Innenlicht Problem

Diskutiere Innenlicht Problem im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo Gemeinde, meine T18 braucht Hilfe. Folgendes ist merkwürdig. Beim Öffnen der Heckklappe leuchten innen die Türbegrenzung,das Innenlicht...

  1. #1 Turboman, 29.10.2014
    Turboman

    Turboman Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.10.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 2.0-16
    Hallo Gemeinde,
    meine T18 braucht Hilfe.
    Folgendes ist merkwürdig.
    Beim Öffnen der Heckklappe leuchten innen die Türbegrenzung,das Innenlicht und die Zündschloßumrandung.
    So weit so gut.
    Öffne ich allerdings eine der Türen,passiert ...nichts.
    Alles bleibt dunkel.
    Maßnahmen:
    Alle Sicherungen kontrolliert
    i.O.
    Türkontaktschalter ausgebaut und auf anliegende Spannung überprüft.
    i.O
    Weiß jemand Rat ???
    :(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 altmarkmaik, 29.10.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    110
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Moin !

    Und der Türkontaktschalter funktioniert auch nicht bei Handbedienung ?
    Eventuell den Schalter mal überbrücken ......




    MfG
    Maik
     
  4. #3 Turboman, 29.10.2014
    Turboman

    Turboman Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.10.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 2.0-16
    Uups,lang ist her.
    wie antworte ich auf Antwort auf meine Threaderöffnung?
    Danke
     
  5. #4 Turboman, 29.10.2014
    Turboman

    Turboman Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.10.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 2.0-16
    Ha,hat ja wieder mal hingehauen.
    War zu lange weg...

    Also,ich habe die Türschalter einzeln ausgebaut und mit Multimeter die Spannung gemessen.
    Es liegen 12 V an.
    Wenn ich den Schalter drücke ist die Spannung "0".
    Also alles i.O.
    LG
     
  6. #5 Turboman, 02.11.2014
    Turboman

    Turboman Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.10.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 2.0-16
    Hallo,
    weiß keiner eine Lösung für mein Problem ??
     
  7. eNDi

    eNDi Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    238
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Ok, der Schalter scheint wohl zu funktionieren - aber hat er auch richtigen Massekontakt?
    Hast Du mal ausprobiert was altmarkmaik vorgeschlagen hat - beide Türkontaktschalter überbrücken (also Stecker abziehen und Kabel direkt auf Masse legen)?
    Leuchtet die Türkontrollleuchte im Kombiinstrument wenn die Heckklappe bzw. Türen offen sind?
    Mit Heckwischer oder ohne? Ist irgendwas vorausgegangen: Batterie leer und Starthilfe bekommen o.ä.?
     
  8. #7 Turboman, 03.11.2014
    Turboman

    Turboman Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.10.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 2.0-16
    Hallo Endi,
    also ich habe die Türschalter direkt auf Masse gelegt in dem ich ein Kabel vom Stecker auf Masse gehalten habe.
    Keine Reaktion.
    Beim Öffnen der Fahrer-bzw.Beifahrertür keine Reaktion.
    Alles bleibt dunkel.
    Beim Öffnen der Heckklappe leuchten die Türlichter und das Zündschloß wie erwartet.
    Habe auch keine Veränderungen vorgenommen die mit der Elektrik irgendwie in Zusammenhang stehen könnten.
    Es wurden die Fahrertür und der linke Kotflügel gewechselt.
    Ich kann jetzt allerdings nicht mit Gewissheit sagen ob die Innenbeleuchtung nach dem Wechsel der Tür noch funktionierte.Wurde in einer Werkstatt gemacht.
    Wenn ich einen Schaltplan hätte könnte ich im Fahrerfußraum die Leitungen mal kontrollieren.
    Aber ich finde nirgends einen.
    Grüße Robert
     
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Die Türkontaktschalter sind einfache Masseschalter und verweigern fast an jeder T18 den Dienst. Bei meiner Sainz hab ich die schon mal durch funktionierende Gebrauchtteile ersetzt, aber der auf der Beifahrerseite funktioniert schon wieder nicht mehr.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Turboman, 11.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2014
    Turboman

    Turboman Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.10.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 2.0-16
    Hallo,
    danke für deine Antwort.
    Ich habe die Türkontaktschalter heute ausgebaut.
    Nachdem ich einen zerlegt hatte,wurde mir klar warum die nicht funktionieren.
    Die Kontaktzungen waren komplett korrodiert.
    Habe mir zwei neue bestellt..
    Melde mich wieder.
     
  12. #10 Turboman, 15.11.2014
    Turboman

    Turboman Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.10.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 2.0-16
    Hallo,
    wie versprochen melde ich mich nochmal.
    Habe beide Schalter ausgetauscht und alles funktioniert wieder.
    Haben pro Stück 26€ gekostet und waren sogar noch leferbar.
    Schönes WE bis zum nächsten Problem
     
Thema: Innenlicht Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. innenlicht tauschen beim verso

Die Seite wird geladen...

Innenlicht Problem - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  2. Ae86 zündzeitpunkt Problem

    Ae86 zündzeitpunkt Problem: Servus Leute hätte mal ne Frage an die Profis. Ich bekomme bei meiner ae86 den zündzeit einfach nicht eingestellt habe sie schon ausgelesen, ori...
  3. Celica T 16 1,6Liter Problem mit 5. Gang

    Celica T 16 1,6Liter Problem mit 5. Gang: Hallo, ich bin zum ersten mal in eurem Forum und freue mich, dass es Gleichgesinnte zu der Marke gibt, da ich das Auto sehr schätze. Leider habe...
  4. Motor Problem mit Leistung und Öl verlust

    Motor Problem mit Leistung und Öl verlust: Mahlzeit Zu erst verzeit mir das ich schlecht im beschreiben bin Ich habe mir vor kurzem ein Toyota Avensi 2.4 l als Automatik zu gelegt...
  5. Problem mit Navi

    Problem mit Navi: Hallo zusammen, bei meinem RAV4 BJ2013 2.2D-4D DPF sind von heute auf morgen alle Karten verschwunden. Als ich eine Neuinstallation der Karten...