Japanischer ST205 Motor!

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Turbo 4WD, 04.12.2003.

  1. #1 Turbo 4WD, 04.12.2003
    Turbo 4WD

    Turbo 4WD Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle!

    Also jetzt ist das wissen der GT-FOUR Fahrer gefragt!Sagt mir den unterschied zwischen ST205(Japan version) laut den händler 255 PS und ST185(Europa version) 204 PS.Weil ich habe vor so einen Motor vielleicht in meinem Auto zu verbauen.Was ich bis jetzt herausgefunden habe ist Ansaugbrücke, hat keinen Ansaugluft Durchsatzmesser andere Kopfdichtung und angeblich ein anderer Turbolader der ST205.Er hat auch eine Luft/Wassergekühlten Ladeluftkühler was ich so gesehen habe.Wer kann mir weiter helfen was stimmt davon was nicht?Bin schon am verzweifeln!

    Schöne grüsse aus Wien Markus S.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    da gibs ne ganze menge an änderungen gegenüber dem 3S-GTE II Gen.

    wenn du dir den Gen. III einbauen wlilst, brauchst du obendrein auch noch die ST205 ECU. MAP Sensor, Turbo, Krümmer, Ladeluftkühler, LL-Wasserkühler, Ölkühler, usw...

    das wird teuer... kauf dir lieber gleich ne ST205.

    gruss
    marcus
     
  4. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    @ marcus

    Und wenn er auf Klappscheinwerfer steht? :D
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Hat der japanische 3S-GTE nicht nur als Gen. IV 255 PS und als Gen. III 242 PS wie der europäische Motor?
     
  6. #5 Turbo 4WD, 05.12.2003
    Turbo 4WD

    Turbo 4WD Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Also der Krümmer, Turbo, LLK Wassergekühlt, ST205 ECU (Laut händler geht dieser Motor mit dem ECU nur 180 km/h) und Ölkühler ist alles dabei(Ölkühler ist auch schon anders, der is dort wo vorher der Ölfilter war, der Ölfilter bei dem Motor links unten von vorne gesehen) und ich steh auf Klappscheinwerfer, ST185 ist halt ein schönes Modell vom Celica! :]
    Aber wieso ist da kein Ansaugluft Durchsatzmesser mehr am Luftfilterkasten oben?Ist angeblich nur Gen. III Motor aus japan!

    MFG Markus
     
  7. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Hehe Ich habs gewusst! :D :D :D Da haben wir was gemeinsam!
     
  8. #7 Master_328, 05.12.2003
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    Du fragst lieber nach dem unterschied zwischen dem 242 gt4 3 s-gte (genIII) und dem japanischen, dass ist nur Programmierung für 100+ Oktan...Die Liste der Unterschiede zwischen Gen II (200PS oder 204PS) und Gen III ist sehr lang...
     
  9. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Dann musste V-Power tanken :D
     
  10. #9 Serialkiller, 05.12.2003
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    ob es mir das auf dauer wert wäre wage ich doch sehr zu bezweifeln!
     
  11. #10 Turbo 4WD, 05.12.2003
    Turbo 4WD

    Turbo 4WD Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Also 100 Oktan muss man da Tanken, das is natürlich interessant!Aber ich bekomm diesen motor für einen super preis!Ich habe auch gehört das so ein Motor sehr selten sein soll, zumindestens in Europa.Aber einbau is möglich, mit ein paar kleinen änderungen.

    Gruss Markus
     
  12. #11 celiroos, 05.12.2003
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    @ Turbo 4WD,

    @ Chris

    da sind wir schon zu dritt :D :D
     
  13. Hardy

    Hardy Guest

    Kommt hier jemand an billige ECUs für den europäischen 3S-GTE Gen. 3?
     
  14. #13 Serialkiller, 06.12.2003
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    kommst du vielleicht noch an nen zweiten motor? :] bzw. zu welchem preis?
     
  15. #14 speedmaster, 10.12.2003
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    so eines vorweg
    der europa st205 hatte 242ps
    der gen3 im mr2 gts hatte 245ps
    der gen3 in der st205 japan hatte 255ps

    der gen 4 im toyota caladina hat 265ps.....
    Alle motoren haben keinen luftmassenmesser mehr......
    da kann man gleich einen tenzo draufhauen
     
  16. #15 Serialkiller, 10.12.2003
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    ja schön und gut, aber was kostet denn der kleine so im schnitt?
     
  17. Hardy

    Hardy Guest

    Re: ..

    Sicher, daß das auch für die europ. ST205 zutrifft? Oder vielleicht erst spätere Baujahre? Soweit ich weiß hat die japanische Version MAP-Sensor und die europäische LMM.
     
  18. #17 user666, 11.12.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    also wenn ich dich richtig verstanden hab willst du ein gen.III aus japan in dein st185 (europa) einbauen ?

    du müsstest sagen was du alles zum motor mit geliefert bekommst dann kann ich dir sagen was du alles noch brauchst

    um den motor lauffähig zu bekommen !!!


    der gen 3 hat def. kein LMM der steuert das ganze über ein drucksensor (neu preis ca. 250) + temp. semsor (bau gleich 3s-ge gen 2)

    ich hab so ein jap. motor verbaut und meiner war relativ vollständig

    es fehlten :

    ECU
    drucksensor
    intercoller pumpe
    vorwiederstände der einspritzventile
    (mir fällt die bezeichnung grade nicht ein nicht die zündspule sonder das kleine silberne ding daneben)


    was du auf alle fälle ändern muss ist der kabelbaum der ist für ein rechts lenker gebaut!!!
    der motor läuft nur richtig wenn die richtige intercoller pumpe an der ecu hängt da dieser
    diverse signale von der pumpe bekommt und verarbeitet

    wenn noch fragen sind kannst du dich gern bei mir melden
     
  19. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ahh Tarkan, noch ein paar Monate, dann will ich die Celi in Ramstein sehen ;) :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Hardy

    Hardy Guest

    @user666
    Hört sich so an, als wäre Dein Motor genauso ausgestattet wie meiner. Ich habe auch einen 3S-GTE Gen. 3 Jap-Spec inkl. Turbo, LLK, Aggregate u.s.w. aber ohne ECU. Vielleicht kann ich an Deinen Angaben erkennen, was ich noch brauche.
     
  22. #20 user666, 12.12.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    wenn dein motor auch von udo ist dann brauchst du genau die selben dinge wie ich gebraucht habe und noch teilweise brauche :)

    du brauchst unbedingt eine ecu am besten wäre eine aus einem st205 (europa) die jap. haben speedlimit (kann man laut silo aber knacken) die vom mr2 hat den nachteil oder vorteil das sie ein luftgekühlten LLK hat vorteil du brauchst die intercooler pumpe nicht nachteil das du für entsprechende kaltluft zufuhr sorgen musst

    oder du nimmst eine frei programierbare da müssen aber die hardcore tuner was zusagen da kenn ich mich nicht mit aus ist aber auch die teuerste alternative glaube ich

    du musst dir ein drucksensor -1bar +2bar (oder ähnlich)besorgen es geht auch ein universeller (oder industriebedarf) dafür musst du aber eine schaltung basteln wenn du ahnung von elektr. hast ist das kein problem die druck/spannungs kurve (grade) kann ich dir geben

    vorwiederstände der einspritzventile da passen die vom 3s-gte gen 2
    zündspule und das andere teil :) (weiss immer noch nicht wie das ding heisst) nehme ich auch vom st185 wird wahrschein lich ohne probs. laufen wenn nicht muss eben die vom st205 her :)

    nur mit der intercooler pumpe bin ich noch nicht weiter
    ich hab die vom carlos sainz die aber läuft stinknormal über ein relais damit aber der motor nicht im notlauf program läuft müsste man die orginal pumpe vom st205 ranhängen kosten punkt neu ca. 650 damit ist es aber wahrscheinlich nicht getan der kabelbaum von der pumpe geht in den kotflügel und in dem zweig soll noch ein versteckter wiederstand sein ...
    oder man simuliert ein entsprechend signal für die ecu :)

    (bin leider noch nicht dazu gekommen djr97 zu besuchen :D)

    und dann kommt die sache mit dem kabelbaum der vom japaner ist so gemacht das er geanu da wo beim europäer der bremskraftverstärker sitzt in den innenraum will d.h. entweder ein anderen kabelbaum nehmen oder den jap. kabelbaum kompl. umstricken

    (werrechtschreibfehlerpunktundkomafindetdarfsiebehalten)
     
Thema: Japanischer ST205 Motor!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gt four japan Europa Unterschied

Die Seite wird geladen...

Japanischer ST205 Motor! - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...
  5. Japan Classic Sunday 2016 in Gemert (NL) Video

    Japan Classic Sunday 2016 in Gemert (NL) Video: Hier noch verspätet meine Video Impressionen vom Treffen - viel Spaß [MEDIA] Gruß John