ISC-Ventil MKIII

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Yogi, 31.03.2003.

  1. Yogi

    Yogi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Wollte heute mein ICS-Ventil tauschen.Problem ist,das da 2 Schläuche mit Kühlwasser dran sind.Reicht das,wenn ich die abbklemme,dann das Ventil tausche und wieder draufstecke,oder muß ich dann eventuell das Kühlsystem nochmal entlüften? ?(

    Gruß
    Yogi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Entlüften!
     
  4. Yogi

    Yogi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Kein scheiß? Mist,hab ich ja gar keine Luft zu! :( :§$%
     
  5. Yogi

    Yogi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Mit schreiben hab ichs heute.Lust meinte ich natürlich und nicht Luft! :D
     
  6. Yogi

    Yogi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Müßte sich doch selbst entlüften,oder? Dazu is doch der Ausgleichsbehälter da. ?(
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Da entlüftet sich nichts selber, weil so ziemlich alles höher ist als der Kühlerdeckel. Deshalb stellen doch alle zu entlüften den Supra mit der Schnauze schräg nach oben.
     
  8. Yogi

    Yogi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Und wie entlöüftet man die am besten?
     
  9. dk96

    dk96 Guest

    ?( ?( ?( ?(
    Steht doch eins weiter oben!
    Schnauze hoch, Kühlerdeckel auf, Motor an, bisschen laufen lassen, Kühlerdeckel zu.
    Aber im Prinzip entlüftet sie sich auch selber.
    Dauert halt eine Weile.
     
  10. #9 Andreas-M, 01.04.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Original erstellt von beat:
    Hallo zusammen

    Wie entlüfte ich das Kühlsystem richtig. (vorgehensweise.)
    Ich hab den Wagen gestern vorwärts nach oben gestellt und Kühlerdeckel bei Betriebswarmem Motor abgenommen.Dann Motor mit etwa 2000 U.Min. laufen lassen. Kam kein Wasser raus. aber in dem moment wo ich vom Gas weg gehee kommt Wasser. ein kleiner Sprudel.
    Dan hab ich Wasser aufgefüllt bis oben und Deckel zu . Das hab ich 2 mal gemacht.


    So hats unser Beat schon ganz gut beschrieben...
     
  11. #10 CyberBob, 02.04.2003
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    was ihr immer für aktionen macht wegen bissle entlüften...

    kühler auf, wasser rein... motor laufen lassen... wasser nachkippen... wenn keine blässchen mehr kommen, kühler zu und basta...

    nach paar fahrten kann es sein dass im ausgleichbehälter wasser fehlt... nachkippen fertig...

    das kühlsystem am supra entlüftet sich selbst...
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Blödsinn. Da kann sich nichts selber entlüften, weil die Luft im höchsten Punkt hängt. Und das ist die Heizung. Und das kann ewig dauern bis die da raus ist wenn man den Kühler nicht höher bringt als die Heizung. Und das geht nur wenn man den Wagen vorne hochbringt.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Yogi

    Yogi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habs jetzt eingebaut und Probefahrt ohne zu entlüften.Funkioniert einwabdfrei.
     
  15. #13 Andreas-M, 03.04.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    An dem ISC sind ja eh nur so Mini-Schläuche dran, die paar Tröpfli die da rauskommen und anschließend fehlen können auch nicht so die Luftmassen in den kreislauf bringen.
     
Thema: ISC-Ventil MKIII
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. isc ventil supra

Die Seite wird geladen...

ISC-Ventil MKIII - Ähnliche Themen

  1. AGR Ventil innerhalb von 6 Monaten wieder verstopft

    AGR Ventil innerhalb von 6 Monaten wieder verstopft: Ich bin ein unglücklicher Besitzer von ein Corola Verso 2.2 DCAT aus 2007. Ich habe mein Auto vor etwa 4 Jahre als Gebrauchtwagen mit Garantie...
  2. wo Ventil- Einstellplättchen für 3s-fe beziehen?

    wo Ventil- Einstellplättchen für 3s-fe beziehen?: Toyota will unverschämtes Geld für die Dinger haben.. hab rausgefunden dass von Opel/ISUZU dieselmotoren angeblich passen sollen, 3s-fe grösse ist...
  3. AGR-Ventil 30 Euro

    AGR-Ventil 30 Euro: http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/agr-ventil-toyota-avensis-usw-d-cat/408409064-223-5113 Preis: 30 Fix [IMG]
  4. Fehlercode P0487, AGR-Ventil, Drosselklappe und schwindendes Vertrauen in Werkstatt

    Fehlercode P0487, AGR-Ventil, Drosselklappe und schwindendes Vertrauen in Werkstatt: Hallo zusammen, abgesehen von Wechseln der Reifen, Scheibenwischer und je nach Erreichbarkeit der Glühbirnen habe ich von Autos so gar keine...
  5. AGR Ventil D-CAT

    AGR Ventil D-CAT: http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/agr-toyota-d-cat/397019890-223-5113 Preis: 40 Fix [IMG]