innenraumlich spinnt

Diskutiere innenraumlich spinnt im Elektrik Forum im Bereich Technik; hallo! das licht spinnt total mal funktionierts und dann plötzlich wieder nicht. wackelkontakt oder? was soll ich machen? (E9)

  1. #1 toyota16V, 09.05.2004
    toyota16V

    toyota16V Guest

    hallo!
    das licht spinnt total mal funktionierts und dann plötzlich wieder nicht.
    wackelkontakt oder? was soll ich machen?
    (E9)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 T(oyota) 18, 09.05.2004
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Wann spinnt das Licht?
    Also wenn die Tür offen oder es per Schalter eingeschaltet ist.
    Wenn es bei offener Tür passiert dann sind die Türkontakte angerostet.
    Die musst du dann ausbauen und reinigen.
     
  4. #3 nemesisdrei, 09.05.2004
    nemesisdrei

    nemesisdrei Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    eventuell nen bißchen kontaktfett wie bei der batterie dran schmieren, wirkt wunder
     
  5. #4 Toyota16V, 09.05.2004
    Toyota16V

    Toyota16V Guest

    also wenn ich das licht von innen anmachen will ohne
    die türen zu öffen funktionierts auch nicht.
    und wenn ich die türen öffne hab ich das gleiche problem
     
  6. #5 nemesisdrei, 09.05.2004
    nemesisdrei

    nemesisdrei Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    mal sicherung geprüft?
     
  7. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Manchmal ist einfach die Lampenfassung oberflächlich korrodiert. Ich würde mal die Abdeckung abmachen und die Lampe in der Fassung hin und herdrehen. Wird ja vermutlich eine längliche Soffite sein.
     
  8. #7 Holsatica, 09.05.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Jo,is ne Sofitte drin!
    Steck mal ne neue rein.Dann geht´s wahrscheinlich wieder.
    Und der Tipp mit den Türkontaktschaltern ist auch ganz heiss!
    Einfach mal Rostlöser (und danach Öl) ransprühen und das Teil ordentlich hin und her drücken.
    Dann sind die Dinger auch wieder fit!
     
  9. #8 BruderD, 11.05.2004
    BruderD

    BruderD Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem bei meinem Carina GTi. Und zwar geht bei mir beim Fahren die Innenraumbeleuchtung (und die Kontrollleuchte für offene Tür) manchmal an und aus. Ich hatte da die Heckklappe im Verdacht. Wie kann man das beheben? Kennt jemand dieses Problem? Es tritt hauptsächlich auf schlechteren Straßen auf.

    Ciao!
     
  10. #9 Toyo Tom, 11.05.2004
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Jap das kommt bestimmt von der Heckklappe zieh mal kräftig
    drann wenn sie zu ist und beobachte die Konntrollleuchte im
    Amaturenbrett.Wenn sie dann flackert kannst du den Kontakt am Schloßbügel ein wenig biegen.

    Gruß Tom
     
  11. #10 overdrive1000, 11.05.2004
    overdrive1000

    overdrive1000 Guest

    Das sinnt die schrauben unter der Abdeckung, da kriegen die Masse her ! Einfach mal die Schrauben nachziehen und gegebenenfalls Kontaktspray ranmachen!! Wirkt wunder
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 BruderD, 11.05.2004
    BruderD

    BruderD Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Alles klaro! Danke für die Tips! Werde ich mal ausprobieren...

    Ciao!
     
  14. CA

    CA Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    oooch die blöde funsel. dachte heute morgen auch ich hätte damit ein problem, dabei war mein kofferraum nicht gescheit eingerastet *g*
     
Thema:

innenraumlich spinnt

Die Seite wird geladen...

innenraumlich spinnt - Ähnliche Themen

  1. Schimmel und fieser Geruch im Innenraum

    Schimmel und fieser Geruch im Innenraum: Hi Leute, Kurz zur Story: hab meinen Carina vor knapp 4 Jahren aus diversen Gründen stillgelegt. Das Auto stand zunächst ca. 2 Jahre in einer...
  2. Innenraum-/Pollenfilter Starlet P9

    Innenraum-/Pollenfilter Starlet P9: Nachdem an anderer Stelle vor einigen Jahren schon mal darüber geschrieben wurde, hier ein Update. Nach meinen "Recherchen" habe alle Facelift-P9,...
  3. Teilepaket Toyota Corolla E11 4E-FE Karosserie, ABS, Licht, Innenraum

    Teilepaket Toyota Corolla E11 4E-FE Karosserie, ABS, Licht, Innenraum: Zum Verkauf steht ein Teilepaket für Toyota Corolla E11 mit Motorcode: 4E-FE. Das Paket wird nur KOMPLETT verkauft, d. h. bitte keine Anfragen...
  4. Aktivkohle für den Innenraum.

    Aktivkohle für den Innenraum.: Hab jetzt wieder nen Aktivkohlefilter im T27 für den Innenraum. Ich kann jetzt wieder im Stau mit Umluft und geschlossenen Fenstern rauchen....
  5. Corolla 2005 Radio spinnt (nur einige Tasten funktionieren)

    Corolla 2005 Radio spinnt (nur einige Tasten funktionieren): Hallo zusammen, bei meinem Corolla (2005) spinnt seit meinem letzten Werkstattbesuch (wo Bremsen gemacht wurden) das Autoradio. Das Radio an sich...