Innenraum-Lüfter T19

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Jeek, 07.02.2007.

  1. Jeek

    Jeek Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Seit ein paar Tagen ist da was mit der Innenraumbelüftung in meiner Rina, T19 Bj.97, nicht in Ordnung. Nach dem Einschalten hört sich der Lüfter an, als ob ein Blatt von einem Baum am Lüfterrad streift. So ähnlich, wie eine Karte zwischen den Fahrradspeichen, nur nicht so laut.

    Meine Frage, wie komm ich am besten an den Lüfter, um zu schauen, was nicht in Ordnung ist? Will nicht umsonst das halbe Cockpit zerlegen müssen.

    Danke schonmal im Voraus

    Jeek
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nonsens, 07.02.2007
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    hallo

    lüfter sitzt hinterm handschuhfach(nich ausbauen)
    unterm handschuhfach verkleidung raus und nach oben schauen
    da sollten drei goldene kreuzschlitzschrauben sein
    die raus und hast den lüfter in der hand
    hoffe war verständlich

    cu
     
  4. #3 Royal-Flash, 07.02.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.948
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
  5. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Bei meiner Carina ist da gar keine Verkleidung ?! Kann davon mal jemand ein Bild machen? Ich komme bei mir so an den Motor heran, mußte den auch schon einmal reinigen.
     
  6. #5 Holsatica, 07.02.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    @P7er
    Bild hab ich leider nicht, aber da ist so´ne labberige schwarze Kunststoffverkleidung noch unter. (so´n halbrundes Teil). Es stört nicht, wenn das Teil nicht da sein sollte....
     
  7. Jeek

    Jeek Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Holla ging ja schnell

    Hatte zwar "Suchen" benutzt, aber wohl nich die richtigen Fragen gestellt, um auch die richtige Antwort zu bekommen. :idee

    Mille Grazie an euch :respekt

    Jeek
     
  8. Z3ro

    Z3ro Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch keine verkleidung von unten und komme auch so an meinen Lüfter. Nim in einfach ab und schau was da alles an dreck drin ist ich mach meinen regel mäßig sauber.
     
  9. Jeek

    Jeek Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Heut in der Mittagspause den Lüfter ausgebaut und sauber gemacht. Da war echt Laub drin. Wofür hab ich denn nen Pollenfilter drin, wenn da Blätter und so große Sachen durch kommen.
    Die spinnen die Toyotaner :rolleyes:
    Diese Kunststoffverkleidung hab ich auch, ohne würde man ja den Kabelsalat und so sehen und der Lüfter wäre lauter zu hören, weil auch Dämmmaterial an dem Plastikteil dran ist. Also für ohne gibts ein klares NoGo :P

    Und Tschüß

    Jeek
     
  10. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Der Lüfter sitzt mW vor dem Pollenfilter. Der Dreck kommt also durch den Lüfter und wird erst danach abgefangen. Nicht gerade die beste Lösung ... bei VW ist der Filter direkt am Anfang.
     
  11. #10 Royal-Flash, 09.02.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.948
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Bei der rina is es so, dass die Luft unter der Abdeckung am unteren Ende der Windschutzscheibe auf der Beifahrerseite angesaugt wird. normalerweise ist da ein recht effektives Metallblehc drüber, das den gröbsten Schmutz und vor allem Nässe draußen halten sollte. Leider ist dies aber nicht immer der fall, so das immer mal wieder Fremdkörper wie Laub und Blüten hinein, die sich entweder im Lüfter festsetzen und da nervige Geräusche von sich geben oder ansosntne bis zum Filter rechts vom Gasbedal weitergetragen werden, wo sie dann auf längere Zeit den Fiter verstopfen.....
    Es hilft aber ungemein mal die Rinne im Bereich der Absaugung sauber zu machen. Dazu müssen die Wischer runter und einige Plastikclips der Abdeckung gelöst werden (Achtung! Die sind nach der langen Zeit ziemlich spröde). Bei mir war da ne gute Hand voll Unrat drin, den Schlamm, der sich da über 10 Jahre angesammelt hat nicht mit eingeschlossen.

    Edit: Warum spannt man eigentlich kein Stück feinen Maschendraht oder stülot ne alte Strumpfhose drüber? IS doch eiegntlich flux gemacht ud sollte das Problem lösen
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Jensman, 09.02.2007
    Jensman

    Jensman Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    habe genau das gleiche problem und jetzt hab ichs auch los,

    thx :)
     
  14. Jeek

    Jeek Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen

    Maschendraht hilft vielleicht nur bei den großen Sachen, das ganze kleine Zeug, was den Lüfter bisher verstopft hat, kommt auch weiterhin durch.
    Ich hab mal den Strumpfhosentrick bei nem ansaugenden Computergehäuse-Lüfter versucht. Innerhalb kürzester Zeit komplett mit Staub zugesetzt und es kam kein Lüftchen mehr durch. Und das in einem Raum, draussen wär das ne Katastrophe, wenn Staub und Feuchtigkeit zusammenkommen, das dürfte wohl recht hart und noch dichter werden.
    Also wohl besser immer wieder mal den Lüfter runter und den Filter vom Unrat befreien :D

    Und Tschüß

    Jeek
     
Thema:

Innenraum-Lüfter T19

Die Seite wird geladen...

Innenraum-Lüfter T19 - Ähnliche Themen

  1. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  2. Rav4 innenraum Fahrerseite nass

    Rav4 innenraum Fahrerseite nass: hallo, hab seit fast einem jahr eine Rav4 vanguard von 2010, (2,2 d4d). heute beim saubermachen/aussaugen hab ich gemerkt dass der Teppich unter...
  3. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos
  4. E12 10A Abgriff vom Sicherungskasten Innenraum

    E12 10A Abgriff vom Sicherungskasten Innenraum: Hallo Leute, ich suche nach einer Möglichkeit für einen kleinen aktiven Subwoofer 12V / 10A (Dauerplus oder geschalten) im Innenraum von Corolla...
  5. Innenraum Yaris XP13

    Innenraum Yaris XP13: Guten Tag an alle, ich habe ein neues Projekt für meinen Yaris XP13 Baujahr 2013... Ich möchte in den Innenraum USB-Ports, eine Batterieanzeige,...