K7000's Yaris TS BJ 2001

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von k7000, 21.12.2014.

  1. #1 k7000, 21.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2014
    k7000

    k7000 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS BJ 2001
    Hier möchte ich nun auch mein Projekt dokumentieren.

    Bereits vorhandene Mods:

    D2 Racing Gewindefahrwerk
    Original Toyota Dachspoiler
    MagnaFlow ESD
    Scheibenfolien

    Zeitnah geplante Mods:

    PU-Buchsen Set
    Bremsen-Upgrade
    Diverse Verstrebungen

    Hier mal eine kleine aktuelle Fotosession:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 --SAMSON--, 21.12.2014
    --SAMSON--

    --SAMSON-- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Yaris TS ´01 (NCP13) 5-Door-2-Seater :D

    Hallöchen,

    erstmal Glückwunsch zu dem Wägelchen.....die Kisten rocken einfach :D

    Die PU-Buchsen sind relativ einfach zu bekommen.
    Energysuspensions aus den USA vertreibt Fahrwerksbuchsen, als auch härtere Motorlager (Wenn du auf vibrierende Innenverkleidungen stehst, dann sind die Motorlager ein muss! :) )

    Als Referenzfahrzeug musst du im Onlineshop den 2004-2007 Scion xB nehmen.

    Erzahl mal, was du dir unter Bremsen Upgrade und diverse Verstrebungen vorstellst, vllt. kann ich dir da auch weiterhelfen :D

    Gruß
    Robin
     
  4. k7000

    k7000 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS BJ 2001
    Hey Robin, super erster Beitrag und gleich extrem geholfen...!!! Danke für den Tipp mit dem Scion...!!! Ich hatte schon immer Energy Suspension Parts in meinen Hondas - ist für mich also auf jeden Fall ein Muss. :D

    Zum Bremsen Upgrade: Hatte zuerst den Plan mit einer D2 6-Kolben Anlage vorne, allerdings rechnet sich das wahrscheinlich für mich nicht, da ich wenn nur selten mal auf der Rennstrecke fahren werde. Bleibt also eher die Variante gute Belege + Stahlflex Leitungen + eventuell noch andere Scheiben.

    Zu den Verstrebungen: Domstrebe vorne oben, 4 Punkt Strebe unten und was sich sonst noch so gescheites finden lässt. Kofferaum und Rücksitzbank müssen unangetastet bleiben, also kommt z.B. eine Strebe hinten oben nicht in Frage.

    Grüße

    Chris
     
  5. #4 Schöni, 21.12.2014
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Sieht super aus! Niedlich, klein, böse 8)

    Potential sehe ich noch bei den Felgen!

    Der Dachspoiler ist doch kein TTE?
     
  6. k7000

    k7000 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS BJ 2001
    Aktuell sind die Winterfelgen drauf...diese haben die besten Zeiten schon hinter sich.
    Ich habe aber noch einen guten Satz Original-Felgen für den Sommer.

    Ohhhh...ich komme ja nicht aus dem Toyota Lager - dachte, das wäre einer...???
    Was für einer könnte es denn ansonsten sein?
     
  7. #6 --SAMSON--, 21.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2014
    --SAMSON--

    --SAMSON-- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Yaris TS ´01 (NCP13) 5-Door-2-Seater :D
    Bei der Bremse hast du Recht, zumal von den Dimensionen her die Serienbremse für nen Kleinwagen recht großzügig dimensioniert ist.

    Beläge gibts von vielen namhaften Herstellern...auch richtig bissige von EBC oder Carbone Lorraine
    Scheiben gibts ATE Powerdisc und EBC TurboGroove sogar mit ABE.
    Stahlflexleitungen würde ich welche von HEL Performance bei Kaido Autosport bestellen......ca. 20€ günstiger als vergleichbare Goodridge Leitungen.

    Ich fahre zurzeit ATE Powerdisc mit ATE Belägen und werde mir für die nächste Saison noch HEL Leitungen zwecks besserem Druckpunkt gönnen, mit der Bremsleistung bin ich schon zufrieden.


    Domstrebe vorne oben und unten gibts von Wiechers, die 4-punkt strebe gibts für den unterboden von tanabe.....sowohl für vorne als auch für hinten.

    Du siehst.....teilemäßig ist die Auswahl beim Yaris top :D:D:D

    Gruß
    Robin


    PS: Spoiler ist original Toyota Zubehör
     
  8. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Also ich kann von den ate powerdisc Scheiben nur abraten. Waren bei mir ruckzuck krumm, und hatten auch keine spürbar höhere bremsleistung. Wenn dann die ebc turbogroove.
     
  9. k7000

    k7000 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS BJ 2001
    EBC wäre mir auch als erstes in den Sinn gekommen. Die Frage ist, ob agressivere Beläge plus Stahlflexleitungen auch mit den Serien Scheiben harmonieren. Den Tipp mit den HEL Performance werde ich gerne mal ausprobieren. Danke für den Hinweis.

    Domstrebe hat es mir eine von CUSCO angetan: :D

    [​IMG]

    Die 4-Punkt von Tanabe hatte ich auch schon im Visier. Gibt es da auch noch Alternativen?

    Aber wie du sagst...es gibt schon einiges an Teilen...gefällt mir...!!!
     
  10. k7000

    k7000 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS BJ 2001
    Hatte auch schon gelesen, das die Standard ATE sogar besser sein sollen, als die Powerdisc.
    Allerdings kann ich das nicht aus eigenen Erfahrungen bestätigen.
     
  11. #10 Maresch, 22.12.2014
    Maresch

    Maresch Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    Schöner Wagen, sieht ja noch ganz frisch aus, was hat der schon an Kilometern runter?
     
  12. k7000

    k7000 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS BJ 2001
    Der hat jetzt knapp über 120.000 km. Die typischen Alltags-Kratzer sind natürlich vorhanden. Aber nichts dramatisches.
     
  13. #12 Nera, 25.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2014
    Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Wie schon in der PN geschrieben, Willkommen und der P1 steht echt gut da. Die üblichen Gebrauchsspuren bemerkt man auf den Bildern nicht, und immerhin hat er über 100 runter, da is das normal.
    Da wird's mir wieder bisschen anders wenn ich den seh, da muss ich an meinen denken:(

    Ich hatte das Frontemblem gecleant, das würde deinem auch gut stehen
     
  14. k7000

    k7000 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS BJ 2001
    Dankeschön...für das Baujahr bin ich auch mehr als zufrieden. Bezüglich solcher Details wie dem Emblem...an erster Stelle kommt jetzt erstmal Wartung und Optimierung. Chassis, Fahrwerk, Bremse. Wenn es die Finanzen und meine Zeit zulassen gerne auch mehr Leistung. Das wird sich zeigen...an kleineren optischen Details kann man dann immer mal zwischendurch arbeiten.
     
  15. #14 --SAMSON--, 26.12.2014
    --SAMSON--

    --SAMSON-- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Yaris TS ´01 (NCP13) 5-Door-2-Seater :D
    Also wenn du die Cusco wirklich willst, hier findet Ende Januar ne RHD Japan Sammelbestellung statt (da hol ich mir endlich die JUN Nockenwellen und anderen Kram :D ) da könntest ja dann mitbestellen.

    Alternativen zur Tanabe 4-Punkt Strebe gibt es von GTSpec und Megan Racing....sehen aber beide auch etwas billiger aus :)


    So fängts immer an........und paar Jahre später ists dann ein Komplettumbau :D:D:D

    BTW: Du hast oben geschrieben, dass du schon immer Energysuspension Parts in deinen Hondas hattest.....jetzt interessierts mich wie die Hondas aussahen :)

    Gruß
    Robin
     
  16. k7000

    k7000 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS BJ 2001
    Ohhhh...das klingt sehr gut...die Cusco muss es werden. Dazu kommt wohl noch ein Motordämpfer und paar Kleinigkeiten. Da werde ich mich also gerne anschließen...!!! :D

    Komplettumbau...??? Erzähl das mal meiner besseren Hälfte...!!! :D:D:D

    Wegen meinen vorherigen Projekten...das sitzt immer noch tief. Ich hatte mal einen Festplattencrash...da habe ich quasi 10 Jahre meines Lebens an Bildmaterial verloren. Für immer alles weg. :[

    Von meinem Integra Type R gibt es noch diese Video Überbleibsel:

    https://www.youtube.com/watch?v=Wcowhh4ivTY

    https://www.youtube.com/watch?v=D-u-5Ik-Too

    Und hier noch 2 Bilder von meinem Civic Aerodeck:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  17. My_P8

    My_P8 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2011
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet P8(MeanProject), Starlet P8(Silverline), Starlet P8(Allrounder)
    Echt geiler yaris!!! Klein, schwarz und giftig genau nach meinem Geschmack! :birthday
    Das was du vor hast hört sich gut an. Bei Fahrzeugen in dieser Klasse bringt ein vernünftiges Fagrwerkssetup einiges.
    Mach so weiter! Bin gespannt was noch so kommt...



    Ach auch wenns kein Toyota ist, schicker Civic!
     
  18. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    Mir gefällt der kleine sehr.
    Ich mag die P1 Ts. Trauere immernoch meinem hinterher :(

    Schöne tiefe, der Auspuff sieht sehr gut angebracht aus und der Lack sieht auch ordentlich aus.

    Der Heckspoiler ist entweder ein original vom Turbo aus der Schweiz oder einer vom Xp9, also der Nachfolge Yaris. Wäre mal interessant zu wissen, was bei dir im Schein eingetragen ist
     
  19. k7000

    k7000 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS BJ 2001
    Vielen Dank...!!! Das Ganze soll eindeutig Richtung Go-Kart-Feeling gehen. Liegt jetzt schon ziemlich gut auf der Straße...aber da lässt sich noch einiges optimieren.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 corollae11blacktop, 04.01.2015
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Die EBC wurden mir hier im Forum empfohlen, ich kann die nur bestätigen, wenn auch auf E11, Preis Leistung 100% Ok!!
    Schicker Wagen übrigens
     
  22. k7000

    k7000 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS BJ 2001
    Danke, ist bisher auch mein erstes Auto in dieser Fahrzeugkatogerie. Muss sagen, hätte schon viel früher mal was kleineres fahren sollen. Der Fahrspass ist einfach genial...!!!

    Beim Heckspoiler ist eine EG Betriebserlaubnis dabei - es handelt sich um diesen hier:

    [​IMG]
     
Thema: K7000's Yaris TS BJ 2001
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. yaris ts p1 unterboden

    ,
  2. toyota yaris kühler

    ,
  3. tte heckflügel yaris

    ,
  4. TA tachnix yaris,
  5. fahrwerk yaris ts
Die Seite wird geladen...

K7000's Yaris TS BJ 2001 - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...