Ist diese Aussage wahr?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Nachtfalge1234, 16.09.2005.

  1. #1 Nachtfalge1234, 16.09.2005
    Nachtfalge1234

    Nachtfalge1234 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte diese Woche meinen Simmering (Kurbelwelle) gewechselt.
    Nun bin ich mit einem Toyotamechaniker ins Gespräch gekommen und der sagte: Wenn man den Simmering an der Kurbelwelle bzw. zwischen Motor und Getriebe wechselt, diese Maximal 1-1 1/2 Jahre halten und niemals solange wie die ersten Simmeringe die drauf waren.

    Ist das wirklich so?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ohne Begründung kann man viel behaupten. Ich glaubs nicht, beweisen kann ich es aber ebensowenig. Habe zwar schon besagte Wellendichtringe gewechselt, aber anschließend den Wagen nicht mehr so lange gefahren.
     
  4. Alex

    Alex Guest

    Warum fragt Ihr eigentlich bei sowas nie weiter nach- Nicht weil da eine fundierte Erklärung zu erwarten wäre, sondern für uns als Belustigung...

    Entweder hier will jemand was von seinen miesen Ersatzsimmeringen erzählen, oder so quark wie Welle und Ring müssen gleichzeitig einlaufen (Was bei Lager und Welle ja nun wirklich der Fall sein kann)...

    Whatever...der Typ soll sich sein Lehr(leer?)geld wieder geben lassen...

    gruß Alex

    (Wo der getauschte Kurbelwellensimmering nach 14 Jahren noch dicht ist!)
     
  5. #4 Nenen II, 16.09.2005
    Nenen II

    Nenen II Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kann doch sein dass Simmerringe, die dieser Mech wechselt, danach nie länger als 18 Monate halten. Vielleicht hat er einen speziellen Trick... :D
     
  6. Alex

    Alex Guest

    :rofl :rofl :rofl :rofl :rofl :rofl :rofl :rofl :rofl :rofl :rofl :rofl
     
  7. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    ja klar mit nem 5 Kilo Hammer die Kurbelwelle krumhauen :D
     
  8. M@xim

    M@xim Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Also eins steht meiner meinung nach momentan auf jedenfall fest!
    Das die ersatzteile die unser einer beim händler bekommt meist (immer) nicht so lange halten wie die originallen!
     
  9. #8 Authrion, 16.09.2005
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    vielleicht hat er sie ja angeritzt...etwas manipuliert...was weiß ich! :D :D

    also ich war mit meiner 15 jahre alten schüssel noch nie in der werkstatt...nur mal den krümmer ausgetauscht...
    (ja ich weiß...zahnriemen wär mal ne idee :D)

    alle 1,5 jahre in die werkstatt tschuggeln? kann ja nicht sein!

    greetz
     
  10. #9 Corollus, 21.09.2005
    Corollus

    Corollus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ein Wellendichtring ist ein Verschleißteil wie jedes Andere auch.
    Die Lebensdauer wird ist abhänging von der Art der Beanspruchung, der Dauer der Beanspruchung und äußere Einflüsse, z.B wie hier chemische Reaktion mit dem Schmieröl.
    Pauschale Aussagen, wie der Ring geht nach X Jahren kaputt sind totaler Humbuck.
     
  11. #10 Skull Squadron, 23.09.2005
    Skull Squadron

    Skull Squadron Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    gebe ich dir vollkommen recht. viele mechis wissen selbst net was se da den kunden weiß machen wollen oder er sagt damit aus, das die jungs billige no-name produkte aus der walachei in eure autos einbauen und er auch noch so blöd ist und das in er welt rumposaunt. wenn der verschleiß mit seinen angaben übereinstimmen weißt bescheid...ansonsten kann der viel erzählen, kommt immer drauf an, wie du dein auto behandelst, so dankt es es dir! :]
     
  12. #11 Schuttgriwler, 25.09.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Corollus, Skull und Alex haben es schon gesagt: Alles Humbug. Der Mann wird noch nie einen richtig richtig eingesetzt haben, deswegen immer kaputt :D

    Ich habe bisher immer nur Original Toyota wellendichtringe eingebaut und diese sind jetzt nach ca. 10 Jahren am KP60 immer noch 1a dicht.

    Ein Schwachsinn manchmal, den gelernte loslassen........ :(
     
  13. ianos

    ianos Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Aber warum erzählen die denn so einen Schwachsinn????? ?(

    Nur um uns noch mehr Geld aus den Taschen zu ziehen??

    Oder nennt man sowas Kundenbindung? ?( :D

    MfG
    Marco
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 RainerS, 26.09.2005
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    @ nachtfalge1234

    wäre schön wenn Du zukünftig etwas aussagekräftigere Überschriften wählen würdest.

    Gruss Rainer
     
  16. #14 spiderpig, 26.09.2005
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    dein mechaniker ist wohl hilfsschüler??

    wenn man den simmerring richtig einsetzt ohne beschädigung, hält er ewig...
     
Thema:

Ist diese Aussage wahr?

Die Seite wird geladen...

Ist diese Aussage wahr? - Ähnliche Themen

  1. Die einzig wahre Ringschlampe - Corolla E11

    Die einzig wahre Ringschlampe - Corolla E11: Toyota Corolla E11 1,4 G6 satte und drehfreudige 86 PS Erstzulassung: 20.03.1998 Kilometerstand: ca. 236.000 km nächste HU: 03.2013 (kann auf...
  2. Freispruch für Hell's Angel - das darf ja wohl nicht wahr sein...

    Freispruch für Hell's Angel - das darf ja wohl nicht wahr sein...: So langsam verliere ich den Glauben an unsere Justiz: Der Hell's Angel, der einen Polizisten durch Schüsse durch seine Wohnungstür getötet hat...
  3. Der einzig wahre DRIFT KING

    Der einzig wahre DRIFT KING: KLICK
  4. Jetzt will ich es besser machen. Hilfe währe super :-)

    Jetzt will ich es besser machen. Hilfe währe super :-): Da es bei mir im Auto bis jetzt alles nur amateurmäßig verbaut war und dem entsprechend auch klang, will ich nun langsam alles etwas...
  5. TWM Shortshifter passt nicht! (Aussage von Toyotahändler)

    TWM Shortshifter passt nicht! (Aussage von Toyotahändler): Hi Leute, ich hatte mir einen TWM Shortshifter für Corollas ab Bj. 2003 direkt bei TWM bestellt. Is heut gekommen und hab versucht ihn einzubauen....