Jetzt will ich es besser machen. Hilfe währe super :-)

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von WLADY MARRY, 30.03.2010.

  1. #1 WLADY MARRY, 30.03.2010
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    Da es bei mir im Auto bis jetzt alles nur amateurmäßig verbaut war und dem entsprechend auch klang, will ich nun langsam alles etwas profesioneller und erwachsener haben.


    Momentan ist folgendes verbaut:

    Radio: Panasonic CQ-C 9800.
    - bleibt drin, da es mein Liebling ist.

    Verstärker: ESX V505.
    - hat leider den 5ten Kanal aufgegeben wird durch eine ESX V1500.5 ersetzt.

    Frontsystem: serien Toyota-LS (16cm)und Panasonic Tweeter.
    - müssen neu!

    Hecksystem: alte Panasonic-LS (16cm)
    - müssen ebenfalls neu!

    Subwoofer: Axton CAB 308
    - soll neu...

    Kabel:
    3 x Chich (sind sehr gut, bleiben drin)
    18mm² (wird stark zunehmen müssen :P 50mm² von Dietz ist bereits eingetroffen)

    -----------------------------------------------------------------------------------------


    Nun hätte ich da gleich auch schon eine Frage:

    Ich habe im Keller noch einen ANL-Sicherungshalter samt 150A Sicherung liegen, welche vom Durchmesser ganau auf 50er Kabel ausgelegt ist.
    Jedoch habe ich mal gelesen, dass 50er Kabel mit 120A abgesichert werden sollten.
    Ist 150A nicht etwas zu viel?
    Bei 50er Kabeln liegt die Maximalstromstärke ja bei etwa 168A (auch abhängig von der Isolierung natürlich) und 150 ist ja schon quasi nah dran.
    Wobei ich gesehen habe, dass die von Dietz auch 150A Sicherungen zu den 50er Kabeln dazupacken.

    Was meint ihr?

    Außerdem soll noch ein vernüftiges Powercap mit mindestens einem Farad Speicherkapazität dran.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EnT(18)husiast, 30.03.2010
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Laut EMMA Regelwerk (VDA Normen sind hier schlecht anwendbar) kannst du ein 35mm² Kabel mit 150A absichern, ein 50mm² Kabel sogar mit 200A.

    Diese von EMMA gewählten Absicherungen sind unter den im Auto vorkommenden Bedinungen gewählt und selbst diese absicherung hat noch etwas "luft" nach oben.
    (Auch wenn es im EMMA Regelwerk als MAX bezeichnet ist)

    Die Sicherung soll ja nur dein Kabel vor zu großer Erwärmung (Brandgefahr) schützen. Nicht den Amp, der hat seine eigene Absicherung.

    Hab mal in einem Testaufbau versucht ob ich ne 150A Sicherung an ein 10mm² Kabel machen kann ohen dass es unter vollast brennt.
    Die Sicherung starb zuerst, allerings war da das Kabel fühlbar warm (nicht zu sagen serh warm)...
     
  4. #3 WLADY MARRY, 30.03.2010
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    jupp, das ist klar, die Endstufe ist mit 80A abgesichert.

    Ich dachte nur wenn ein Kurzschluss zwischen Karosserie und Kabel entstehen sollte, dass der dann fließende Max.Strom vielleicht nicht hoch genug sein könnte und die Sicherung nicht sofort durchbrennt. Habe es schließlich nicht berechnet.
    Ich weiss nur, dass Sicherungen für kurze Zeit auch mehr als die angegebene Stromstärke aushalten können.

    Aber gut, ich denke du hast volkommen recht.
     
  5. #4 WLADY MARRY, 03.04.2010
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    Heute habe ich mal probehalber die ESX getestet und habe bemerkt, dass das Auto irgendwie statisch aufgeladen wurde.
    Ich habe innerhalb von 5 min etwa 10 mal einen kleinen Stromschlag bekommen, wenn ich in Berührung mit der Karosse kam.
    Woran könnte das liegen? Das 50er Kabel will ich gleich noch einbauen,vondaher habe ich es am 16er getestet. Könnte das daran gelegen haben?
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Jetzt will ich es besser machen. Hilfe währe super :-)

Die Seite wird geladen...

Jetzt will ich es besser machen. Hilfe währe super :-) - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  3. 2zz-ge Lagerschalen getauscht. KW besser auch?

    2zz-ge Lagerschalen getauscht. KW besser auch?: Nabend zusammen. An die Techniker unter euch. Musste jetzt leider aufgrund von lauten Rasseln in die Werkstatt und da haben sie festgestellt...
  4. Toyota MR2 W3 Rückleuchten - super Zustand

    Toyota MR2 W3 Rückleuchten - super Zustand: Ich habe hier noch einen Satz Rückleuchten von einem Toyota MR2 W3 abzugeben. Inkl. Kabelbaum. Nicht vergilbt, nicht matt und nichts am Glas...
  5. Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!

    Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!: Hallo bei meinem 1.8ts tackert der Motor ich habe voll beschleunigt und im 3.Gang bei ca.7000min ging plötzlich die Kraft weg so als ob das Esp...