Innenraum und Sand (Fahrzeugpflege)

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von -Kawa-, 02.08.2007.

  1. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Hab grad nen GWG gereinigt und die Krise bekommen... Hab das Ding 3 Std ausgesaugt, weil der so nen Scheiss Nadelvlies Innenraumteppich hat wo sich jeder noch so kleine Sandkorn dermaßen festsetz, das.... X(

    Gibs Tricks, wie ich es beim nächsten mal besser machen kann ?

    Probiert habe ich:


    • Teppichreiniger , den aufgesprüht und mit einer Nagelbürste eingerieben und danach abgesaugt
    • Nagelbürste, Nass und Trocken auf dem Teppich rumgescheuert
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 02.08.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Das Zeug im CVerso E12 ist genauso asozial. Saugt man "schrubbig", reißt man mit der Kunststoffschlitzdüse den Vlies kaputt.

    Nicht wirklich der Hit das Zeug.
     
  4. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Du benötigst nur nen anderen Sauger, bzw. Aufsatz.
    Eine Klopfbürste.
    Reiniger benötigst du nur bei Flecken (z.B. Schlamm durch schlurfartigen Dreck oder Lehm).

    Ich denke es geht dir um den Fußraum (schlamm, lehm)? Dann gut trocknen lassen und einmal mit nem normalen Schrubber trocken drüber gehen... dann saugen --> wech isses. ;)
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Ne, geht um Stinknormalen Sand, der sich mit der Laufe der Zeit im Auto halt ansammelt...

    Was ist eine Klopfbürste ? Such mal n Bild raus bitte :)
     
  6. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Such selber, fauler Sack. :D

    Und dann bück dich! Putz! :] :]
     
  7. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Googel schmeisst das raus:

    [​IMG]

    [​IMG]



    Und nu ?
     
  8. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    ukhh red mit mir :D
     
  9. #8 Bezeckin, 04.08.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte das auch mal mit den klopfbürsten probiert, aber bei mir gings nicht so berauschend.
    Am besten wars, als einer mit ner "sanften"! Drahtbürste den Sand ausgekratzt hat, und ich gleich mit nem sehr starken Staubsauger hinterhergegangen bin.
     
  10. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Hab auch schon überlegt ob das nicht mit einer Kupferbürste gehen würde...
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 EngineTS, 04.08.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Bin vorher mit nem Nassen Lappen über den Teppich gegangen und dann ausgesagt... Nicht den Teppich Nass machen sondern nur drüberwischen... hat bisher immer prima funktioniert. Der Rest der übrig bleibt mit einer Schuhbürste Lockern und dann nochmal aussaugen und sauber ist dein GWG
     
  13. #11 Royal-Flash, 05.08.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Die Lösung ist ganz einfach: Ein Industriestaubsauger holt alles aus dem Teppich raus, wenn es nicht gerade klebrig ist oder sich wie Tannennadeln im Vlies verhakt. Ich hab damit zumindest keine Probleme.. und Sand haben wir hier genug.
     
Thema:

Innenraum und Sand (Fahrzeugpflege)

Die Seite wird geladen...

Innenraum und Sand (Fahrzeugpflege) - Ähnliche Themen

  1. Fahrzeugpflege bei Kingsize-Autopflege

    Fahrzeugpflege bei Kingsize-Autopflege: Wir bieten euch einen Sonderrabat an und einen Gutschein bei Erstanmeldung wenn ihr Lust drauf habt lasst es wissen. Entweder hier:...
  2. Rav4 innenraum Fahrerseite nass

    Rav4 innenraum Fahrerseite nass: hallo, hab seit fast einem jahr eine Rav4 vanguard von 2010, (2,2 d4d). heute beim saubermachen/aussaugen hab ich gemerkt dass der Teppich unter...
  3. Fahrzeugpflege

    Fahrzeugpflege: Ich weiß nicht ob das hier passt aber ich hab nichts anderes gefunden Mit was pflegt ihr eure älteren Toyotas ? Was benutzt ihr so zum...
  4. E12 10A Abgriff vom Sicherungskasten Innenraum

    E12 10A Abgriff vom Sicherungskasten Innenraum: Hallo Leute, ich suche nach einer Möglichkeit für einen kleinen aktiven Subwoofer 12V / 10A (Dauerplus oder geschalten) im Innenraum von Corolla...
  5. Innenraum Yaris XP13

    Innenraum Yaris XP13: Guten Tag an alle, ich habe ein neues Projekt für meinen Yaris XP13 Baujahr 2013... Ich möchte in den Innenraum USB-Ports, eine Batterieanzeige,...