Innerverkleidungen abklipsen !?!?!?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von ZoNe_zOniC, 02.04.2003.

  1. #1 ZoNe_zOniC, 02.04.2003
    ZoNe_zOniC

    ZoNe_zOniC Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    ALso ich hab mein Auto schon oft zerlegt usw vor allem im Innenraum usw...

    und des ist ja alles geklipst...ansich net schlecht aber wie macht man die Teile ab ohne jedes mal ein paar klipse abzureißen des geht ja gar net des regt mich jedesmal tierisch auf wenn ich immer die ganzen klipsen abreiß....*aarrrg*

    wie macht ihr das, oder muss man damit leben ?

    cu

    Wolfi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Hab schon verdammt oft meine Karre zerlegt. Aber abreißen tut bei mir eigentlich keine......

    Du hast's halt ned drauf..... :D ;)

    Ich zieh immer kurz und schnell...... Vielleicht liegt's ja daran???
     
  4. #3 carthum, 03.04.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Hatte eigentlich auch schon so ungefähr alles auseinander, und abgerissen ist bisher noch gar nichts. Kann eigntlich auch nicht. ?( :rolleyes:
     
  5. verso

    verso Guest

    Die Klipse bekommt man angeblich nach.
     
  6. 6M3

    6M3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III
    Also bei der Türverkleidung sind bei mir alle Clipse noch ok auch nach dem ich die bestimmt schon ein Dutzend mal runter hatte. Aber bei den Einstiegsleisten hab ich pro Seite 2 Clipse verloren. ;(
     
  7. #6 ZoNe_zOniC, 03.04.2003
    ZoNe_zOniC

    ZoNe_zOniC Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    mmmh...

    bin ich zu blöd oder was :D


    also bei der tür gehts bei mir auch aber bei der abdeckung an der heckklappe und an den seitenverkleidungen unten in den türleisten usw

    da hab ich die probs...
     
  8. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    hab bisher bei 4 toyotas das gleiche problem gehabt!

    meist brechen nur die klipsdinger selbst, aber richtig schei... isses, wenn die halterung an der verkleidung selbst abreißt. alles schon dagewesen X(

    es tröstet mich aber, dass es bei anderen herstellern ähnlich ist. wenn man nicht genau weiß, wo man in welche richtung hebeln, ziehen oder drücken muss, macht man eigentlich immer was kaputt! ;(
     
  9. #8 ZoNe_zOniC, 03.04.2003
    ZoNe_zOniC

    ZoNe_zOniC Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    ...jamei :D
     
  10. Zoe

    Zoe Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2001
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Da gibts doch ein spezielles Werkzeug genau dafür. Kostet nicht viel und ist sicher auch bei ATU oder so zu haben.

    Sieht ein bißchen aus wie ne zweizinkige Gabel, mit der geht man zwischen Verkleidung und Tür rein und hebelt dann quasi die Verkleidung weg. Damit hab ich selbst 25 Jahre alte Clipse in einem Stück rausbekommen.

    Zoe
     
  11. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    da hat doch wieder jeder hersteller sein eigenes ding, und dann musst du auch noch genau wissen, wo welche art von befestigung verwendet wird... eigentlich müsste man zusätzlich noch ein werkstatthandbuch für's jeweilige modell haben, das würde enorm zeit und schweiß sparen ;)
     
  12. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    da wir grade bei dem Thema sind weis einer wie man die Verkleidung unter dem Lenkrad beim E10 abgekommt?
    Bei mir ist aber bisher auch noch nie was abgerissen
     
  13. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Meinst Du die Lenksäulenverkleidung?
     
  14. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    ne meine die Große Verkleidung unter dem Lenkrad da wo auch das ablagefach zum aufklappen drin ist. Mich würde mal interessieren wie ich das abbekomme bzw in welche richtung ich wo ziehen muss
     
  15. Zoe

    Zoe Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2001
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Das empfiehlt sich sowieso :)

    Zoe
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 JohnMcClane, 05.04.2003
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab mir von meinem händler mal ne tüte verschiedener clipse geben lassen...
    so für nen bier, ich tausche die dann aus, zumindest an den türen usw, weil die dann wennse einmal runter waren nie mehr 100% fest sind, sind halt nur 99% ;) und da kann man schonmal vibrieren der verkleidung vorbeugen...
     
  18. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    und weis nun einer wie man die Verkleidung unter dem Lenkrad im Fußraum mit dem Aufklappbaren Fach abbekommt?
     
Thema:

Innerverkleidungen abklipsen !?!?!?