Ist der Ölverbrauch normal - Toyota MR2 WR3

Diskutiere Ist der Ölverbrauch normal - Toyota MR2 WR3 im Motor Forum im Bereich Technik; Hi, ich habe das Gefühl das mein Wagen besonders viel Öl "verbrennt". Es sind keine Ölspuren oder so unter dem Wagen zu sehen, trotzdem muss ich...

  1. #1 Gooddriver78, 13.06.2018
    Gooddriver78

    Gooddriver78 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.05.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota MR2
    Hi,

    ich habe das Gefühl das mein Wagen besonders viel Öl "verbrennt". Es sind keine Ölspuren oder so unter dem Wagen zu sehen, trotzdem muss ich alle 2000km gut 1 Liter Öl nachfüllen!

    Ist das normal?

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 motorsport-e9, 13.06.2018
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    6.107
    Zustimmungen:
    161
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8 and many more!
    Welche Laufleistung?
    Welche Erstzulassung?
    Welches Öl?
    Motor schon mal geöffnet gewesen?

    Das klingt erstmal für mich nach dem Thema "Shortblock", aber ich will nicht den Teufel an die Wand malen.
    Deswegen die Fragen im Vorfeld.
     
  4. #3 Rollakuttel, 13.06.2018
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    5.627
    Zustimmungen:
    533
    Kann man eigentlich von ausgehen. War ja bei den früheren W3 ja fast Standard.
     
  5. #4 Predator, 13.06.2018
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    0,5 Liter Ölverbrauch auf 1.000 km könnte in der Tat die Shortblock-Problematik sein. Grob gesagt, der Shortblock wird zu heiß, wodurch die Kolbenringe in Mitleidenschaft gezogen werden. Durch die nun entstandene Undichtigkeit kommt ÖL in den Benzinkreislauf und wird dort verbrannt. Die Möglichkeit besteht auch das Öl im KAT verbrannt wird wodurch es zu Schäden wegen thermischer Überlastung kommt.

    Je nach Alter und Laufleistung kann es aber auch normaler Verschleiß der Ventilschaftdichtungen oder der Abstreifringe sein. Der Wagen ist schließlich mindestens 12 Jahre alt. Die T23 eines Kumpels hat mittlerweile 290.000 km drauf und auch einen Ölverbrauch von 0,5 Litern auf 1.000 km (mit neuem Shortblock versteht sich).

    Das ist eben kein Neuwagen mehr.
     
    corjoh gefällt das.
  6. #5 Gooddriver78, 15.06.2018
    Gooddriver78

    Gooddriver78 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.05.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota MR2
    EZ war 2005
    Öl ist 5w-40 drin
    Kann ich nicht sagen!

    Aber wenn das Problem bekannt ist, kann ich damit Leben. Sonst macht der Wagen echt keine Probleme!

    Ist das Öl ok? Oder sollte ich anderes verwenden?

    LG
     
  7. #6 Rollakuttel, 15.06.2018
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    5.627
    Zustimmungen:
    533
    Wieviel km ist er denn schon gelaufen ?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 paseo_rulez, 15.06.2018
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.840
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), MR2 W3 (ZZW30), Corolla E10 4WD (AE103)
    Naja, Problem bekannt, heißt nicht, dass alles gut ist.
    Das wird nicht besser. Im Gegenteil. Der Ölverbrauch wird immer mehr und irgendwann zerstört das Öl den Vorkat direkt hinterm Motor, er wird porös und die losen Metallteile saugt der Motor dann irgendwan ein. Spätestens dann ist Feierabend.
    Es gab von Toyota neue Motoren auf Kulanz, bis 7 Jahre und 180.000 km. Das ist natürlich längst rum.
    Such mal nach 'Shortblockproblem'. Das MR2 W3-Forum my-mr2.de kann ich ebenfalls empfehlen, gibt viele gute Infos.

    Öl würde ich Mobil1 5W-50 empfehlen und vor dem Ölwechsel ne Motorspülung mit LiqiMoly Pro-Line Motorspülung (Art.-Nr. 2427) machen. Vielleicht kannst du den Ölverbrauch damit wieder dauerhaft etwas drücken.

    Kann aber wie von einem Vorredner erwähnt was anderes sein.
     
  10. #8 CrownS6, 15.06.2018
    CrownS6

    CrownS6 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    110
    Evtl Mal einen Kompressionstest machen und somit die Kolbenringe prüfen.
    Für Ventilschaftdichtungen ist es fast schon ein bisschen sehr viel, kenne ich so zumindest von den Toyotas nicht.

    Ich habe bei erhöhtem Ölverbrauch auch schon des öfteren teils entgegen der Empfehlung einfaches 15W40 reingetan, was eine Minderung des Verbrauchs erzielte.
    Dafür häufige Ölwechsel und Motorspülung gemacht, nie Probleme...

    Dazu sei gesagt, dass ich ausschließlich die Motorengeneration mit Zahnriemen fahre, da gibt's sowas gefühlt seltener
     
Thema:

Ist der Ölverbrauch normal - Toyota MR2 WR3

Die Seite wird geladen...

Ist der Ölverbrauch normal - Toyota MR2 WR3 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica Ra29 Elektronikplan

    Toyota Celica Ra29 Elektronikplan: Hallo Leute vllt kann mir bei euch jemand dringend helfen ich würde für die Celica Ra29 ( usa ) BJ:1977 den Elektronikplan suchen für die ganze...
  2. Notfallmodus bei Toyota Proace wer kann helfen Toyota ratlos

    Notfallmodus bei Toyota Proace wer kann helfen Toyota ratlos: Mein Toyota Proace faellt regelmåsssig in den Notfallmodus !!!! Der Fehler lässt sich ab und zu auslesen .... oder auch nicht der...
  3. Suche Teile für Toyota Corolla E12 TS - Facelift

    Suche Teile für Toyota Corolla E12 TS - Facelift: Hallo zusammen, suche für einen Corolla E12 TS Facelift folgende Sachen, sehr gerne in meiner Nähe - 50259 Pulheim. - Motorhaube - Kotflügel...
  4. Toyota Corolla 1.6 Combi E12 Abblendlicht ausschalten

    Toyota Corolla 1.6 Combi E12 Abblendlicht ausschalten: Moin moin, ich habe Toyota Corolla 1.6 Combi E12 und dieser ist ein Reimport aus Dänemark. Was mich ein wenig stört ist das Abblendlicht was nach...
  5. Toyota Avensis T27 Compressor

    Toyota Avensis T27 Compressor: Salüü zusammen Hier zu sehen eine Seltenheit. Ein Avensis mit einem Bemani Compressorumbau von 150PS auf 256PS. KW Gewindefahrwerk, Gelochte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden