JVC KD-SHX701 konkurrenzfähig zu Alpine?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Bassdriver, 08.02.2005.

  1. #1 Bassdriver, 08.02.2005
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Hi Leute,
    ich hab mal ne Frage.
    Ich plane so langsam aber sicher meinen Hifi Ausbau.

    Ich weiß ja das hier überwiegend alle auf Alpine schwören.
    Wie sieht es mit dem neuen von JVC aus,
    ist das konkurrenzfähig`?

    [​IMG]

    Ich hab nämlich irgendwie so das Gefühl dass die Alpine Geräte immer älter aber im Fachhandel nicht billiger werden.

    Ich stehe damit also vor der Frage, warum ein altes Modell kaufen wenn ich für das gleiche Geld ein brandaktuelles Gerät von Kenwood oder JVC bekomme.

    Ebay usw, kommt nicht in Frage, da ich die Anlage einbauen lassen werde, und daher auch den Radio vom Händler nehmen muss.

    EDIT:
    Das wäre ein aktuelles Modell von Kenwood
    [​IMG]
    KDC-W8531 bzw. KDC-W7531
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 corolla2003, 08.02.2005
    corolla2003

    corolla2003 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12
    Am besten du löschst den Thread gleich wieder, nicht das es noch unser Bernd sieht, der würde ausflippen :D ;)
     
  4. #3 Bassdriver, 08.02.2005
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Ne jetzt mal ehrlich.
    Ich glaub ja jedem dass Alpine das beste ist.
    Ich bezweifle aber dass ich persönlich einen Unterschied raushöre.
    Ich hatte in meinem BMW ein Kenwood Radio und ich war mehr als zufrieden damit.

    Und hier wird gar nix gelöscht.
    Corolla2003 haste schiss oder was :P :D
     
  5. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Das liegt ganz im Auge des Betrachters. Jeder hat seine persönlichen wünsche, ich zum Beispiel kaufe mir kein JVC mehr, weil die ein für allemale bewiesen haben, dass JVC im mittleren Ausstattungs- und Klangsegment anzusiedeln ist.

    Zeig mir ein JVC, was wie ein Alpine einen parametrischen EQ und Laufzeitkorrektur mit Aktivweichenfunktion hat und ich revidiere meine Aussage!

    edit: Wenn ich gifs gucken will - was beim Radio ohnehin völliger Schwachsinn ist - Dann hole ich mit einen TFT und bau den vernümpftig ein, dann hab ich auch meine Kinderkacke!

    Da brauch ich nicht so ein Farbdisplay im Radio, den ich beim Fahren sowiso nicht sehe, klar ist es was für die Optik, aber Leute, die so etwas einbauen, haben entweder zu viel Geld, legen Wert auf das "Unnütze" oder sind die absoluten Oberhirnies und gegen sich vor Ihren Kumpels als Assiprolls...

    Andere Erfahrungen konnte ich hierbei noch nicht machen, so Leid es mir tut!
     
  6. #5 Bassdriver, 08.02.2005
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Das Display gefummel ist mir auch nicht so wichtig.
    Nur leider haben fast alle neuen Geräte den Quatsch
     
  7. #6 corolla2003, 08.02.2005
    corolla2003

    corolla2003 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12

    Eigentlich nicht. ..eigentlich.. ;)


    Ich hatte auch ein JVC im "alten" Auto und für mich wars eigentlich ausreichend. Kommt immer drauf an wie man es haben möchte.
     
  8. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Zu spät... er hat's gelesen... :D



    Ja... zum Thema.... Oft genug hatten wir hier (und in den anderen Foren, in denen ich mich rumtreibe) mit Ausfällen bei JVC zu tun... Auch kann man nicht von "aktuellen" Geräten bei JVC reden... da kommt ja alle 1/4 Jahre ein neues Teil raus... somit ist auch der Preisverriss und -verfall sehr hoch.... und gebraucht kriegt man für die Geräte dann nicht mehr viel. Bei Alpine bekommt man immer 'nen fairen Kurs... zeitweise werden wirklich ältere Modelle sehr hoch gehandelt.

    Schon jetzt stehen die Modelle von Alpine in den Startlöchern... hab hier schon Bilder davon.... und mit der Messe in Sinsheim werden neue Geräte kommen.

    Designmäßig bleibt Alpine glückerweise im Groben beim klassischen Outfit und machen nicht mit jedem Gerät ein neues, wie es bei JVC der Fall ist... und somit kann man das Gerät auch über Jahre noch anschauen... wenn's bei JVC wie gesagt dann so lange hält. Natürlich ist das design jetzt dann auch bei Alpine nochmals bissl "aufgefrischt" worden... es hat hier und da paar Rundungen mehr... auch kommen anstatt der kleinen Bedientasten unten jetzt eine touch-Laufleiste... aber das grobe bleibt erhalten.

    Ich habe viele Bekannte, die haben WIRKLICH alte Geräte von Alpine und die laufen astrein... generell hat man bei Alpine kaum ein Gerät, das Mucken macht.

    Klanglich sind sie auf jeden Fall astrein... ob jemand den Unterschied hört oder nicht kann ich von hier nicht beurteilen...

    Ausgestattet ist Alpine immer absolut praxisgerecht und sehr gut.... Firlefanz oder irgendein unnötiges Zeugs findet man dagegen nicht und irgend ein Mäusekino braucht man nicht wirklich im Auto... wobei auch Alpine in den großes Modellen ein sehr schönes Display verbaut hat...

    Seine Entscheidung muß jeder selbst treffen... ich kann über Alpine nichts schlechtes sagen... und das von wirklich verdammt vielen Geräten...
     
  9. #8 corolla2003, 08.02.2005
    corolla2003

    corolla2003 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12
    @Bernd
    Könntest du mir mal das bild zeigen von den neuen Modellen ?(
     
  10. #9 Darmstadt-1985, 08.02.2005
    Darmstadt-1985

    Darmstadt-1985 Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Wie siehts eigentlich mit DVD-Radios aus? Die kosten ja auch net mehr viel (ebay 170€ sofortkaufen neu orginalverpackt mit garantie, nur halt noname) Sind die vom klang und von der videoquali am chinch-ausgang annehmbar?
     
  11. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    ....kommt drauf an, was man unter "annehmbar" versteht....

    Aber Hand auf's Herz: Glaubst Du, daß Du für 170 Euro eine super Qualität bekommst?
     
  12. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Die sind momentan in einer Power-Point-Präsentation eingebunden, die Alpine für die Händler auf 'ner Präsentation vorgeführt hat...

    ...könnte die zwar rauskopieren... aber da das Ganze noch ned "offiziell" ist und ich der Person, die mir die CD vertrauensvoll gegeben hat, versprochen habe das Zeugs ned wild zu veröffentlichen werde ich's ned online stellen... zumal da die neuen Preise auch mit aufgeführt sind.

    Daher mal ein Tipp: Schau Dich mal auf der Japan-Homepage um... ;)

    Welche Kategorie der momentan noch aktuellen Serie war denn "größenmäßig" für Dich interessant?
     
  13. #12 corolla2003, 09.02.2005
    corolla2003

    corolla2003 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12
    Sowas dachte ich mir schon ;-)
    Also spezielles interesse so ein gerät zu kaufen hab ich momentan nicht. Mich würden halt nur mal intressieren was es so neues gibt. Bis ich mir eine neue Headunit kaufe dauerts noch bisschen, will meinen BC irgendwie drin behalten und meine Lenkradfernbedienung auch nicht verlieren, entweder halt dan wenn ich n anderes Auto hab oder sie bringen was raus mit Lenkradfernbedienung, was ich allerdings nicht so schnell glaube.
     
  14. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    ...ob da ÜBERHAUPT was kommt....

    Neu sind jetzt die Geschichten mit den iPods.... da gibt's nun Schnittstellen... und wie gesagt die Bedienung über 'ne Touch-Laufleiste...
     
  15. #14 corolla2003, 09.02.2005
    corolla2003

    corolla2003 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12
    So denk ich auch, aber die Hoffnung stirbt zuletzt ;)

    Aber schon irgendwie komisch, die meisten neuen Autos ham ja so ne Lenkradvfernbedienung, da wäre es doch sinnvoll einen Adapter zu entwickeln :rolleyes:
     
  16. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    ...gibt's ja auch.... Alpine hat das schon für einige andere Hersteller...

    ...aber für jeden Hersteller lohnt sich halt oft der Aufwand nicht und von Toyota ist nunmal die Durchschnittskäuferschicht um die 40 und hat keine Lust auf Radio-Tausch bzw. legt keinen Wert darauf...
     
  17. #16 corolla2003, 09.02.2005
    corolla2003

    corolla2003 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12
    Ach so ist das, schade schade :(
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt.... leider.
    Also bleibt nur eins:

    ...guter Sound und weniger Bedienkomfort ...
    ...oder halt Werks-HU und dadurch "eingeschränkte Klangmöglichkeiten" (und was noch alles so dazu gehört)....
     
  20. #18 corolla2003, 09.02.2005
    corolla2003

    corolla2003 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12
    Das reicht mir bis jetzt noch aus. Hoffe aber doch das noch irgendwann so ein Adapter für Toyota rauskommt.
    Jetzt muss ich erstmal schaun wie der Klang ist wenn ich meinen Verstärker einbaue.
     
Thema:

JVC KD-SHX701 konkurrenzfähig zu Alpine?

Die Seite wird geladen...

JVC KD-SHX701 konkurrenzfähig zu Alpine? - Ähnliche Themen

  1. Alpine CDA 117ri

    Alpine CDA 117ri: Ich verkaufe mein Alpine CDA 117ri Autoradio. Das Radio ist ca. 2,5 Jahre alt und in einem top Zustand. Das Radio ist in meinem Sommerauto verbaut...
  2. JVC KD-AVX2 1DIN DVD Autoradio mit 3,5" Monitor

    JVC KD-AVX2 1DIN DVD Autoradio mit 3,5" Monitor: Ich biete hier mein gebrauchtes DVD Autoradio an. Es handelt sich um ein JVC KD-AVX2 DVD-Autoradio, integrierter 3,5 Zoll Monitor, 16:9 Format,...
  3. Alpine CDA-9886R + Alpine KCE-300 BT

    Alpine CDA-9886R + Alpine KCE-300 BT: http://www.ebay.de/itm/191711311214?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1586.l2649 oder...
  4. Austausch RAV4 Radio 58827 gegen Alpine CDE195BT

    Austausch RAV4 Radio 58827 gegen Alpine CDE195BT: Hallo zusammen, ich möchte gerne mein originales Toyota Radio (Modell 58827, Wechsler) gegen ein neues Alpine (Modell CDE195BT) austauschen und...
  5. suche Infos was alles bei nem KD gemacht werden muss/soll

    suche Infos was alles bei nem KD gemacht werden muss/soll: gibt es ein Heft (pdf) in dem steht, was beim Corolla E12 alles bei einem Kundendienst zu tun ist? Gruß steinbeisser