Kalifornien verklagt Autohersteller

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Janni, 21.09.2006.

  1. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    3
    klick

    Aber hauptsache der Gouverneur fährt nen fetten Hummer :rolleyes:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skywalker, 21.09.2006
    skywalker

    skywalker Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    :rofl
    :applaus


    USA ist klasse ...
     
  4. #3 Royal-Flash, 21.09.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Hallo? Was geht? Die Folgen von Autoabgasen sind genauso bekannt wie die Folgen von Nikotinkonsum! Jeder Autohersteller gibt die Emissionswerte in seinen Broschüren und Werbepropekten bekannt. Also müsste man die Nutzer der Fahrzeuge verklagen... Sammelklage mal andersrum :D.

    Kalifornien will doch nur sein neu erworbenes Saubermann-Image bestätigen indem sie mit soclehn Klagen für Aufsehen bei den Umweltschützern sorgen. Mit sowas werden die niemals durchkommen. Sosnt müssten die auch jeden Industriezweig, Luftfahrtgesellschaften und Redereien mitverklagen.

    Österreicher an der Macht hat noch nie zu was Gutem geführt. (Bitte nicht zu Ernst nehmen!!!)
     
  5. Poepel

    Poepel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Supra MKIV Single Turbo, Lexus IS200 Sport
    Die Klagen hat die USA ja schon hinter sich :rolleyes:
     
  6. #5 Authrion, 21.09.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    zum glück verursachen kampfjets, bomber, flugzeugträger und panzer keine abgase... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

  8. #7 paseo_rulez, 21.09.2006
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: Amis halt....die haben doch alle n Knick in der Optik
     
  9. #8 echt_weg, 21.09.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    kalifornien hat schon seit sehr langer zeit strengere abgasnorm als fast überalll anders auf der welt
     
  10. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    3
    Und? die Autos die dort verkauft werden, erfüllen diese auch. Und wieso werden z.b. BMW oder Audi nicht verklagt?
     
  11. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    ...ja... das haben sie bei Autos... aber bei der Industrie wird da leider garnichts gemacht... und DA hauen sie RICHTIG Dreck raus.
     
  12. #11 daGuybrush, 21.09.2006
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Na da bin ich ja mal aufs Ergebnis gespannt.
    Dann wird in Kalifornien bald wieder auf Pferden geritten. :D
    Danach werden dann noch die Nachbarstaaten verklagt, weil die die Luft nicht am zirkulieren hindern und so immer wieder dreckige Luft reinkommt.

    bye
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 echt_weg, 21.09.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    in dem fall finde ich es besser etwas inkonsequent zu machen als wie andere gar nichts zu tun - irgendwo müßen die anfangen oder?
     
  15. Hardy

    Hardy Guest

    Heute morgen war in der Tageszeitung ein doppelt so langer Artikel wie bei diepresse.com, und in dem wurde der eigentliche Beweggrund nicht unterschlagen, dafür ein anderer mutgemaßt (daß Schwarzenegger das zur Förderung seiner Wiederwahl gemacht hat).

    Man wird also von der lokalen Presse manipuliert. Da braucht es nur einen antiamerikanistischen Chefredakteur, und schon bekommen die Leser dessen Weltbild aufgedrückt.

    Umgekehrt ist der Fall genauso: Über Ereignisse in Deutschland berichtet ebenfalls die ausländische Presse besser.
     
Thema:

Kalifornien verklagt Autohersteller

Die Seite wird geladen...

Kalifornien verklagt Autohersteller - Ähnliche Themen

  1. Autohersteller Rost-Datenbank eines Boschdienstes

    Autohersteller Rost-Datenbank eines Boschdienstes: Hallo! Beim stöbern im Netz bin ich auf die Hompage eines Boschdienstes gekommen, welcher auch Kfz Konservierung macht. Da gibt es eine Datenbank...
  2. Geschichten aus Kalifornien...:-)

    Geschichten aus Kalifornien...:-): ein kleiner fotografischer Reisebericht, von heute....:-): http://www.youtube.com/watch?v=eBSfIvDXoe4 Für alle Freunde japanischer...
  3. Kalifornien verschrottet beschlagnahmte Autos

    Kalifornien verschrottet beschlagnahmte Autos: http://www.bild.t-online.de/BTO/auto/2007/06/kalifornien-schrottpresse/illegale-autorennen.html
  4. Wer sind die besten Autohersteller ??? Die Japaner !

    Wer sind die besten Autohersteller ??? Die Japaner !: Es geht um die 3 bis 8 Jahre alten Autos Plätze 1 - 5 Mazda , Toyota , Honda , Suzuki ,Nissan auf 7. Mercedes und Audi auf 15 BMW 16 VW...
  5. JDM Urlaub in Kalifornien

    JDM Urlaub in Kalifornien: Meine Reise in die USA...... War echt eine geile Woche mit viel stress...gott sind die ammis blöd..... Erstmal Von Frankfurt über Amsterdam...