Ist der MR2 W3 doch eine Option?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Lightweight, 11.03.2014.

  1. #1 Lightweight, 11.03.2014
    Lightweight

    Lightweight Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chevrolet Malibu
    Nachdem ich relativ neu hier im Forum bin, stelle ich meine Anfrage mal in diesem Bereich und hoffe, dass ich hier richtig bin!

    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Projekt! Grundbasis soll ein Roadster werden, ein reiner Sauger, befreit von allem nötigen Ballast! Eine reine Fahrmaschine, legal auf der Strasse unterwegs und vielleicht für ein paar Runden Freizeitspass auf diversen Rennstrecken.

    Ich hab mir so meine Gedanken gemacht und war eigentlich der Ansicht, dass der W3 perfekt in mein Anforderungsprofil passt. Allerdings schreckt mich die Thematik mit den Motorproblemen doch ein wenig ab. Nicht dass es mir um die Arbeit ginge...allerdings soll das Projekt auch versuchsweise mit überschaubaren finanziellen Aufwand umgesetzt werden, rein um zu zeigen, dass man auch mit wenig
    Geld viel Spass haben kann!

    Wie ist Eure Meinung? Ist der W3 trotzdem eine Überlegung wert? Hat man mit bereits ausgetauschten Shortblocks die gleichen Probleme? Lasst mal Eure Meinung hören! :)

    Gruß aus Franken
    Mark
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Wenn du dir einen w3 mit neuen sb holst sollte das kein problem mehr darstellen.
    Der w2 müsste aber auch in dein profil passen. In den letzteren baujahre hatte der auch deutlich mehr leistung wie der w3 ;)
     
  4. #3 Lightweight, 11.03.2014
    Lightweight

    Lightweight Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chevrolet Malibu
    Wie is denn der Unterschied des Leergewichtes bei beiden?
    Der W3 liegt meine ich bei ca. 1055 kg leer...?
     
  5. #4 paseo_rulez, 11.03.2014
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Es hat Fälle gegeben, bei denen das Problem auch nach nem SBwechsel erneut aufgetreten ist (und wieder auf Kulanz gefixt wurde).
    Hab aber extrem selten davon gehört. Sollte eigentlich passen.

    Schon mal über den W1 nachgedacht? Der ist nochmal deutlich leichter, aber auch etwas weniger Leistung. Dafür (ohne KAT) ne echte Spaßmaschine mit den 124 PS. Geht richtig gut 8)
     
  6. #5 Lightweight, 11.03.2014
    Lightweight

    Lightweight Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chevrolet Malibu
    Logisch...aber schwer was "Brauchbares" zu finden... :-)
     
  7. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Der W3 ist top!
    Mittelmotor, nach SB wechsel robuster Motor, LSD ab Werk. Gutes Fahrwerk, gescheite Reifen auf die originalen Felgen und ab gehts! Für mehr Power noch auf 2ZZ swappen und man kann auch mit den großen mitspielen ;)
     
  8. #7 Lightweight, 12.03.2014
    Lightweight

    Lightweight Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chevrolet Malibu
    Moin!

    Erstmal Danke für die schnellen Antworten!
    Überwiegende Meinung ist also, drauf achten dass der SB-Wechsel gemacht ist und
    dann sollte es, sofern "normale" Pflege erfolgt ist auch keine Probleme geben?

    Gibts sonst was Wissenswertes bzgl. Schwächen beim W3 was ich überlesen habe?
     
  9. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    geb das unter vorbehalt weiter, weiss zudem nicht, ob das für dein projekt überhaupt relevant ist:

    ist son kofferträger auf dem heck fördernd für motorprobleme? hab die diskussionen um das ansonsten tolle auto, damals nicht weiter verfolgt, weil mir das zu "heiss" war, evtl. einen schlechten motor zu erwischen. die ausfallquote ist ja beim mr2 deutlich höher als beispielsweise bei corollas, oder sehe ich das falsch?
     
  10. #9 Lightweight, 12.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2014
    Lightweight

    Lightweight Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chevrolet Malibu
    Rein der Logik folgend muss es sogar so sein, da die Hitze des Motorraums ja über die Belüftungsrippen entweichen soll. Wenn diese verbaut sind, fördert dass natürlich nicht gerade die Frischluftzufuhr...allerdings sehe ich das nur im genutzten,
    sprich beladenen Zustand als Problem an...
     
  11. #10 motorsport-e9, 12.03.2014
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Celica's und MR2's, das nahm sich nicht viel. Vom Corolla waren weniger betroffen, zumindest hatte man weniger gehört.

    Im Prinzip ist das ja auch richtig. Der Motor braucht alle Luft, die er auch bekommen kann und sollte die warme Luft auch schnell loswerden.

    Viele störten sich an den klobigen Türgriffen / Armauflagen, besonders große gut gefüllte Leute stießen mit den Knien dagegen.

    Empfehlenswert sind die Faceliftmodelle mit 6 Gang Schaltung.
    Das Getriebe fährt sich deutlich besser als das 5 Gang.
    Ebenfalls hat das Facelift ein paar Versteifungen mehr als das VFL (in dem Fall könnte man teuer nachrüsten).

    Kühlung ist gut, wäre aber ohne die lästige Klimaanlage besser.
    Warum man die in einem Cabrio braucht, war und bleibt mir immer noch schleierhaft.

    Das Auto verzeiht den einen oder anderen Fahrfehler, da er doch untersteuernd ausgelegt ist.
     
  12. #11 Lightweight, 13.03.2014
    Lightweight

    Lightweight Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chevrolet Malibu
    Die Türgriffe usw. werden kein Problem sein! :D

    Das mit den Versteifungen finde ich prinzipiell auch sinnvoll...darauf werde ich auch achten!

    Wird wahrscheinlich wenig Modelle ohne Klima geben denk ich oder? Gabs eigentlich ein Baujahr ab dem dann schon die überarbeiteten SB eingesetzt wurden oder wurde das direkt mit dem Facelift gemacht?
     
  13. #12 luigi_nintendo, 13.03.2014
    luigi_nintendo

    luigi_nintendo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2002
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 2.0 TFSI, MR2 ZZW30
    Meld dich doch im MR2 Roadster Forum an. www.my-mr2.de. Da findest du genug Informationen zum Thema SB Problem.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Lightweight, 13.03.2014
    Lightweight

    Lightweight Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chevrolet Malibu
    Danke für den Tip! :)
     
  16. Mk4

    Mk4 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    E11 G6R, T22 Kombi, T23 S
    Ich würde für so etwas eher nen W2 nehmen
    Den kann man wenn man Lust und platz hat auch au Turbo oder V6 umbauen
    Sind aber auch mit der Standartleistung ziemlich spassig 8)
     
Thema: Ist der MR2 W3 doch eine Option?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota mr2 w3 light weight

Die Seite wird geladen...

Ist der MR2 W3 doch eine Option? - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. MR2 W20 Felgen (original)

    MR2 W20 Felgen (original): Ich suche original Felgen zum MR2 W20 in 15 Zoll. Bitte direkt melden: macbaer@outlook.com
  3. Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2

    Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2: Hallo Leute Wenn ich mit dem W2 MR2 (90') stärker einfedere, dann macht es Geräusche, als würden die Federn durch's Blech brechen :) Es sind...
  4. MR2 W2 Front gesucht

    MR2 W2 Front gesucht: Angebote bitte direkt auf: macbaer@outlook.com
  5. Heckstossstange MR 2 W3 gesucht

    Heckstossstange MR 2 W3 gesucht: hallo, hat jemand eine gut erhaltene Heckstosstange für einen Toyota MR2 W3 zu verkaufen. Bitte keine Dellen und nur original