ICH SUCHE DRINGEND HILFE BEIM ALARMANLAGEN EINBAU

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von MarciSN, 25.02.2016.

  1. #1 MarciSN, 25.02.2016
    MarciSN

    MarciSN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toxota Corolla Verso "Executive" R1 2.2 D-Cat
    Es handelt sich um Eine CarGuard Defender Screen Alarmanlage und um einen Corolla Verso R1 ´07

    Benötigt werden Folgende Kabel

    12V Dauerplus
    Masse
    Zündungsplus
    Blinker L
    Blinker R
    ZV AUF
    ZV ZU
    Kofferraumkontakt
    Türkontakt

    BITTE HELFT MIR, Ich bin für jede Hilfe Dankbar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    Das ist jetzt wahrscheinlich in dem Sinne nicht die hilfreichste Antwort, aber darf ich fragen warum du eine Alarmanlage verbauen möchtest?

    Ich kann aus eigener Erfahrung berichten, dass es keinen interessiert, wenn es irgendwo blinkt und hupt, erst wenn es öfter vorkommt beschweren sich die Nachbarn.
    Unser Auto hat eine von Werk drinnen, auch die hat schon Nächte lang geheult, da gingen am nächsten Tag die Fenster der Nachbarschaft auf und ich wurde böse angemekert.
    Beim Mercedes vom Nachbarn das selbe Spiel und da wo ich früher gewohnt hab, hatte einer eine nachgerüstet, fast jeden Tag und Nacht war da Alarm!

    Ich hab mir mal die Daten zu dieser Alarmanlage angesehen, die ist wenn ich das richtig gelesen hab an die Batterie abgeklemmt und sie überwacht den Innenraum nur über die Tür Kontakte. Scheibe einschlagen -> Haube auf -> Batterie abklemmen, das Auto macht keinen Mux und selbst wenn jemand erst die Tür öffnet und das Ding los hupt, nach 30sek ist eh ruhe.

    Falls es kein wirklich wirklich wichtigen Grund gibt, sie zu verbauen, würde ich es NICHT tun!
     
  4. #3 SaxnPaule, 26.02.2016
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    • 12V Dauerplus --> Radio
    • Masse --> Radio
    • Zündungsplus --> Radio
    • Blinker L --> Warnblinkschalter
    • Blinker R --> Warnblinkschalter
    • ZV AUF --> Stellmotor Tür
    • ZV ZU --> Stellmotor Tür
    • Kofferraumkontakt --> Tür offen Lampe im Tacho
    • Türkontakt --> Tür offen Lampe im Tacho
    So hatte ich es damals im T22 verkabelt.
     
  5. #4 MarciSN, 26.02.2016
    MarciSN

    MarciSN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toxota Corolla Verso "Executive" R1 2.2 D-Cat
    Ich weiß nicht ob das beim corolla verso auch so einfach ist wegen CanBus

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk
     
  6. #5 SaxnPaule, 26.02.2016
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Was sagt denn die Einbauanleitung?
     
  7. #6 MarciSN, 26.02.2016
    MarciSN

    MarciSN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toxota Corolla Verso "Executive" R1 2.2 D-Cat
    Nur wo ich ran muss... Aber nicht das es bei Can Bus nicht funktioniert... Ist halt nur die frage wo man welche Kabel findet... Muss morgen mal schauen und durch messen

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk
     
  8. eNDi

    eNDi Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    An der Body-ECU (Fahrerfußraumseite) sollten die Leitungen auch zu finden sein:
    • B8/15 grau - Warnblinker
    • B8/4 gelb - ZV Schließen (Schloss-Schalter, massegesteuert)
    • B8/5 gelb - ZV Öffnen (Schloss-Schalter, massegesteuert)
    • DA/13 grau - ZV Öffnen (Tür-ZV-Schalter, massegesteuert)
    • DA/16 weiß-schwarz - Masse
    • DA/29 grün - ZV Schließen (Tür-ZV-Schalter, massegesteuert)
    • DB/2 orange und DC/9 pink - Beifahrertür/Heckklappe
    • DB/7 gelb - Zündungsplus
    • DB/13 violett - Fahrertür
    • DN/1 schwarz-blau (Benziner) bzw. schwarz-grün (Diesel) - Dauerplus über Sicherung ALT
    B8 ist ein weißer 22poliger Stecker (2x11).
     
  9. #8 MarciSN, 26.02.2016
    MarciSN

    MarciSN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toxota Corolla Verso "Executive" R1 2.2 D-Cat
    Wow das ist mal eine saubere und klare ansage... Vielen Dank werde mal sehen ob das hilft... Darf ich fragen woher du das SO GENAU weißt?!

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk
     
  10. eNDi

    eNDi Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Bei www.toyota-tech.eu gibts für ein paar Euros alle Service-Unterlagen, u.a. die Schaltpläne - da kann mans draus ablesen :)
     
  11. #10 MarciSN, 26.02.2016
    MarciSN

    MarciSN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toxota Corolla Verso "Executive" R1 2.2 D-Cat
    Du bist meine Rettung... Also unten links im FußRaum richtig? Und was heißt Dauerplus über Sicherung alt?b8 ist ja ein weißer Stecker... Und DB? das Steuergerät selbst?

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk
     
  12. eNDi

    eNDi Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Genau.
    B8 ist der Stecker am Steuergerät (Body-ECU).
    DA, DB, DN sind Stecker an der Instrument Panel Jack Box; das ist der Schaltkasten beim Lenkrad, in dem auch die Sicherungen sind.
    "Dauerplus über Sicherung ALT" heißt, dass diese Leitung von der Batterie kommt und dabei über die 100A-Sicherung "ALT" abgesichert ist, also eine eigene Absicherung des Abzweigs notwendig ist.
     
  13. #12 MarciSN, 27.02.2016
    MarciSN

    MarciSN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toxota Corolla Verso "Executive" R1 2.2 D-Cat
    Kann ich da trotzdem ganz normal ran? Die Alarmanlage hat ja seine eigene Sicherung?!

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk
     
  14. eNDi

    eNDi Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Hab einen besseren Zugang zu Dauerplus an der Body-ECU gefunden (statt der Hauptleitung an DN/1):
    • DH/1 orange - Dauerplus über Sicherung AM1 NO.2 (7,5A)
    Zusatzverbraucher sollten ja eine Kabelsicherung haben, die möglichst nah an der Abzweigung sitzt. An DH/1 sollte das nicht zwigend notwendig sein, wichtig ist nur dass die 7,5A der AM1 NO.2 für die Alarmanlage ausreichen. Womit ist die denn abgesichert?
     
  15. #14 MarciSN, 27.02.2016
    MarciSN

    MarciSN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toxota Corolla Verso "Executive" R1 2.2 D-Cat
    Es gibt ein Problem... wie komme ich besten an kabel? Alles auseinander bauen? Ist ja kein ran kommen da

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk
     
  16. eNDi

    eNDi Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Wo kämst Du denn ran?

    ZV auf/zu wäre nur noch an Kabelverbinder ID1 zugänglich, Türkontakte über IE1 und IL2.
    ID1 und IE1 sind links unten im Fahrerfußraum die obersten Stecker.
    IL1 ist unten rechts im Beifahrerfußraum.
     
  17. #16 MarciSN, 27.02.2016
    MarciSN

    MarciSN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toxota Corolla Verso "Executive" R1 2.2 D-Cat
    Ich gebe es für heute erstmal auf... verschiebe das aufs frühjahr. Aber DH/1 plus und masse hatte ich dran... türkontakt war unauffindbar und öffnen und schließen auch... gucke ich nochmal in ruhe wenn es wärmer wird

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk
     
  18. #17 MarciSN, 27.02.2016
    MarciSN

    MarciSN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toxota Corolla Verso "Executive" R1 2.2 D-Cat
    Trotzdem vielen vielen dank für die ganzen hilfreichen Informationen... ich werde weiterhin berichten

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk
     
  19. #18 MarciSN, 04.03.2016
    MarciSN

    MarciSN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toxota Corolla Verso "Executive" R1 2.2 D-Cat
    Ich habe beschlossen das Projekt Alarmanlage erstmal auf Eis zulegen.

    Jedoch möchte ich auf meinen Blinkindikator nicht verzichten und suche nun Plus oder Masse die dauerhaft anliegt sobald ich mit der Original Fernbedienung ZU Schließe. Versteht ihr wie ich meine!?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. eNDi

    eNDi Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Ich denke Du kommst nicht direkt an das gesuchte Signal, denn das macht die Body-ECU alles intern. Das einzige was mir dazu einfällt ist der Unlock-Detection-Switch des Fahrertürschlosses, der bei aufgeschlossener Tür nach Masse schaltet (pink ID1/19). Damit könnte man eine Logik bauen, die noch den Key-Warning-Switch des Zündschlosses benutzt um bei abgezogenem Schlüssel und abgeschlossener Tür etwas blinken zu lassen oder es mit der Immo-LED kombiniert...
     
  22. #20 MarciSN, 05.03.2016
    MarciSN

    MarciSN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toxota Corolla Verso "Executive" R1 2.2 D-Cat
    Wie meinst du man könnte eine Logik bauen? Geht es nicht so einfach... Also plus an Dauerplus und Masse an das Pinke?

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk
     
Thema: ICH SUCHE DRINGEND HILFE BEIM ALARMANLAGEN EINBAU
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hilfe bei alarmanlagen

Die Seite wird geladen...

ICH SUCHE DRINGEND HILFE BEIM ALARMANLAGEN EINBAU - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  2. Suche Amaturenbrett

    Suche Amaturenbrett: suche Amaturenbrett ohne Instrumente evtl mit handschuhkasten für eine Celi TA 22
  3. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  4. Suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re

    Suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re: Hallo, suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re auch gerne im Tausch gegen Chromleisten Frontscheibe Li/Re. Bitte alles brauchbar anbieten. ciao
  5. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...