K-Sport und E9

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Dan, 22.04.2010.

  1. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Nun habe ich mein neues Fahrwerk drin und das Ding ist bretthart. Mein Mechaniker meint er hat die Standardwerte eingestellt. Das softer oder härter drehen am Dom bringt keine Besserung.

    Achso der TÜV hätte mir alles eingetragen, nur war ihm der praktisch nicht vorhandene Federweg ein Dorn im Auge und trug mir es nicht ein.

    Was haben wir/er nicht beachtet? Ich kann doch nicht so alt geworden sein, dass mir der Wagen zu hart ist... Hinzu kam auch noch ein Poltern an der Hinterachse (Stabigummis?) bei kurzen Stößen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    das verstellen an den domlagern muss was bringen! das klickt beim verstellen kannst du das hören?? das k-sport soll straff sein aber auf ganz weich muss doch was zu holen sein an federweg.
     
  4. #3 motorsport-e9, 22.04.2010
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Federraten und "Klicks" wäre interessant.
    Ebenfalls ein Bericht von der kompletten Spur-/und Sturzeinstellung wäre hilfreich, um dein Problem im Detail zu analysieren.
     
  5. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    So ein richtiges Klicken kann ich nicht vernehmen, die Sturzeinstellungen stell ich morgen rein.
     
  6. #5 buck2203, 23.04.2010
    buck2203

    buck2203 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4, 1.8 TFSI
    Ein richtiges Klicken hört man auch nicht, die einzelnen Stufen muss man aber trotzdem "fühlen" können beim einstellen. Man spürt die einzelnen Übergänge eigentlich deutlich. So ist es bei mir der Fall.
     
  7. #6 Neomaxx, 23.04.2010
    Neomaxx

    Neomaxx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    2
    wenn du einen fast nicht vorhandenen Federweg hast, und zudem noch Poltergeräusche, ist das Fahrwerk nicht korrekt eingebaut!

    Beim K-Sport/D2 ist der Federweg immer gleich. egal wieviel du den Wagen tieferlegst.

    Allerdings sollte man schon im Gefühl haben, wieviel man die Feder vorspannt ;)

    und in deinem Fall gehe ich STARK davon aus, dass die Federvorspannung hier NICHT korrekt ist ;)

    wie weit ist die Feder vorgespannt? in mm bitte.
     
  8. Benso

    Benso Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GTi, Alpina D3
    Ungeachtet Dans Werten... Wieviel muss man die Feder denn vorspannen? ?(

    Greetz
     
  9. #8 Neomaxx, 23.04.2010
    Neomaxx

    Neomaxx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    2
    max. 7-8mm. dann ist die Feder optimal vorgespannt. es gibt Leute, die spannen die Feder 5cm vor!! Wenn dann nix mehr passt, ist mir das klar. und solche Leute sind auch noch gelernter "KFZ Mechaniker"! :(
     
  10. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    So ich habe Deinen Rat befolgt und habe die Federvorspannung um 8 Umdrehungen erweitert (sind eine Umdrehung 1mm?). ich muss sagen, es sind Welten die zwischen vorher und nachher liegen.

    Wie weiss ich wann die 7-8mm Vorspannung erreicht sind?

    Aber nochmal herzlichen Dank!
     
  11. #10 Neomaxx, 27.04.2010
    Neomaxx

    Neomaxx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    2
    das geht eigentlich andersrum ;)

    d.h. du hast den "lockeren" Nullpunkt. (kann man nicht beschreiben, die Feder muss hier einfach locker (nicht zu locker) sitzen. hast du den Punkt, dann einfach nachmessen und 7-8mm spannen. das wars.
     
  12. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Sorry habe mich falsch ausgedrückt, ich habe das schon verstanden, ich hatte die 8 Umdrehungen einfach mal so gemacht um zu schauen, onb eine Verbesserung eintritt. Nun gut, dann werde ich die komplett "locker" drehen und dann 7-8mm "festdrehen". Ist eine Umdrehung ein mm?
     
  13. #12 Neomaxx, 27.04.2010
    Neomaxx

    Neomaxx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    2
    ob eine Umdrehung 1mm ist, kann ich dir nicht sagen. wie gesagt: Zollstock anlegen, messen, drehen, messen, drehen usw. bis du bei den 7-8mm bist ;)
     
  14. #13 VenomSR20, 29.04.2010
    VenomSR20

    VenomSR20 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    SO siehts aus :)

    Und den Härtegrad am besten bei entlasteten Rädern einstellen :)
     
  15. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Also sobald ich Zeit habe, werde ich alle korrekt einstellen und dann wieder zum TÜV fahren.

    Wie gesagt, hinten hat es sich stark verbessert und vorne werde ich sehen, was da noch zu machen ist ;).

    ich werde mir die 7-8mm zu Herzen nehmen ;).
     
  16. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Das schwerste an der Sache war den lockeren Punkt zu finden ;).
    Habe nun hinten und vorne Deinen Rat befolgt und ich muss sagen, es fährt sich wunderbar. Kein Polter -fast zu weich- einfach genial. Das spannende daran war, das er noch hinten 2 cm tiefer kam und vorn 1,5 cm. Dachte bei der Veränderung der Federvorspannung bleibt die Tiefe. Nun gut, ich bin wie gesagt sehr zufrieden und danke Dir für den Tipp, auch wenn ich nicht das Produkt bei Dir gekauft habe.
     
  17. #16 DJBlade, 19.05.2010
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Hier habe ich auch das K-Sport Verbaut. Ja schweine Tief und sau geil hart. GoKarts liegen auch ned besser :D
    Aber die Härte kann ja dem TÜV egal sein.
    Selbst wenn ich mit einem anderen Fahrwerk ne Kiste auf Gummi leg,
    interessierts doch den TÜV auch nicht ?( :D

    [​IMG]

    PS: Finde das K-Sport Fahrwerk im E9 super.
    Fahre den orangenen nur selten. Ab und zu mal am Sonntag
    zum Tanken oder Waschen...ist aber für "diesen" Zweck
    auf jeden Fall das beste Fahrwerk :tup
     
  18. marco

    marco Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    ST185 CS und ST205
    Das sollte den TÜV aber interessieren ;)
    Er kann dir kein Fahrwerk ohne Federweg eintragen oder eines das schwimmt wie sau. Er muss ja verantworten das das Auto mit dem Fahrwerk noch Verkehrstüchtig ist. Er gibt sein OK dafür.
    Wenn das Fahrwerk nur springt und du aus der Kurve bei ner kleinen Bodenwelle fliegst weil die Reifen die Bodenhaftung verlieren hast nichts davon ;)
     
  19. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Versteh mich nicht falsch, aber solch eine Aussage von jemanden der Tuningteile verkauft, irritiert mich. Aber vielleicht habe ich nur das Smiley nicht lesen können.

    GoKarts haben auch keine Straßenlizenz :rolleyes:. Also dem TÜV interessiert es schon zu recht, ob da noch Federweg ist usw., denn wenn einer bei 130 abfliegt, weil seine Kiste so hart ist/war und dann auch noch jemanden anderes reinrauscht, dann ist es gefährden des Straßenverkehrs.

    Es kann auch nicht Sinn der Sache sein, jeden kleinen Steinchen aus dem Weg zu fahren, weil man sonst durchgeschüttelt wird.

    Werde die Woche nochmal zum TÜV fahren und dann weiter berichten.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Benso

    Benso Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GTi, Alpina D3
    Mir is grad noch ne Frage eingefallen! :D

    Kann schon jemand was zum Sturz sagen? Wieviel ist möglich/nötig/sinnvoll? ?(
     
  22. #20 motorsport-e9, 31.05.2010
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Möglicher Sturz sind wohl -3° oder noch mehr.
    Wenn du Trackdays besuchst sollte man max. -1,5° bis -1,7° Sturz an der Vorderachse haben.
    Bei mehr Sturz leidet die Beschleunigung extrem.

    Sinnvoll halte ich -1,2° bis -1,3° an der Vorderachse und -0,8° bis -1,0° an der Hinterachse für sportliches Landstraßengeräubere.

    Tante Edit: Radlager haben natürlich bei hohem sturz ein kürzeres Leben als sonst. :D
     
Thema: K-Sport und E9
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. federvorspannung k-sport

Die Seite wird geladen...

K-Sport und E9 - Ähnliche Themen

  1. Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W

    Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W: Hallo, ich verkaufe meinen fast neuwertigen Kyosho Mini-Z MR-03 Sports mit Toyota AE86 Karosserie vielleicht hat ja von euch einer Interesse:...
  2. Toyota Yaris P1 TS K&N Typhoon Kit

    Toyota Yaris P1 TS K&N Typhoon Kit: [ATTACH] Verkaufe einen K&N Typhoon Kit für einen Toyota Yaris P1 TS. Der Filter hat eine Delle, ist aber noch Dicht! Der Halter für das Saugrohr...
  3. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  4. Corolla E11: Sport-ESD 1-Rohr

    Corolla E11: Sport-ESD 1-Rohr: Hi, für meinen E11 G6R suche ich einen guten gebrauchten Sport-ESD. Gerne von Remus, Ulter oder TTE in der 1-Rohr-Variante. Falls jemand seiner...
  5. Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi

    Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi: Leider ist mir an meinem E9 GTi Liftback 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wo kann ich so eine noch bekommen? Wer...