Import aus Italien?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von carpsucker, 22.12.2005.

  1. #1 carpsucker, 22.12.2005
    carpsucker

    carpsucker Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    kennt ihr euch mit Importen aus?
    Gäbe da ein interessantes Auto in Italien, iss der Import aus EU Staaten jetzt irgendwie einfacher? Hat jemand Erfahrungen?
    Wie siehts mit Überführung, TÜV, ANmeldung etc. aus? Iss da dann ein Vollgutachten nötig, ich hab davon leider gar keine Ahnung.
    Ist ein 93er T18 Sti mit ZV und Klima, Scheckheft uznd 77tkm! Hört sich ganz gut an soweit, für 2.300..... wenn jetzt Import nicht so teuer/kompliziert wär mir das ne Überlegung wert!
    MfG
    Jan
    :rolleyes:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carina e 2.0, 22.12.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    ich persönlich würde mir kein Auto aus Italien zulegen.

    So wie die dort fahren......................

    Außerdem hat die auffällig wenige Km. Vorsicht
     
  4. #3 carpsucker, 22.12.2005
    carpsucker

    carpsucker Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, andere Leute sagen die Leute in Frankreich oder (Ost)Deutschland fahren wie die Bekloppten! Das ein Auto verheizt iss, kann immer sein!

    77tkm.... Ist ja Scheckheft dabei, kann natürlich gefakt sein, aber lohnt sich das bei dem Wagen?

    Grade die wenigen Kilometer und die Klima und elekt. Fensterheber sind doch für ne Sti ne gute Sache! Und soviel Salz dürfte die auch nicht abbekommen haben, als würd sie hier aus Norddeutschland kommen....

    Mir geht sauch mehr um die Formalitäten, was man bei EU-imports beachten muss! ?(
     
  5. #4 Japanfanatic, 22.12.2005
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    Zoll und Mwst. sind wie du schon richtig erkannt hast nicht zu entrichten, weil die EU eine Freihandelszone ist.
    Du brauchst nur die originalen italienischen Papiere, bei der Zulassung brauchste aber dennoch eine Einzelabnahme nach §21 und eine Auskunft aus dem zentralen fahrzeugregister des KBA (14€ wenn ich mich recht entsinne).
     
  6. #5 carpsucker, 23.12.2005
    carpsucker

    carpsucker Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich leider erledigt, der Wagen ist verkauft :(

    Kennt jemand Internetautobörsen in unseren Nachbarländern? Also Links???
     
  7. #6 Japanfanatic, 24.12.2005
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
  8. #7 carpsucker, 27.12.2005
    carpsucker

    carpsucker Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Links!

    Hab da jetzt schon wieder nen Wagen mit italienischen Papieren am Wickel....

    Was kostet denn so eine Voll/Einzel-abnahme, hat jemand ne Idee?
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Japanfanatic, 28.12.2005
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    Etwa 500€
     
  11. #9 carpsucker, 28.12.2005
    carpsucker

    carpsucker Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Da wär dann aber TÜV/AU mit drinne?
     
Thema:

Import aus Italien?

Die Seite wird geladen...

Import aus Italien? - Ähnliche Themen

  1. Import und Zulassung eines AE86 aus Japan

    Import und Zulassung eines AE86 aus Japan: Hallo zusammen! Nach einiger Rumsucherei habe ich mich nun hier angemeldet und hoffe auf jemanden zu treffen, der das Prozedere bereits hinter...
  2. Sienna 3.5 FWD US-Import: Navi auf Europa umstellen?

    Sienna 3.5 FWD US-Import: Navi auf Europa umstellen?: Hallo, ein Bekannter von mir hat einen Sienna 3.5 FWD aus USA. Alles soweit ok, aber das Navi funktioniert nicht, wohl mangels Kartenabdeckung....
  3. Tachomanipulationen bei Import-Fahrzeugen

    Tachomanipulationen bei Import-Fahrzeugen: 70% der japanischen Import-Fahrzeuge haben gefälschte Kilometerstände. Man bekommt den Eindruck, es handelt sich um eine weltweit agierende...
  4. Paseo L4 Import aus Canada 1992 der Neue aus dem Schweizer Raum

    Paseo L4 Import aus Canada 1992 der Neue aus dem Schweizer Raum: Hallo zusammen ich suche Kontakte zu begeisterten Toyota Fahrern darum habe ich einen Club gegründet wo man oder Frau sich austauschen können....
  5. Absolute Rarität TRD3000GT Supra @ JM-Imports

    Absolute Rarität TRD3000GT Supra @ JM-Imports: Eine von nur 32 gebauten TRD3000GT Supras ist gerade in England zu verkaufen....