Innenraumfilter im Yaris

Diskutiere Innenraumfilter im Yaris im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Wo finde ich im Yaris den Pollen/Inneraumfilter und wie oft muss der ausgetauscht werden ?

  1. #1 longline, 11.05.2006
    longline

    longline Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Wo finde ich im Yaris den Pollen/Inneraumfilter und wie oft muss der ausgetauscht werden ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Sitzt hinterm unteren Handschuhfach. Die Seiten leicht zusammendrücken, und du kannst das Teil rausnehmen. Sieh dir dann an, wie der Filter drinliegt, damit er später wieder richtig eingebaut werden kann.

    Der Wechsel ist je nach Umfeld unterschiedlich oft nötig.

    Laut Tip hier aus dem Forum, kann man den auswaschen und wieder einbauen.

    Ich hab mir einen mit Aktivkohle geholt, da ich ausschliesslich Stadt fahre.

    Wenn bei feuchtem Wetter die Scheiben stark beschlagen, ist das oft ein Anzeichen für nen verdreckten Innenraumfilter.
     
  4. #3 longline, 11.05.2006
    longline

    longline Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Key - Du weisst einfach alles ..... :]
     
  5. #4 longline, 11.05.2006
    longline

    longline Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Habe gerade nachgesehen... sieht richtig übel aus !
    Brauche auf jeden Fall einen neuen.
    Was kostet so was und was hat der mit Aktivkohle für einen Vorteil ?
     
  6. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Der normale Innenraumfilter holt feste Bestandteile wie z.B. Pollen aus der Luft ehe sie in den Innenraum gelangt. Aktivkohle kann auch gasförmige Substanzen ausfiltern. Abgase, üble Gerüche usw. kommen also auch nicht mehr, bzw. weniger in den Innenraum.

    Kostet bei Toyota richtig viel Geld, das Teil (?32€?). Bei e-bay gibt es den für deutlich weniger Öre.
     
  7. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    beitoyota lag der aktiv-kohle inkl steuer glaub um die 40 eus. muss genausooft gewechselt werden und hat "nur" den Vorteil der besseren Filterwirkung.
    Tauschen würde ich den (d.h. ich machs) alle 20-25Tkm bzw. nach 1 Jahr, je nach dem, was früher kommt.

    wen du ih n selbst wechselst, pass auf, dass du ihn wieder richtig reinmachst. wenn er leicht rausrutscht zieht es im beifahrerfußraum. ist mir passiert und hab ewig gesucht, woher das kommt...
    sonst würde ich noch bis juni mit dem wechsln warten. dann ist der schlimmste pollenflug vrobei und du setzt den neuen filter nicht gleich in der ersten wochen vollständig zu...
     
  8. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    kawa-zebra meinte, der würde deutlich länger halten als der "normale" Innenraumfilter.
     
  9. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    ist auch so :]

    Mfg
     
  10. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    nur wenn er dicht ist, ist er dicht. würde er länger halten, würde das bedeuten, dass er mehr dreck durchlässt oder ne wesentlich größere oberfläche bietet...
     
  11. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der grösseren Oberfläche könnte hinkommen.

    Werd mir den mal die Tage ansehen.

    Was im Moment hier an Pollen kommt ist nicht typisch. Das sind grössere Mengen als sonst, meine ich. Mein Wagen sieht aus wie gepudert.
     
  12. #11 longline, 11.05.2006
    longline

    longline Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Pollen haben wir hier in Köln auch überdurschnitlich viel.
    Alle Autos sind jetzt gelb und das schon nach 10 Minuten...

    Hat der E 11 auch einen Filter ?
    Habe ich gar nicht gewusst und nie ausgetauscht.
    Weiss jemand wo der sitzt ?
     
  13. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Zum E12 wurde die Frage vor kurzem gestellt. Da gab es wohl 2 Möglichkeiten. Eine davon war identisch mit dem Yaris, die andere war, dass er im Motorraum, nahe zur Windschutzscheibe sitzt.

    Wenn keine konkrete Antwort kommt, und er nicht hinterm Handschuhfach sitzt, stell besser ne neue Frage, denn hier lesen vermutlich nicht so viele Corolla-Fahrer mit.
     
  14. #13 Sunnyman1982, 26.05.2006
    Sunnyman1982

    Sunnyman1982 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    also wenn du nen normalen haben willst und das zufällig die original nummer: 8856852010 ist. kann ich dir einen aus dem zubehör anbieten.

    14€ + Versand (ist für Yaris und Rav4)
    habe auch Innenluftfilter und Luftfilter aus dem Zubehör für günstig knete.

    Beispiel Avensis Original ca.50€ (set-kommen ja zwei stück rein)
    Bei mir 25.-€ + Versand

    MFG
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. bauzel

    bauzel Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,du kannst mir ein für mein T22 Bj.2001 besorgen.für 25€ MFG
     
  17. #15 Sunnyman1982, 27.05.2006
    Sunnyman1982

    Sunnyman1982 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Kein Problem, ich meine Ich habe für Avensis noch 4 da.
    Meine Email ist Sunnyman1982@aol.com
    Sende Mir bitte deinen Namen und Adresse mit betreff T22 2001 Innenraumfilter per mail, als antwort bekommst du eine Mail mit den Konto daten.
    Dein Name sollte mit dem Konto Ihnaber identisch sein, um mißverständnisse mehrer bestellungen aus dem wege zu gehen.

    Versenden würde ich via DPD wenns recht ist, ist billiger als post. DPD paktet 5Euro, nen post maxi umschlag liegt auch schon um die 4 euro für die größe.
    Der avensis hat ja nen Innenluftfilter bestehend aus 2 teilen.

    also 30 inkl. Versand

    MFG
    Björn
     
Thema: Innenraumfilter im Yaris
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris innenraumfilter wechseln

    ,
  2. toyota yaris pollenfilter wechseln

    ,
  3. innenraumfilter toyota yaris

    ,
  4. toyota yaris innenraumfilter,
  5. toyota yaris pollenfilter,
  6. Toyota yaris Innenraumfilter tauschen,
  7. Yaris pollenfilter,
  8. innenraumfilter yaris wechseln,
  9. toyota aygo pollenfilter wechseln,
  10. yaris innenraumfilter wechseln,
  11. innenraumfilter toyota rav4 bj 2008 einbau,
  12. pollenfilter toyota yaris,
  13. pollenfilter toyota yaris 2005,
  14. klimafilter wechseln in toyota yaris,
  15. wo sitzt der innenraumfilter beim toyota yaris,
  16. pollen filter toyota yaris III,
  17. toyota yaris iii innenraumfilter,
  18. innenraumfilter wechseln beim toyota auris bj 2008,
  19. toyota yaris p1 klima filter,
  20. yaris frischluftfilter wechseln,
  21. toyota celica innenraumfilter wechseln,
  22. toyota verso klimafilter,
  23. toyota yaris 1 4 pollenfilter,
  24. innenraumfilter toyota yaris verso,
  25. toyota yaris innenraumfilter wo
Die Seite wird geladen...

Innenraumfilter im Yaris - Ähnliche Themen

  1. Feinstaub, seine Ursachen und der Innenraumfilter...

    Feinstaub, seine Ursachen und der Innenraumfilter...: Da das Thema leider wegmoderiert wurde, hier nochmal einige Aussagen zum Thema Staub, Partikel und schwarze Innenraumfilter....
  2. Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch

    Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch: Moin! Nach langer Zeit melde ich mal wieder mit einer Frage zu meinem Yaris P1, Bj. 2000, 1.0, mit inzwischen 275.000 gelaufenen Kilometer. In den...
  3. Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.

    Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.: Hallo liebe Techniker, habe meinen Yaris gestern Abend abgestellt. Heute wollte ich wegfahren und er sprang nicht an, was noch nie in den 17...
  4. Yaris P1 Sportsitze?

    Yaris P1 Sportsitze?: Würde gerne in meinen Yaris p1 Sportsitze montieren! Die alten sitze hatten Seitenairbag, da ist jetzt meine Frage: Was für einen Wiederstand soll...
  5. Kabelbelegung Rücklicht Yaris P1

    Kabelbelegung Rücklicht Yaris P1: Hi, ich bräuchte eure Hilfe, meine Frau fährt einen P1 Bj.2001. Wollte ihr eine Rückfahrkamera gönnen und habe folgende Frage. Die Kamera muß ich...