Inoffizielle Pässlifahrt am 03.09.05

Dieses Thema im Forum "Planung" wurde erstellt von CELINATOR, 14.08.2005.

  1. #1 CELINATOR, 14.08.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Da die Offizielle ja am 28.08. stattfindet und eine Woche später sowieso meine Schnalle und der ukhh runterkommen um Pässlis zu fahren machen wir das Ganze halt nochmals.

    Ukhh will in den Gletscher: Das heisst wir fahren auf jeden Fall den Klausenpass. Danach entscheiden wir welchen wir noch fahren.

    Ist ne Gelegenheit für die, die nicht am 28.08. dabei sein können.
    Wer mitkommen will soll sich melden.

    Ich bin mit dem Impreza am Start.
    Das wäre dann ein Samstag (03.09.05), also voll easy.

    Teilnehmer (wird updated):

    -Nator
    -Black Yaris
    -ukhh
    -ikhh
    -Swissprius
    -SupraMimi
    -Mr. Turbeau
    -CRX ED9
    -spinel
    -Nadine
    -Klingeling
    -MR2Psycho
    -Ecodriver
    -nito
    -Die beiden Jahresfahrer


     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CELINATOR, 15.08.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Ups. Das ist ja der Furkapass mit dem Gletscher. :D
     
  4. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ja, wir Hamburger kennen die Berge. ?(
    Hast gefunden ja? Cool!
     
  5. #4 Swissprius, 15.08.2005
    Swissprius

    Swissprius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    0
    Als Variante könnte man auch in meiner Ferienhütte übernachten. Allerdings müsste man dann in einer nützlichen Zeit und sinnvoller Route vom Furkapass zu meiner Hütte auf der Südseite des Malojapasses kommen. Von meiner Hütte bis nach Zürich dauert es dann allerdings nochmals knapp 3 Stunden bis Zürich. Hat dafür nochmals 2 Pässe dazwischen. :D
    Für bis zu 10 Personen hätte es auch genügend Schlafplätze. Wer natürlich möchte, kann auch im naheliegenden Campingplatz übernachten. Liegt allerdings auf 1100müM. Das heisst es wird sicher nicht sehr warm sein. :D

    Grüsse
    Fabio
     
  6. #5 Mr.Turbeau, 15.08.2005
    Mr.Turbeau

    Mr.Turbeau Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza GT, MX5 NB
    @Nator

    Danke für deine Initiative...das ist wirklich sehr nett...

    Vor einem Jahr wollte ich die Pässli-Tour eigentlich schon durchziehen...
    Und da kam etwas dazwischen..

    Das darf diesesmal nicht sein... ;)


    Die Idee von Swissprius wäre eine Diskussion wert... :]
     
  7. #6 CELINATOR, 15.08.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    ZH - Zuvorkommend und Höflich :]
    Isch aber am Fabio sini idee gsi. ;)

    In der Tat. :D

    Wir müssen aber auf unser deutsches Pack rücksicht nehmen...
     
  8. #7 BlackYaris, 15.08.2005
    BlackYaris

    BlackYaris Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    3.332
    Zustimmungen:
    0
    *grr*

    ... Bedenkt, das ich Sonntag wieder 750 km nach Hause fahren muss!
     
  9. #8 Mr.Turbeau, 15.08.2005
    Mr.Turbeau

    Mr.Turbeau Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza GT, MX5 NB
    Hani natürli scho gwüsst.. ;)

    Du fährst jetzt T20 und dazu noch die Express-Version...
    Es ist also noch nicht alle Tage Abend... ;)

    Sonst planen wir dein Zuhause in unserer Route ein.. :D
     
  10. #9 CELINATOR, 15.08.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Nei mer müend scho luege das das zitlich goht.
    Sie mues am sunntig spötischtens am 2 abfahre vo winti. mol als info.
     
  11. #10 BlackYaris, 15.08.2005
    BlackYaris

    BlackYaris Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    3.332
    Zustimmungen:
    0
    Express-Version hin oder her... weniger km wirds dadurch auch ned ;)


    Pässli-Fahrt über Wesel??? :rofl
     
  12. #11 king_dingeling, 15.08.2005
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    Jo do chumi evtl. au :D:D

    Obwohli eigentlich kei Bock ufe Nator ha !
    Aber är ebbe leider uf mi :D:D:D
     
  13. #12 CELINATOR, 15.08.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Ich hader gseit du muesch cho. entweder am offizielle oder inoffizielle. :D




    PS. Drecksbasler. :D
     
  14. #13 Swissprius, 15.08.2005
    Swissprius

    Swissprius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal versucht eine Route zusammen zu stellen, die beide Varianten Furkapass und Ferienhaus einbezieht. Als Startpunkt Winterthur:

    Winterthur->Luzern 83km
    Luzern->Brünigpass 31km (114km) 1.Pass
    Brünigpass->Meiringen 18km (132km)
    Meiringen->Grimselpass 35km (167km) 2.Pass
    Grimselpass->Furkapass 17km (184km) 3.Pass
    Furkapass->Andermatt 21km (205km)
    Andermatt->Oberalppass 11km (216km) 4.Pass
    Oberalppass->Disentis 21km (237km)
    Disentis->Lukmanierpass 20km (257km) 5.Pass
    Lukmanierpass ->Biasca 41km (298km)
    Biasca->Bellinzona 18km (316km) Autobahn
    Bellinzona->S.Bernardinopass 48km (364km) Autobahn 6.Pass
    S.Bernardinopass ->Splügenpass 23km (387km) 7.Pass
    Splügenpass->Ferienhaus Vicosoprano 51km (438km)
    WICHTIG: Letzte Etappe geht über Italien!!!

    Übernachtung in Vicosoprano

    Sonntag auf direktem Weg retour nach Winti:
    Vicosoprano->Malojapass 13km 8.Pass
    Malojapass->Julierpass 18km (31km) 9.Pass
    Julierpass->Thusis 48km (79km)
    Thusis->Winterthur 156km (235km) Autobahn

    Reine Fahrzeit für den 1.Tag (7 Pässe / 438km) rechne ich mit bis zu 8 Stunden.
    Für die Rückreise am 2.Tag bis Winterthur (2 Pässe / 235km) sind es etwa 3 Stunden.

    Einige dieser Pässe bin ich noch nie gefahren, wird aber bestimmt eine ziemlich happige Tour. Natürlich haben hier unsere deutschen Gäste das Veto-Recht. ;) Es gibt auch noch eine etwas kürzere Variante, welche aber sicher weniger interessant wäre. Vielleicht hat noch jemand eine bessere Lösung, die beide Varianten (Furkapass und Ferienhaus in Vicosoprano) einschliesst? Ansonsten müssen wir wohl die Variante Ferienhaus fallen lassen und uns auf den Furkapass konzentrieren, da dieser ja von Beginn an gesetzt war.

    Grüsse
    Fabio
     
  15. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Nun ja, wir haben aber wohl Hotel von Freitag bis Montag. :rolleyes:

    Und das wär dann ein wenig zuviel des Guten. Und am Samtag Abend würd ich gern mal Winti sehen und ganz entspannt ins Hotel sacken.

    Zudem denke ich, dass Black Yaris dann einen Koller bekommen könnte. Erst 3 Stunden bis Winti und dann noch nach Wesel?? ?(
     
  16. #15 BlackYaris, 15.08.2005
    BlackYaris

    BlackYaris Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    3.332
    Zustimmungen:
    0
    Ja stimmt, könnte für mich was happig werden. Hört sich aber ganz gut an!

    Ich versuch noch den Montag frei zu bekommen, kann aber nix versprechen. Melde mich an dieser Stelle dann wieder, wenn ich mehr weiss!
     
  17. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Und es geht auch nicht.

    Denn wir möchten wohl am Sa Abend mit den Tubels noch irgendwo einkehren und gepflegt was trinken. :] :]
     
  18. #17 Swissprius, 15.08.2005
    Swissprius

    Swissprius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir fast gedacht, dass es wohl etwas zuviel wird. Das mit dem Ferienhaus können wir ja auch ein anderes mal machen und uns dann auf die Pässe im östlichen Teil der schweizer Alpen konzentrieren.

    Achja, noch wichtige Info: Es kann durchaus sein, dass einige Pässe kurzzeitig bereits schneebedeckt sind. Heute morgen wurden zum Beispiel der Furka- und Oberalppass als schneebedeckt und nur mit Winterausrüstung zu befahren gemeldet. War glaube ich vor ca einer Woche schon mal so.
     
  19. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Schnee?

    Hab ichs nicht gesagt?? ?(
    Bei meinem Glück wirds schneien oder alles wolkenverhangen sein. X(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Swissprius, 15.08.2005
    Swissprius

    Swissprius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    0
    Nicht so Pessimistisch. Schnee kann es auf diesen Pässen auch im Hochsommer geben. Meist aber nur von kurzer Dauer. Ausserdem haben wir schönes Wetter bestellt, kann also nichts schief laufen. :D
     
  22. #20 BlackYaris, 15.08.2005
    BlackYaris

    BlackYaris Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    3.332
    Zustimmungen:
    0
    Schnee???? :rolleyes: ?( :rolleyes: ?(

    Ich wollt mit Celi kommen und die hat 215er Sommerreifen auf 18" Felgen drauf... wenn Schnee liegt bin ich verloren! ;(
     
Thema:

Inoffizielle Pässlifahrt am 03.09.05

Die Seite wird geladen...

Inoffizielle Pässlifahrt am 03.09.05 - Ähnliche Themen

  1. Pässlifahrt 3.0 ODER: Das macht so BOCK

    Pässlifahrt 3.0 ODER: Das macht so BOCK: Falls sich einige wundern, dass es schon wieder einen Bericht zu einer Pässefahrt gibt und denken, dass ich spinne: Ihr habt Recht! :D Die...
  2. Pässlifahrt reloaded. Oder: DER GT-Four Spielplatz

    Pässlifahrt reloaded. Oder: DER GT-Four Spielplatz: Ja ich gebs ja zu, ich bin SÜCHTIG! :D Glücklicherweise bin ich mit meiner Pässesucht nicht allein, sondern hab nach dem Ausflug Ende Mai wieder...
  3. (inoffizielles) Saisonabschlusstreffen in Mülheim a. d. Ruhr

    (inoffizielles) Saisonabschlusstreffen in Mülheim a. d. Ruhr: Alle Fahrer von japanischen Fahrzeugen sind herzlich willkommen! Treffen
  4. CH Pässlifahrt am 11. August 2007 (definitiv)

    CH Pässlifahrt am 11. August 2007 (definitiv): Die Fallen sind gewürfelt, oder so. :D Da meine Geschäftsreise nach Thailand um einen Monat verschoben wurde habe ich mich nun endgültig für ein...
  5. Pässlifahrt: 11.08.07

    Pässlifahrt: 11.08.07: Habe vor bei diesem geilen Wetter eine Pässlifahrt zu machen. Falls noch Leute mitkommen wollen kann man ja etwas organisieren. Wann es...