Ist der 600 Euro wert? (Starlet EP71 auf ebay)

Diskutiere Ist der 600 Euro wert? (Starlet EP71 auf ebay) im Oldies Forum im Bereich Toyota; LINK Sieht von den Bildern her sehr gut aus und die Kilometerleistung halte ich auch für realistisch, wenn ich mir den Zustand der...

  1. #1 euphras, 29.04.2006
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    9
    LINK
    Sieht von den Bildern her sehr gut aus und die Kilometerleistung halte ich auch für realistisch, wenn ich mir den Zustand der Innenausstattung anschaue. Wenn ich meinen Wagen hätte*, wäre ich wohl schon unterwegs, um ihn mir vor Ort anzusehen.

    Was meint Ihr, bin ich reif für die Klappse? :D

    *ist noch immer beim Bratmaxe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Stell Doch die Frage lieber in offtopic, da wird man Dir schon sagen, dass so´ne alte Karre zu wenig PS hat, zu kacke aussieht...

    Hier unter "offtopic" sind genügende, die selbst schon ´ne Jacke ohne Ärmel tragen...
     
  4. #3 RST woanders, 29.04.2006
    RST woanders

    RST woanders Guest

    Wieviele hast Du denn schon?
    Weniger als drei? Dann kauf ihn. :D
     
  5. #4 echt_weg, 30.04.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    Laut Beschreibung und den Bildern sicher im guten Zustand wobei du ja selbst weißt wie schnell aus einem von außen rostfreiem p7 ein problemkind wird ;(

    Guk ihn dir an und wenn er dir zusagt schlag zu. Ich persönlich würde den nicht für 600EUR kaufen weil es kein S ist (ja das sagt einer der selbst keinen originalen s hat).

    Ich denke ein angemessener Preis wären 400EUR wenn der wagen top in schuss ist und zumindest irgendwelche wartungsnachweise existieren
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Was spricht eigentlich dagegen, bei solchen Auktionen rein aus Spaß erstmal 599 Euro zu bieten? :D
     
  7. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Kann der Verkäufer, wenn er befürchtet dass er seinen angepeilten Mindestpreis evtl. nicht erreicht oder der Mindestpreis unrealistisch gewählt wurde, diesen im Laufe der Auktion noch senken? In dem Fall wärst Du dann stolzer Besitzer eines guterhaltenen Starlet. Probiers mal aus. :D
     
  8. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    600 € sind vermutlich *eigentlich* zu viel. Andererseits ist er einer der letzten P7, macht einen guten Eindruck. Die Sitze sehen ja noch wie neu aus. Dass es nicht der "S" ist würde mich null stören.

    TÜV hat er noch fast ein Jahr, und soweit man es von aussen beurteilen kann, steht dem Wagen *vermutlich* wenig im Weg, nochmal 2 Jahre zu bekommen. Wenn der Rost dich nicht überrascht, dürfte der überwiegende Rest halten, bzw. preiswert zu reparieren sein.

    Wieviel Zeit und Geld haste in deinen jetzigen P7 bisher investiert? Den hier angebotenen kannste vermutlich preiswerter und vor allem problemloser fahren.

    Von daher relativieren sich 600 € ziemlich schnell.
     
  9. Alex

    Alex Guest

    Ich finde den günstig- wenn der Zustand so viel versprechend ist, wie er in der Anzeig aussieht. Was sind schon 600EUR?
     
  10. #9 euphras, 30.04.2006
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    9
    Ja, vor allem, wenn man bedenkt, was an "Extras" mit dabei ist (doppelt bereift, Alufelgen; Reservebremsscheiben und -Beläge sind ja allein schon ca. 100 Euro). Ich hole heute abend meine Schaukel vom Schweißer ab, vielleicht fahre ich morgen mal hin und schau ihn mir an (ich weiß ja mittlerweile genau, worauf ich achten muß). Ich denke aber, der wird für mehr als 600 Euro über die Theke gehen ;(

    Der Wagen (also mein silberner) ist eigentlich recht dankbar gewesen, ist bislang erst einmal liegengeblieben (Ursache: Benzinfilter verstopft, konnte "er" also nix zu), ansonsten nur Verschleißteile gewechselt all die Jahre. Geschweißt werden mußten jetzt die Bodenbleche von Fahrer- und Beifahrersitz, die Seitenschweller und die rechte hintere Endspitze, mit TÜV und Montage des Endschalldämpfers zusammen knapp 400 Euro, der Kaltstartkompensator ist Mitte letzten Jahres ausgetauscht worden, habe ich recht günstig von Toy über Arno bekommen; der Vergaser ist getauscht worden gegen einen, den Rod aus nem Unfallwagen ausgebaut hatte (auch zu guten Konditionen und nebenbei ´ne Menge gelernt!).

    Hmmm, wenn ich mir das so recht überlege, wird der Wagen allmählich zu einem Toyota-Forum "patchwork"-Starlet :hat2
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Das wäre rechtlich sicher etwas fragwürdig.
    (Aber die Sache mit dem unbekannten Mindestgebot ist ja eh Verarsche.)
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Roderic McBrown, 01.05.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Für 600 bis 700 ? - Ein Schnäppchen.
    Brauchst blos mal bei Mobile & Co. reinschauen, 1000€ für einen bunten 1.0. :rolleyes:
     
  14. #12 euphras, 02.05.2006
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    9
    Ja, weiß ich, aber er hat erst glaubhafte 86000 km runter, den würde ich mit "Mike Sanders" fluten; auch auf die Gefahr, daß die Kiste etwas schwerer wird :D

    Ich fahre nächsten Sa hin und schau mir ihn an; ansonsten mal abwarten, die meisten P7 sind für weniger Asche über die Theke gegangen, als 500 - 600 Euro, aber der Anbieter hat es ja verstanden, die Vorteile (G-Kat) rauszukehren. Aber die Mindestgebotsumme von 600 Euro sollte ja abschrecken......
     
Thema:

Ist der 600 Euro wert? (Starlet EP71 auf ebay)

Die Seite wird geladen...

Ist der 600 Euro wert? (Starlet EP71 auf ebay) - Ähnliche Themen

  1. Starlet p8 1993 noch kaufen

    Starlet p8 1993 noch kaufen: Hi was sagt ihr macht es noch sinn sich einen Starlet p8 zu kaufen oder sind die selbst gepflegt einfach schon zu alt...? Wäre als...
  2. Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?

    Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?: Moin Leute, da dieses Thema hier noch nicht wirklich behandelt wurde, mache ich mal ein Thema dazu auf. Wie man sich bereits denken kann, plane...
  3. Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8

    Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8: Wie der oben in der Beschreibung suche ich schnellstmöglichst einen Bremskraftregler (Verteiler).Ich habe bereits alle Autoververter in meiner...
  4. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...
  5. Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !

    Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !: Hallo, ich fahre seit über 12 Jahren einen Starlet P9.. mit inzwischen 280tkm auf der Uhr . Es ist ein Moonlight,den ich aber jetzt verkauft habe...