Innenbeleuchtung Ausschaltverzögerung bei Aygo einbauen

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Daniel albert, 22.10.2008.

  1. #1 Daniel albert, 22.10.2008
    Daniel albert

    Daniel albert Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kennt jemand eine einfache Lösung für den Aygo die Innenbeleuchtung soweit umzubauen, dass diese verzögert aus geht ???

    MFG
    Albert
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Japanerfan, 27.10.2008
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Hi!
    Ncihts Spezielles für den Aygo, aber: Falls du das verzögerte Ausgehen beim Schließen der Türen meinst - ich kenn' eine allgemeine Lösung, ist eine kleine Elektronik mit 2 Anschlüssen. Funktioniert bei allen Autos, die mit Türkontakten gegen Masse (oder auch Plus) das Innenlicht betätigen. Das Ding habe ich beim 'Rolla eingebaut, ließ sich problemlos am Himmel hinter die Beleuchtung reinstopfen. Und alle elektrischen Anschlüsse, die man benötigt, sind dort auch vorhanden.
    Bei Interesse kann ich dir weitere Infos schicken.
    Gruß, Japanerfan
     
  4. #3 Speedfreak, 27.10.2008
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    Ich hätte auch Interesse :]
     
  5. #4 Daniel albert, 27.10.2008
    Daniel albert

    Daniel albert Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    natürlich. Bitte her damit.

    MFG
    Albert
     
  6. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    kann man das dann auch so machen, das lciht angeht, wenn man mit funk aufschließet?
     
  7. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Dieses Modul hatte ich auch im TS. Vorsicht! Es kann sein, dass durch die Verzögerung sich das Auto erst nach Abschalten des Innenraumlichts zuschliessen lässt per FB! Das Problem hatte ich bei mir. Deshalb flog das Modul wieder raus. Nur so zur Info. :rolleyes:
     
  8. #7 Japanerfan, 28.10.2008
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    selbstgebautes Modul...

    Hey, ist ja ein unerwartetes Echo hier!
    Zur Info: die Idee ist alt und auch nicht von mir, aber das damals gekaufte Modul funktionierte so sch.. dass ich dann selbst was Besseres gebaut habe. Wobei ich glaube, auch den von TF104 angesprochenen unguten Nebeneffekt verhindern zu können - siehe "rückwirkungsfreien Anschluss".
    Hier der Link zur Bauanleitung im pdf, ist temporär auf GMX Mediencenter gehostet: Türlichtverzögerung - noch 3 Klicks (gültig bis 27.11.08 )
    Evtl. kann ich's noch verbessern und als Workshop zur Verfügung stellen, wenn der dortige Server wieder läuft. Bis dahin krieg ich von euch garantiert schon Feedback...:angst
    @sapi: Na ja wenn du es schaffst, einen freien Schließer-Kontakt der Funk-FB zu finden (Blinker-Ansteuerung?), ihn dann wie einen 6. Türkontakt dazuzuschalten... Ginge auch ohne das Modul, je nachdem wie lange der Schließer schließt.
    lg Japanerfan
     
  9. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    ich übersetz das mal für mich, ich müsste dem auto ne weitere tür vorgaukeln, die ich sozusagen mit der fernbedienung "öffne" und "schließe"..
    is sowas schwer umzusetzen??
    was mit blinkeransteuerung, brauch ich die, hätt ich gern, hab ich aber net...
     
  10. #9 Daniel albert, 28.10.2008
    Daniel albert

    Daniel albert Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Werde die Schaltung mal aufbauen.

    Danke
    Melde mich dann
     
  11. #10 Japanerfan, 28.10.2008
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Ja, meinte ich, und ich dachte dabei, dass du eine Zukauf-Funkfb hast. Weil an einer originalen vom Auto kannst nix machen, gibt ja null Info darüber. Also die üblichen Zukaufgeräte haben meist Relaiskontakte für div. Zwecke -> typ. Blinkeransteuerung. Und in der Beschreibung steht, wie die schalten. So einen könntest du dafür verwenden, war meine Idee. Wenn der z.B. dauernd schließt bei "Tür auf", dann kannst ihn direkt zwischen Masse und Innenlicht schalten (genauso wie die Türkontakte geschalten sind) und du hast die von dir gewünschte Funktion. Wenn der nur kurz für 1 s oder so schließt, dann brauchst zusätzlich das beschriebene Modul und du hättest Licht für 20 s.
    In die Beschreibung zur Funki schauen, vll. ist's ja vorhanden und nur nicht verwendet? Im Idealfall sind's dann 2 Anschlüsse: 1 Masseverbindung auf den Relaiskontakt und vom 2. Kontakt müsstest eine Leitung legen zur Innenbeleuchtung, bzw. dorthin, wo das vorhandene Kabel vom Dachhimmel 'runterkommt.
    lg Japanerfan
     
  12. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    hab aber ne orginal FB

    hmm ich dachte jetz das geht leichter..
    einfach mit dem auf-signal der FFB die virtuelle tür öffnen und mit der echten tür die virtuelle wieder schließen, licht würde anbleiben, da die echte tür dann ja offen is...
    oder licht erst aus wenn der schlüssel im zündschloss steckt...

    für beides muss die FFB nen sensor haben, denn wenn ich die tür nicht öffne, schließt sich das auto nach ner zeit wieder ab und wenn der schlüssel im zündschloss steckt, geht die FFB auch net
     
  13. #12 Japanerfan, 29.10.2008
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Versteh's jetzt hoffentlich richtig, die Idee gefällt mir. Wäre eine ganz andere Schaltung, ich würd's mit einem Flipflop*) bauen: Auf-Signal setzt FF, gesetztes FF = Licht ein; Zu-Signal oder Schlüssel ins Schloss -> Reset und Licht aus; Ist auch ziemlich einfach zu bauen, das einzige Problem ist eigentlich - wo greife ich die Signale aus dem Original-Steuergerät ab? Wenn sich das rausfinden läßt...
    *) noch besser: bistabiles Relais, spart noch ein paar Bauteile ein!
     
  14. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    tjoa... wo sitzt das steuergerät überhaupt??

    naja ich werd den schatz wohl kaum finden da ich von dem ganzen thema nur bahnhof verstehe...
    aber wenn sich werf findet der die signale findet und dass dann leicht erklärt, würd ich gut finden^^
     
  15. #14 Japanerfan, 04.11.2008
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Sorry, kann nicht helfen, da ich's nicht in meinen Unterlagen habe. Dort ist nur "Türschlossrelais" eingezeichnet, von der normalen ZV. Das sitzt angebl. in der Mittelkonsole, rechts vom Ablagefach unter den Heizungsreglern. lg Japanerfan
     
  16. #15 Japanerfan, 17.11.2008
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    @sapi: Wenn noch Interesse besteht, habe eine neue Idee. Egal wie die Steuerung geht, bei Toyota gehen immer 2 Drähte an die Stellmotoren, ein roter und ein blauer (lt. meinem schlauen Buch). Die könnte man anzapfen und damit ein Relais schalten, welches als virtueller Türkontakt fungiert, natürlich nur kurz, so wie die Stellmotoren.
    Dazu "mein" Modul, welches ca. 20 s lang Licht verzögert. Dieses hat die Eigenschaft, immer wenn ein Türkontakt ca. 0,5 s lang schließt, wieder neu gestartet ("getriggert") zu werden.
    Ergebnis wäre: Türen -> 20 s Licht, zusätzlich jedesmal wenn die ZV aufsperrt für die nächsten 20 s Licht
    Bei Interesse kann ichs noch genauer erklären bzw. mit Bild
    lg Japanerfan
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    hmm also das auto meines bruders hat ja diese funktion und mir is letztens, als ich damit bei nacht gefahren bin, was klar geworden... eigentlich hab ich da ja gar nix von, wenn das licht angeht bevor ich die türe öffne, da es ja eh angeht wenn ich sie öffne :rolleyes:
    allerding habe ich auch gemerkt, dass es praktisch is, wenn das licht noch einige zeit anbleibt, da es ja sonst gleich nach dem einsteigen wieder zapfen duster im wagen is, woduch das anschnallen und so schwerer fällt..
    is die sache mit der verzögerung eher so ne plug and play sache oder n riesen gebastel??
     
  19. #17 Japanerfan, 17.11.2008
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Hi, also mein Modul ist eher erstmal eine Bastelei für Elektronik-Erfahrene, bis du zum Einbau kommst. Dann ists einfach, nur die 2 Drähte und eine Diode dazuhängen. Du findest so ein Modul aber auch fertig beim Conrad (hab ich wiederentdeckt), siehe Innenlicht-Verzögerer, für den Einbau gilt 100%ig dasselbe. D.h. ungeahnte Rückwirkungen auf die ZV/FunkFFB deines Autos halte ich für ziemlich sicher -> rückwirkungsfreier Einbau. Ich bringe das Bild nochmal [​IMG]
    Hoffe alles verständlich, lg Japanerfan
     
Thema:

Innenbeleuchtung Ausschaltverzögerung bei Aygo einbauen

Die Seite wird geladen...

Innenbeleuchtung Ausschaltverzögerung bei Aygo einbauen - Ähnliche Themen

  1. Aygo mmt Automatikgetriebe

    Aygo mmt Automatikgetriebe: ete aus einem Toyota Aygo MMT ein Getriebe an. Der Wagen war Bj.2009 und hatte erst 79543km runter. Hat leider einen Wirtschaftlichen Totalschaden...
  2. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...
  3. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...
  4. T22 - Innenbeleuchtung defekt

    T22 - Innenbeleuchtung defekt: Tag zusammen, seit gestern ist bei unserem T22 (Fl, 1.8 Automatik) die Innenbeleuchtung am Dach defekt. Kofferraumleuchte und Lämpchen an der...
  5. Corolla Verso Innenbeleuchtung geht nicht

    Corolla Verso Innenbeleuchtung geht nicht: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Corolla Verso R1 gekauft. Beim Kauf funktionierte die Innenbeleuchtung nicht wenn man die Tür...