IQ Autobild Test

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Sushi, 12.02.2009.

  1. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ProSpeed, 12.02.2009
    ProSpeed

    ProSpeed Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Hmm...ich hatte besonders den Eindruck, dass der Innenraum sehr hochwertig ist.

    Kurzer Seitenhieb: Ehering vs. Plastik... Bei nem VW ist das Plastik auch härter als Diamant oder wie seh ich das? Die machen manchmal aber auch wirklich interessante Tests...

    Ich find auch den Spruch mit der Unbeeinflussbarkeit der Redakteure so toll.

    Irgendwie ok, der Test gibt Meinungen wieder, aber wirklich sinnig find ich persönlich das jetzt nicht.
    Auch wieder so ein kleiner Aspekt den man ausgelassen hat: im IQ kann ich mit 1,85m und Schuhgröße 45 sitzen und die Pedale treffen. Beim Fiat 500 kann ich, wie schon im Vorgänger, alle Pedale gleichzeitig mit einem Fuß betätigen.

    Ich würd dennoch den IQ kaufen denke ich, mir persönlich gefällt er am besten. Meine Freundin z.B. würde den 500 nehmen. Weil der so niedlich aussieht. Kaufpräferenzen sind wirklich ne sehr eigenartige Sache :)
     
  4. #3 Christooo, 12.02.2009
    Christooo

    Christooo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich das lese mit dem "toyota ist teuer".. da könnt ich kotzen. welches fahrzeug hat in der grundausstattung 9 airbags (inkl. heckairbag), trc, vsc+, abs mit ebd und bremsassi, klima, elektr. fensterheber, elektr. spiegel, alus,... das is alles in der grundausstattung.
    solche spinner.

    zugegeben, fiat 500 sieht auch sehr geil aus, vorallem von innen. aber naja..
     
  5. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    warum ist denn der smart auch auf platz drei, wenn er sich scheiße fährt und kliener is als der iQ

    der smart is natürlich schön...jap genau!


    außerdem kann man den KA doch gar nich mit dem iQ vergleichen...

    ne das ja wider typisch in den ersten berrichten wird der iQ noch gelobt und so, super verarbeitung und auf einmal is da nur ramsch frin verbaut...

    also ich weiß ja echt nich... das war vllt vor 20 jahren, dass die japaner innen nur plastig hatten, aber ich finde ab dem E11 kann sich das sehen lassen...

    aber das allergeilste find ich dann immer wenn n vw oder so mal hartplastik hat, dann wird das nich negativ angerechnet.. nein dann is das sogar gut weil es ja pflegeleicht is..


    und sowieso, wie fahren die auto, bzw wo tragen die ihre eheringe??
     
  6. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    "Der Ka ist der smartere IQ..."

    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    Ich möchte echt mal die Redakteure treffen, das geht ja echt gar nicht. :(
     
  7. #6 2Xtreme, 13.02.2009
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Habe den "Vergleichstest" auch schon gelesen. Dass der "blöde Japaner" auf den letzten Platz verwiesen wird, war ja klar. Zumindest wenn die AutoBlöd "testet".

    Da wird das IQ Cockpit bemängelt ("Billig-Plastik")...
    [​IMG]

    ...und das Smart Cockpit für "gut und nicht billig" befunden.
    [​IMG]

    Wann wird das denen eigentlich selber zu peinlich? :rolleyes:
     
  8. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Wenn VW nicht mehr zahlt. :D
     
  9. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    Den Test kann man etrost vergessen. Ich bin kein Freund vom IQ, aber so lass ich ihn auch nicht verheizen.

    Da kommen objektivere Vergleiche.
     
  10. #9 AristokraT, 17.02.2009
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    Hey Leute,

    Toyota persönlich hat auf diesen Test in einem Brief reagiert:

    HIER DER LINK

    Ja, ich weiß, who the fuck is autobildblog? ;)
     
  11. #10 Torsten-T25, 17.02.2009
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.522
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Hallo?! autoBILD ... Der ganze Verein is korrupt ... Is doch bekannt!
     
  12. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    Direkt hinter dem IQ-Vergleich werden Nissan GT-R, Porsche Turbo und der Lamborghini von den selben Chefredakteuren bewertet. Da gewinnt der "blöde Japaner". ;)

    Der Yaris hat des Weiteren ebenfalls ne lange Zeit bei der AB die Vergleichstests gewonnen (und nicht nur da). Hat Toyota ja in seine Werbung eingebaut, wo der kleine Grosse als Seriensieger gefeiert wurde (oder wird?).

    Gut aus dem aktuellen IQ-Test fand ich ja den folgenden, zwar sehr provokativen, aber nicht ganz unbegründeten Spruch eines der Redakteure:

    8) :D

    Und natürlich kann man auch sonen Vergleichstest machen, wo IQ und Smart mit KA und Fiat 500 verglichen werden. So unvergleichlich (gut) ist weder IQ noch Smart. Sie haben durch ihre Kleinheit aber eben mehr Nach- als Vorteile.

    Bin mal auf nen Vergleich IQ./.Aygo gespannt. ;)

    Wie ich schon an anderer Stelle geschrieben hatte, stell ich mir allerdings fahren mit 101 PS in diesem Auto sehr interessant vor. Aber das wars dann auch.
     
  13. #12 YarisII, 17.02.2009
    YarisII

    YarisII Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    so ich hab mal im blog geantwortet

    womit toyota auch recht hat !
    wenn ich mir als neutrale person das cockpit eines smart ansehe und das eines IQ’s dann verstehe ich nicht wie man im artikel schreiben kann, dass das cockpit im smart “cool, aber nicht billig wirkt”…für mich ist das eine einzige plastik landschaft

    beim thema preis hört für mich aber der spass auf.
    um einen auch nur annähernd gleich ausgestatteten smart zu haben muss man laut liste mind. 13209 euro ausgeben…ich frage mich wieso dies nicht berücksichtigt wurde und ausgerechnet das kapitel preis doppelwertig ist…so ein zufall aber auch

    im vergleich golf 6 vs. tiguan ist die punktevergabe auch ganz witzig.
    der golf bekommt 34 von 40 möglichen punkten in der kategorie preis und das bei einem testwagenpreis von satten 34.476 euro !!! ich bitte sie…das ist ein golf mit gerade mal 140 ps diesel

    naja wer nach den autotests von autobild geht und daran seine kaufentscheidung fest macht der ist eh selbst schuld
     
  14. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mich 1992 für den Kauf von Carina E entschieden, weil der Test vs. 318 BMW zugunsten Toyotas ausgefallen war. Hatte übrigens den Kauf auch nicht bereut.

    Ich machte mein Vergleich von IQ und Smart, in dem ich micht vor dem Auto stellte und danach reinsetzte. Es sagte schon alles. Ob nun Plaste billig oder teuer wirkt - alles individuell gefärbt. Ich hatte von Innenraum mehr erwartet, den suggeriert wurde "Lexus-Ausstattung", finde ich kräftig übertrieben.
     
  15. #14 Lolli-Olli, 18.02.2009
    Lolli-Olli

    Lolli-Olli Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    LOL! Der ist nicht schlecht...
     
  16. #15 YarisII, 18.02.2009
    YarisII

    YarisII Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    ja na gut...vlt. nicht ganz neutral aber das wissen die ja nich
     
  17. #16 Smartie-21, 18.02.2009
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Letztendlich sind die Unterschiede zwischen den aktuellen modernen Autos so marginal, dass Vergleichstest der totale Witz sind. Das sieht man schon an den Punktesystemen ... die Unterschiede sindnach Punkten so marginal wie die Wirklichkeit. Wer merkt denn hier Unterschiede in unter 10% Bereichen? Keine Sau merkt sowas ...

    Das Einzige das jeder von uns merkt sind die persönlichen, subjektive und für eine Kaufentscheidung einzig relevanten Präferenzen, welche einem einen Marke oder eine Modell immer positiver erstrahlen lassen als die vergleichbaren Konkurrenzprodukte.

    Leider machen geschätzte 100% ( ;) ) der Leute immer den Fehler ihre persönlichen subjektiven Meinungen auf diese Tests zu projezieren. Vorallem dann, wenn sie jahrelang eine Marke gefahren sind und vorher mal ein Montagsauto einer anderen Marke hatten.

    Selber merkt man seine eigenen "Meinungsfehlgriffe" nur dann, wenn man über seinen Schatten springt und einfach Querbett (wenn man sowas einfach nenne kann) und ohne Markenblindheit mal ein Auto kauft. So haben es sicher die meisten hier getan als sie von einem dt. Produkt auf einen "billigen" Japaner umgestiegen sind.

    Persönlich muss ich sagen, dass ich leider in meinem Toyota Jahren auch so war. Mein(!) Avensis war einfach toll ... wie er ausgesehen hat und und und ... dem weine ich einfach nur noch hinterher, weil ich mit dem Auto persönlich so viel erlebt habe. Das lag aber nicht daran das es ein Toyota Avensis war sondern MEIN Auto. :]

    Der Umsteig auf VW Passat dann BMW 1er und nebenbei ein "alter" Opel Vectra B hat mich gelehrt, möglichst niemals markenblind/modellblind autos zu beurteilen. Das ist einzig nur verschwendete Energie und man vergibt sich viele Chancen tolle Autos zu fahren. :]

    so ... das wars mal ein wenig objektiver. :hat2

    Also nehmt es mit Humor, wenn ihr anderer Meinung seit.

    greetz
     
  18. #17 AristokraT, 18.02.2009
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    @Smartie:

    Hast aber nicht lange den Passat gefahren, oder?
     
  19. #18 Smartie-21, 19.02.2009
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Nicht ganz 1 1/2 Jahre. Aber na und? ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 AristokraT, 19.02.2009
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    Nichts..ist mir nur so aufgefallen ;).
     
  22. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
Thema:

IQ Autobild Test

Die Seite wird geladen...

IQ Autobild Test - Ähnliche Themen

  1. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...
  2. test

    test: bla bla [ATTACH]
  3. Original Schaltknauf NEU div. Toyota Auris, Yaris, IQ, Celica, Avensis, etc. silbergraue Nähte

    Original Schaltknauf NEU div. Toyota Auris, Yaris, IQ, Celica, Avensis, etc. silbergraue Nähte: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avensis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...
  4. Schaltknäufe NEU orig. Toyota Avensis, Auris, Celica, IQ, etc. schwarz Hochglanz / Chromring

    Schaltknäufe NEU orig. Toyota Avensis, Auris, Celica, IQ, etc. schwarz Hochglanz / Chromring: Mahlzeit! Habe hier noch aus einer Lagerauflösung ein paar nagelneue Toyota Schaltknäufe für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ,...
  5. Toyota Tester II Toyota Lexus Suzuki

    Toyota Tester II Toyota Lexus Suzuki: Hallo zusammen, biete euch meinen Toyota Tester II im Alukoffer an. Es ist das gleiche Gerät welches auch Toyota selbst nutzt wenn Ihr mit eurem...