Iron Sky

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Bender-1729, 05.04.2012.

  1. #1 Bender-1729, 05.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2012
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Wer hat ihn schon gesehen? Ich war eben direkt mit ein paar Kollegen in der Premierenvorstellung unseres örtlichen Kinos. :D Für alle die gar nicht wissen, wovon ich rede, hier erstmal der Trailer:



    Ich muss sagen, ich bin sehr positiv überrascht von dem Film. Bereits vor ca. einem 3/4 Jahr habe ich durch Zufall von dem Film erfahren und mich daher als großer Star Wars-Liebhaber sowie Fan von klassichen Comedy- und Satire-Filmen sehr auf Iron Sky gefreut. Ich bin jedoch zugegeben eher mit der Erwartung ins Kino gegangen, einen Film zu sehen, der so schlecht, bzw. kitschig ist, dass er schon wieder lustig ist, doch weit gefehlt! Der Film bietet ein angenehmes Level zwischen gut durchdachter Science-Fiction-Story, Satire und Comedy. Soll heissen, er ist zwar schon "kitschig" und natürlich absolut unrealistisch, aber das gezeigte Szenario macht innerhalb des Films durchaus Sinn und wirkt nicht künstlich aufgesetzt. Auch der Humor ist erstaunlich trocken, bzw. teilweise sogar schon bissig und setzt dafür dass es sich um einen Film über Nazis handelt nur verhältnismäßig selten auf die im Vorfeld erwarteten platten Naziwitze. Auch hatte ich erwartet, dass es sich im Sinne einer internationalen Vermarktung um einen klassisch patriotischen "Olé Olé Super USA. Wir besiegen alle!" Film handeln würde, doch auch hier erlebt man eine angenehme Überraschung, denn auch die Weltmacht USA bekommt im Film ordentlich ihr Fett weg.

    Die Grafikeffekte sind absolut perfekt und brauchen sich vor Star Wars & Co nicht zu verstecken, auch wenn natürlich viele Elemente unverkennbare Ähnlichkeiten zu eben diesen Filmen aufweisen. Wer z. B. noch die diversen Raumschiffe sowie deren Geräuschkulisse aus Star Wars im Gedächnis hat, der wird auch hier einige Elemente zweifelsfrei wiedererkennen. Interessant fand ich jedoch vorallem, dass die Technologie der Nazis scheinbar auf dem Stand der 40er Jahre stehengeblieben ist, so dass auch einige "Steampunk" Elemente im Design der diversen Maschinen und Raumschiffe zu finden sind. Während in den meisten Sci-Fi-Filmem alles steril und fast schon zu "ordentlich" daherkommt, sind die Raumschiffe der Nazis bis unters Dach mit sich bewegenden Zahnrädern, Hebeln, und anderen mechanischen Teilen vollgestopft. Hier haben die Designer wirklich viel Kreativität bewiesen.

    Einzig negativ fand ich, dass die Laufzeit von knapp 90 Minuten eigentlich viel zu kurz für die erzählte Geschichte ist. Viele gute Szenen wirken leider sehr "komprimiert" und verspielen dadurch leider ein wenig ihr Kultpotential. So ist z. B. die finale Endschlacht schon nach einer gefühlten viertel Stunde (Ich habe nicht auf die Uhr gesehen) vorbei, obwohl sowohl die Handlung als auch die brillianten Grafikeffekte noch einiges mehr hergegeben hätten. Außerdem hat mir persönlich ein wenig der klassische "Showdown" gefehlt, in welchem es kurz vor Ende nochmal so aussieht, als würden die Bösen doch noch gewinnen. Geht es einmal aufs Ende zu, ist relativ schnell klar, wie der Film ausgehen wird.

    Fazit: Der Film ist nicht 100 % perfekt. Hier und da hakt die Story teilweise ein wenig und einige Szenen mit Kultpotential wurden nicht richtig ausgespielt, aber trotzdem ist der Film in sich eine runde Sache und zeigt auch eine Seite, die man ihm im Vorfeld gar nicht zugetraut hätte. Wenn man also auf Science-Fiction und / oder abgefahrene Comedy, bzw. Satire mit einem Hang zur Selbstironie steht, dann ist dieser Film absolutes Pflichtprogramm im Kinojahr 2012. Die DVD werde ich mir auf jeden Fall auch für meine Sammlung zulegen, sobald sie erscheint. Um meine Kritik mit einem schlechten Wortspiel zu beenden: I did Nazi that coming! ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 paseo_rulez, 05.04.2012
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Danke für deine Einschätzung - fahr in ner halben Stunde los und schau ihn mir auch an :D
     
  4. #3 *Black Devil*, 05.04.2012
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Hab auch ca. vor ne halben Jahr von dem Film erfahren.

    Warte aber noch auf die DVD veröffentlichung.

    Die Kinos hier sind mir zu laut und wofür hat man schon ein Heimkino...
     
  5. #4 ~ Fox ~, 06.04.2012
    ~ Fox ~

    ~ Fox ~ Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    MR2 AW11 / Corolla E11
    Vielen Dank für die gute Rezession! Das macht doch etwas Lust auf den Film. Dachte schon am Anfang von dem Trailer das sei wieder ein kitschiger "Amis VS Nazis" Plott.
     
  6. #5 paseo_rulez, 06.04.2012
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Naja der Film ist schon etwas abgefahren aber teilweise recht witzig und es ist durchaus nicht das, was man vielleicht von dem Film erwartet hätte.
    Interessantes Ende...
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Dr.Hossa, 28.11.2012
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Hab ihn mir gestern auf Blu Ray angeschaut.
    Kann nicht verstehen warum der so hochgelobt wurde. Die Idee war echt gut, Umsetzung stinklangweilig...
     
  9. #7 Bender-1729, 29.11.2012
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Naja, ist bei Filmen bekanntlich immer Ansichts- und auch Geschmackssache. Wie ich weiter oben schon geschrieben hatte, hat der Film sicherlich hier und da seine Schwächen, aber man darf auch nicht vergessen, dass er größtenteils von privaten Anlegern finanziert wurde und ich finde dafür kann sich das Ergebnis echt sehen lassen.

    Ich bleib dabei: Größtes Problem des Films ist meiner Meinung nach, dass einfach die Laufzeit fehlt. Die Story wirkt ein wenig "kompremiert".
     
Thema:

Iron Sky

Die Seite wird geladen...

Iron Sky - Ähnliche Themen

  1. 8. JAPAN ALL STARS open sky in 01778 Liebenau im September 2013

    8. JAPAN ALL STARS open sky in 01778 Liebenau im September 2013: ---------- Achtung! Japan All Stars 2013 verschoben. Liebe Tuning Fans, schweren Herzens müssen wir das diesjährige Japan All Stars...
  2. JAPAN ALL STARS open sky in 01778 Liebenau 31.05.-02.06.2013

    JAPAN ALL STARS open sky in 01778 Liebenau 31.05.-02.06.2013: Mega Tuningtreffen aller japanischen Marken! Es sind alle asiatischen Marken willkommen! [IMG] Am 01.06.2013 startet unser mittlerweile 8....
  3. Receiver; geeignet für Kabel Deutschland, geht dann auch Sky??

    Receiver; geeignet für Kabel Deutschland, geht dann auch Sky??: tag... also, da sich das ja mit dem TV soweit erledigt hat, weil der zwar einen DVB-C zwar hat, aber in Deutschland nicht funktioniert kaufen wir...
  4. LCD TV HD mit CI Modul umrüsten. Braucht man ne "Sky" Karte?

    LCD TV HD mit CI Modul umrüsten. Braucht man ne "Sky" Karte?: moin moin... wer kennt sich mit dem Thema bissl aus? also, mein Kumpel hat einen LCD HD Ready TV von Phillips. Er hat Kabelanschluss und wohnt...
  5. Heute bei Sky =)

    Heute bei Sky =): [IMG]