idealer Reifendruck

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Weichspüler, 28.02.2007.

  1. #1 Weichspüler, 28.02.2007
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    He Leute kurze Frage;

    was tu ich am besten in vredenstein winterreifen mit 185/65 14" rein? also bei uns gabs noch gar keinen schnee, aber sobald es nass is rutscht mei celica mit allen 4 (bei +9°C :] )....kann ja ned normal sein.

    und selbe frage für sommerreifen: semperit speedcomfort 195/55 15"....
    können aber ruhig bissi härter sein, stört mich nicht (zwecks verbrauch usw)

    bitte kurze antwort, keine diskussionen und verweisungen.
    suche hab ich auch benutzt, find nix und will nicht 3 tage lang lesen.....


    thx mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    2,4-2,5 immer nachregulieren nach Außentemperatur
     
  4. #3 Weichspüler, 28.02.2007
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    bei sommer- & winterreifen? vorne und hinten?
     
  5. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Ich mach immer gleichviel vorn u. hinten. Bei Sommerreifen ein wenig mehr...
    Aber meine Winterreifen fuhren sich mit 2,5-2,6 ungleich ab (leicht) daher bin ich bei 2,4.

    Du willst nicht diskutieren, 2,4 sind echt okay !
     
  6. #5 Weichspüler, 28.02.2007
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    ok, ich tu 2,4 rein

    und bei den sommerreifen gaaaaanz sicher auch?
     
  7. S11

    S11 Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Vorne: 2,6 bar. Hinten: 2,4 bar.

    Vorsicht: wenn er bei Nässe rutscht sind die Reifen wahrscheinlich zu alt und daher der Gummi zu hart: Lösung: DOT überprüfen, evt. neue Reifen kaufen.
     
  8. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Am besten an die Angaben in der Bedienungsanleitung des Autos halten. 2.4 - 2.5 kommt mir in dieser Dimension bei geringer Beladung etwas viel vor. Mehr als 2.3 ist meistens nur bei voller Beladung vorgeschrieben.

    Das rutschen muss nicht vom alten Reifen kommen, das kann auch bei Nagelneuen Reifen sein. Das dauert ca. 500-1000km bis die Schutzschicht abgefahren ist, dann hat der Reifen erst vollen Grip.

    Oder der Vredestein ist bei Nässe halt schlecht.
     
  9. #8 Weichspüler, 01.03.2007
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    naja mir wär noch nicht aufgefallen dass in dem handbuch eine druck-tabelle wäre. aber auto ist auch kein aufkleber vorhanden...

    weiß nicht, die reifen haben noch seeehr gutes profil, erst einen winter gefahren worden. hart sind sie auch nicht..... mal schaun
     
  10. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    In der Bedienungsanleitung ist ganz sicher eine Tabelle und die Tabelle klebt normalerweise auch nochmal im Türrahmen der Fahrertür, wenn sie nicht entfernt wurde.
     
  11. #10 Weichspüler, 01.03.2007
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    ok, also am auto pickt sicher niks, und wenns pickt is hab ichs scho weg tan (mag solche pickerl ned :D)

    werd das handbuch nochmal durchsuchen....

    thx daweil
     
  12. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Das System mit vorn mehr Luftdruck versteh ich nicht, das kommt von ganz alleine nach einigen Bremsungen, wenn man flotter unterwegs ist...
     
  13. #12 Oblivion, 01.03.2007
    Oblivion

    Oblivion Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    bei den sommerreifen:
    vorne 2,4 hinten 2,2 (bei normaler beladung)

    bei den winterreifen gilt in der regel immer 0,2 bar mehr als bei den sommerreifen, da du aber ne andere größe fährst würd ich den druck auch bei den winterreifen fahren.

    grüsse oblivion
     
  14. #13 Dr.Hossa, 01.03.2007
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Bei meinen 18ern fahr ich 2,9bar.
    Bei 16er WR 2,5, beim Starlet auch 2,5
     
  15. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Das war früher mal, hatte vermutlich was mit der Konsrtruktion der Reifen zu tun. Aber das mit 0.2bar mehr ist schon seit einigen Jahren nicht mehr aktuell.

    Bei meinem Fulda musste ich sogar etwas weniger rein geben, weil sich die Mitte stärker abnutzte als die Seiten.
     
  16. #15 Corolla Fanatic, 01.03.2007
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Ich hatte immer beim Hersteller meines jeweiligen Reifens nachgefragt. Die können dir anhand der Fahrzeugdaten den empfohlenen Luftdruck für VA/HA angeben. Hab dann auf diese Werte +0,1Bar dazugegeben und gut war.

    Hab seit letzten Sommer Stickstoff in den Reifen und ich finde man merkt doch einen positiven Unterschied. Vorallem das Nachprüfen der Luft entfällt.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Weil es nicht so mir-nichts-dir-nichts geht ? :)

    Was kostet die Befüllung ? 20€ ?
    Erklär nochmal die kummunizierten Vorteil !

    Als ich noch bei Mercedes war haben sich ausnahmslos alle Monteure drüber lustig gemacht - und die Verkäufer habens verkauft :rolleyes:
     
  19. SirB

    SirB Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Schon zu spät! Bei Winterreifen immer 0,2 Bar mehr! So habe ich das mal gelernt!
     
Thema: idealer Reifendruck
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota starlet Reifendruck

    ,
  2. reifendruck toyota starlet

    ,
  3. reifendruck starlet

    ,
  4. idealer reifendruck bei toyota yaris 2003
Die Seite wird geladen...

idealer Reifendruck - Ähnliche Themen

  1. Reifendruck Sensoren

    Reifendruck Sensoren: Hallo. In meinen Winterreifen habe ich keine Originale toyota Sensoren drauf, sondern welche von DBV. Obwohl alles richtig ist, blickt die...
  2. Paseo Cabrio EL54 Reifendruck?

    Paseo Cabrio EL54 Reifendruck?: Hallo! Ich fahre Montag nach Prag und habe vor, diese 670 km mit meinem Auto anzutreten. Zur Beladung: Meine Wenigkeit, eine zweite Person sowie...
  3. Biete Toyota Starlet Glanza Hinterachse mit Scheibenbremse - ideal für Swap!

    Biete Toyota Starlet Glanza Hinterachse mit Scheibenbremse - ideal für Swap!: Mahlzeit Leute! Nach langem hin und her ist es jetzt offiziell: ich verkaufe meine Hinterachse mit Scheibenbremsanlage aus einem Toyota Starlet...
  4. Reifendruck Corolla Verso 7 Sitzer

    Reifendruck Corolla Verso 7 Sitzer: Hallo, habe auf meinem Verso Baujahr 2005 MMT Getriebe glaube mit 125 PS Benziner den Michelin 205/55R16 und den Verdacht das ich zu wenig...
  5. Blaupunkt Heilbronn Radio *ideal für Jungtimer oder Orginalteil-Liebhaber*

    Blaupunkt Heilbronn Radio *ideal für Jungtimer oder Orginalteil-Liebhaber*: Biete euch ein Blaupunkt Radio vom Typ Heilbronn SMQ 39. War bis kürzlich noch verbaut und voll funktionstüchtig. Radio-Casette, Achtzehn...