Innerraum Schalldämmung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Fotomustang, 31.01.2012.

  1. #1 Fotomustang, 31.01.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9
    Hallo ans Forum!

    Ich fahre einen tapferen Starlet P9, Bj. 97 mit nicht mal 100 Tausend auf der Uhr! 8)

    Die vielen Autobahnstunden begleitet er mich tapfer und verlangt nicht viel von mir für seine Treue ;)

    Eines würde ich ihm gerne schenken: Schalldämmschicht -> Einen neuen "Unterrock", damit es während der Fahrt nicht mehr so laut ist...

    Dazu kenne ich spontan 2 Möglichkeiten:

    Fleece und "Profi"-Dämmschicht
    In der Automobilindustrie wird eine Dämmschicht von beachtlicher Dicke verwendet (hier rede ich von aktuellen Modellen von Ford, habe mit der Marke beruflich zu tun). Das Material ist kein Fleece. Das spricht gegen dieses Produkt der Plastikindustrie :) und wenn ich diese Dicke erreichen möchte (damit eine akzeptable Effizienz der Dämmung) - müßte ich mehrere Schichten Fleece verlegen. Rutscht mein Toyotateppich dann nicht drüber? ?(Ich möchte nicht während der Fahrt stolpern :rofl

    Wer kennt einen Stoff der sich dafür gut eignet? Preise sind ebenfalls nicht unwichtig...

    Ich freue mich auf eure Kommentare, besonders freue ich mich auf eure Erfahrungen :)

    Fotomustang
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fotomustang, 31.01.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9
    P.S: Kann sein dass das Wort Fleece anders geschrieben wird ;)
     
  4. #3 Motu, 31.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2012
    Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
  5. #4 Fotomustang, 01.02.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9

    Motu,

    danke für die Links! Viel Arbeit steckt drin.

    Beim Scirocco habe ich Bedenken ob die Alurohre eine gute Idee waren... ?( unterschiedliche Wärmedehnungskoeffizienten dürften fürs Lösen der Rohre von den Flächen sorgen.

    Die Matte ist aber eindeutig besser als Fleece 8) nehme ich! Danke für den Tip!

    Fotomustang
     
  6. #5 Fotomustang, 27.03.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9
  7. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    Das ist schon extrem billig. Hat auch eine ziemlich dünne Aluschicht.
    Bei der verarbeitung mußt du nicht föhnen. Einfach fest anrollen. Und gut.
     
  8. #7 Fotomustang, 28.03.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9

    andere Foren schreiben: Eingeschlossene Luft ist ein gefundenes Fressen für Korossion. Das möchte ich damit vermeiden...

    Ich werde meinen Starlet bestimmt keine 30 Jahre lang fahren, aber ich möchte nicht durch den Boden blicken :)
     
  9. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    Bis jetzt nichts von gelesen.
     
  10. #9 Fotomustang, 30.03.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9

    Korrodieren kann Blech wenn Feuchtigkeit und Sauerstoff vorhanden sind. Durch kondensierendes Wasser ist feuchtigkeit in den Luftblasen entstanden. Der Fahrer mekrt davon nichts bis er ein Loch in den Boden treten kann 8) wäre ungünstig!
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 CorollaChris, 30.03.2012
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    haha cooool, Carsten´s Scirocco in nem Toyota-Forum. Mr Woofa is ein guter Kumpel von mir. Der Rocco is absolut hörenswert. Krankes Teil und der Umbau bei einem Neuwagen. Das rockt.

    Zum Thema:
    Alubutyl muss man einfach nur sehr kräftig festrollern, mehr nicht. Um einfach nur die Fahrgeräusche zu bedämpfen, braucht man nicht unbedingt eine dicke, harte Aluschicht. Wichtig ist, dass es bedämpft. Ggf. das Alubutyl in Streifen kreuz und quer kleben, spart Material.

    Gruß
    Chris
     
  13. #11 Fotomustang, 31.03.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9

    klingt vernünftig :) Alubutyl dämmt ordentlich - Vibrationen sind dann niht mehr mein Feind :-)

    Ich dachte noch an entsprechend zugeschnittene Schalldämmmatten. Der Starlet hat sowas nun mal garnicht verbaut... Und wenn der Innenraum komplett freigelegt ist, kann ich gleich ALLES machen :-) Aber dazu gehlt mir noch eine Empfehlung für solche Dämmmaterilien... Fleece ist glaube ich nicht genug. Dafür billig^^
     
Thema:

Innerraum Schalldämmung

Die Seite wird geladen...

Innerraum Schalldämmung - Ähnliche Themen

  1. Schalldämmung eines P9

    Schalldämmung eines P9: Hallo ans Forum! Ich möchte mit euch in Kurzform meine Erfahrung teilen: Heute habe ich den Alltags-Starlet schallgedämmt. Fahre viel Autobahn...
  2. Wo sind die Sicherungen im Innerraum (E12)?

    Wo sind die Sicherungen im Innerraum (E12)?: Hallo zusammen, das ist meine erste Nachricht auf dieser Forum. Mein Muttersprach ist kein Deutsch, deshalb mache ich leider viele Fehler:-D...
  3. Schalldämmung Carina E

    Schalldämmung Carina E: Ich weiß, das Thema hatten wir hier schon öfter, aber die bisherigen Beiträge stellen mich irgendwie nicht ganz zufrieden. Nachdem ich mit meiner...
  4. Schalldämmung im Auto

    Schalldämmung im Auto: Morgen :D Also als ich gestern wieder mal nen Berg rauf gefahren bin nervte mich mein lauter Motor schon extrem. Bzw nicht der Motor sondern...