Interne Infos von Toyota

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Oliver Avensis Verso, 22.04.2003.

  1. #1 Oliver Avensis Verso, 22.04.2003
    Oliver Avensis Verso

    Oliver Avensis Verso Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2002
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es hier einen im Forum, der mir etwas über eventuelle Schwachpunkte beim Avensis Verso sagen kann. Ich meine von den Werkstätten usw. Wir haben große Probleme mit den Gurten. Sie verhädern sich jedesmal beim Aussteigen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Smartie-21, 22.04.2003
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Du meinst die verdrehen immer und rollen dann nicht richtig auf?
     
  4. #3 MrAnderson, 22.04.2003
    MrAnderson

    MrAnderson Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    2.285
    Zustimmungen:
    0
    du bist blöd :D
    .
    .
    .
    .
    .
    das kommt erst bei älteren autos häufiger vor...
     
  5. #4 Lolli-Olli, 22.04.2003
    Lolli-Olli

    Lolli-Olli Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    @MrAnderson:

    Fragt sich, wer hier blöd ist.

    Schon mal überlegt, wie alt so ein Avensis Verso sein kann?

    Nach 1 bis 2 Jahren dürfte so etwas wohl kaum auftreten.

    Gruß
    Olaf
     
  6. #5 Oliver Avensis Verso, 23.04.2003
    Oliver Avensis Verso

    Oliver Avensis Verso Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2002
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ja, beim aussteigen verdrehen sie sich immer. Scheint wirklich eine Fehlkonstruktion zu sein.
     
  7. #6 MrAnderson, 23.04.2003
    MrAnderson

    MrAnderson Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    2.285
    Zustimmungen:
    0
    genau deswegen hab ich das ja auch das zu smartie gesagt: du bist blöd und den :D -smilie drangesetzt

    das ist mir schon klar das das bei nem neuwagen selten is....das hatten wir bei unseren 7 jahre alten e10...

    ;) oli
     
  8. #7 Smartie-21, 23.04.2003
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Du hast Sorgen........ :D :D :D :D

    Das ist beim Avensis auch so. Passiert aber immer nur wenn man einfach mal hutig hurtig den Gurt nach hinten schmeisst und denkt der rollt von alleine auf. Am Besten abschnallen und den Gurt leicht nach hinten führen. Macht keien Mühe und kostet kaum Zeit.......dafür ist der Gurt dann sauber aufgerollt ;)

    cYa
     
  9. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    :D wenn ihr sonst keine probleme habt.....
    kauft euch SCHROTH :D
     
  10. Psycho

    Psycho Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    0
    jo, aber die "autocontrol2"!! Sonst regst du dich immer noch auf! :] :D
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    ich hab starre! ist halt nicht ganz so toll aber dafür hab ich für eide nur 80 piepen bezahlt!hehe
     
  13. verso

    verso Guest

    Scheint so dass entwerder der Gurt zu duenn oder der Schlitz zu breit ist. Am Gurt kannst Du wenig aendern, also probier mal den Schlitz zu reduzieren. Womit? Gute Frage - aber fuer's Erste & zum Ausprobieren macht es wohl auch Klebeband. Nimm Tapezier/Maler/Abdeckband, das geht recht gut wieder weg (so Du's nicht ewig drauf laesst).
     
Thema:

Interne Infos von Toyota

Die Seite wird geladen...

Interne Infos von Toyota - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...