Ich weiß nicht mehr weiter: Bremssattel vorn Avensis T22

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Authrion, 22.09.2010.

  1. #1 Authrion, 22.09.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    Hallo,

    mein kumpel hat ne festsitzende bremse an der vorderache seines T22 kombi mit 1,8liter motor...facelift.

    haben im net einen neuen sattel bestellt..welcher aber nicht passte.
    nun such ich ewig rum...entweder man findet wieder den sattel, der zu klein ist...oder eine zweikolbenanlage?!?

    der sattel hat definitiv nur einen kolben...

    sogar toyota hat da verschiedene teile...originalteil knapp 390euro und ausm zubehör krieg ich ihn dort für 270.
    ob der dann richtig ist, weil ich aber auch nicht.

    weiß jemand, wie das bei dem avensis aussieht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nonsens, 22.09.2010
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    hallo

    beliebte seite für deine frage:
    http://www.toyodiy.com
    (preise nicht ernst nehmen)

    find aber keinen einzellnen kolben dort als ersatzteil
    was ist denn festgegammelt??

    cu
     
  4. #3 KaiKnight, 22.09.2010
    KaiKnight

    KaiKnight Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E10 Liftback
    Frag mal bei Backi nach. Der müsste was haben.
     
  5. #4 Zebulon, 22.09.2010
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Was ist damit?

    TOYOTA;AVENSIS Station Wagon (_T22_);1.8 VVT-i;10.00-02.03;95;129;1794
    ... ist auch dabei.
     
  6. #5 Celica459, 22.09.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ja in Sachen Bremsen findet man die unterschiedlichsten Sachen, hab ich auch an den hinteren Bremsscheiben erfahren dürfen :rolleyes: Von der Handbremse mal ganz abgesehen.
     
  7. #6 Authrion, 23.09.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    das problem ist, dass die vorfaceliftbremse anders ist..und irgendwann am ende gabs plötzlich auch ne zweikolbenanlage...

    wir brauchen die dazwischen..und die gibts kaum im internet.

    ich weiß nicht, woran es liegt...die bremse bleibt einfach fest...kolben lässt sich aber mit der rohrzange gut zurückdrücken..keine ahnung.

    nachdem toyota knapp 400euro für ein originalsattel will..zubehör 270..
    hat mein kollege sich nun entschlossen, bei einer befreundeten firma den sattel überholen zu lassen mit neuem dichtsatz..für 100euro.

    ich selbst wollte das nicht riskieren, wiel der kolben nicht festgegammelt aussah...schauen wir mal.
     
  8. #7 kastell20, 23.09.2010
    kastell20

    kastell20 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir mal den HBZ an. Bei einem VW war die Überstrombohrung zu, Resultat: Bremse vl fest, wenn man die Bremsleitung löste konnte man den Kolben ganz einfach zurückdrücken.
    Gruß Wolfgang
     
  9. #8 pauli85, 23.09.2010
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    würde ich auch mal vorsichtig behaupten, das Pedalspiel des Hauptbremszylinders einstellen, wenn die Bremsleitungen nichts haben - dann dort anfangen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Authrion, 23.09.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    danke für die tipps!

    er hat jetzt beschlossen, von einem mech nen neuen dichtsatz einbauen zu lassen...mal sehen obs was hilft..
     
  12. #10 diosaner, 23.09.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Ich denke auch, das es nicht am Sattel liegt.
    Wenn der Kolben mit der Zange sich leicht zurückdrücken lässt und du sicher sein kannst, das der oder die Bremsschläuche nicht zugequollen ist, tippe ich auch auf den HBZ.

    Ist echt ne üble Suche, zumal man hier echt nur mit Teiletausch dahinter kommt.

    Wie sieht es aus, wenn man den Entlüfternippel öffnet und den Kolben dann zurückdrückt?
    Geht es dann leichter?
     
Thema:

Ich weiß nicht mehr weiter: Bremssattel vorn Avensis T22

Die Seite wird geladen...

Ich weiß nicht mehr weiter: Bremssattel vorn Avensis T22 - Ähnliche Themen

  1. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  4. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  5. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...