dem wir Euch alle recht...