Ich habe da mal zwei Systeme ins Auge gefasst

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von rebellpk, 10.08.2005.

  1. #1 rebellpk, 10.08.2005
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich nun entschieden mein altes BP-Flat-System von voren raus zuschmeißen und mir was Besseres zu holen.
    Es sollte schon ein Flat-system bleiben. Bar nun habe ich die Qual der Wahl.
    Mein Limit liegt bei ca. 200€ypen. Der "befeuernde" Amp ist der "Son of Olympus" von Hifonics...welcher 125 Watt an 4 Ohm liefert.

    Ich habe da mal zwei Systeme ins Auge gefasst:

    zum einen das:
    Audio System X--Ion-Flat

    und zum andren:
    Ground Zero GZHC 16 Neo


    Hat die einer von euch die schon mal gehört?
    Oder kann mir jemand was besseres empfehlen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ACR-Bamberg, 10.08.2005
    ACR-Bamberg

    ACR-Bamberg Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Das Xion sicher keine falsche Wahl......... ;)

    Gruß
    Ralf
     
  4. #3 el_coyotes, 10.08.2005
    el_coyotes

    el_coyotes Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das vorgänger modell vom Xion, das PX Flat
    Audiosystem ist sicherlich ne gute wahl !

    Nur kriegen die dann auf dauer nit nen bissle viel ab ? die haben 90 Watt RMS und 130 Watt max. und wenn du denen auf dauer 125 gibst, hmm weiß nit so recht.
     
  5. #4 rebellpk, 10.08.2005
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Das macht den Speakern glaube nix.
    Denn da man die Anlange eh nie voll aufruppt (oder ganz selten) kommt es durch den Fakt das der Amp nicht am Limit seine Power liefert, noch eher zu einer klanglichen Verbesserung. Und sobald man merkt das die Speaker anfangen unsauber zuspielen dreht man die Lautstärke eh zurück... oder hast du gern scheiß Sound in deinem Auto? :rolleyes:

    Is glaube eh ne Faustregel, das der Amp mehr Leistung (so 1/4) bereitstellen sollte als die Speaker benötigen.
    Damit es am Ende halt besser klingt.

    Bitte verbessert mich wenn ich falsch liege!
     
  6. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Nein... macht garnix, wenn Du mehr Leistung aufs Frontsystem läßt... ist wirklich vorteilhafter als zu wenig... :]

    Hat weniger mit "besser" klingen zu tun - das zwar auch - geht aber eher um die sauberere Versorgung im Antrieb...


    Gruß
    Bernd, dessen Endstufe dem Frontsystem (bis zu) 190 Watt RMS zur Verfügung stellt...
     
  7. #6 rebellpk, 11.08.2005
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    @Bernd

    So wie ich das sehe bist du hier einer der besten Ansprechpartner in Sachen Car-Hifi den finden kann...

    Welches FS würdest du mir raten?

    Denn ich hätte evt. nur die Möglichkeit das System von Ground Zero probe zuhören.
     
  8. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Dann mach das doch... hör's Dir mal und schau wie es Dir gefällt.

    Ich würde bis 200,- Euro auf jeden Fall auch mal die Audio-System-Sachen nennen.... egal ob das Flat-Radion oder das Flat-X-ion....
    (Preise: ca. 150 bzw. 190 Euro)

    Für 150,- Euro wäre da auch noch das Carpower Neoset... Ein wirklich sehr gut klingendes System... Der Hochtöner ist ned soooo einfach zu verbauen... aber dafür ein absolutes Zuckerstück...
     
  9. #8 rebellpk, 13.08.2005
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nun für die Audio-System Flat-X-ion entschieden.
    Ich war gestern mal die GZ probehören und muss sagen das ich gar nicht mal so schlecht fand... außer das sie im Tiefton einwenig lasch waren... ich weiß das der bass aus dem Sub kommt und der Klang vom FS aber für die Musik ich höre fand ich dess nich so passend. Also nich das man glauben könnte es sein ein schlechtes System, was es nicht is...doch für 200 €ypen erwarte ich da schon mehr. ;)
    Mein netter ACR-Händler ließ mich dann noch ein FS von RoDEK probehören, doch das war nich ganz so mein Fall...entweder lags am Raum oder an dem "billigen" Radio (in dem eine MP3 lief), aber ich fand den Klang ein wenig unausgewogen...
    Aber was solls, am Mittwoch steht mein neues Audio-System Flat-X-ion Front-System ins Haus. *vorfreu*
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 PHILosophy, 13.08.2005
    PHILosophy

    PHILosophy Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    das carpower neoset 165 gibts grad bei www.acr-zweibrücken.de für 109 euro ,inkl versandkosten, ich denk mal zu dem preis gibts nichts besseres mehr.
     
  12. #10 rebellpk, 13.08.2005
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    :motz nun sind die Audio-System schon bestellt...Und 50 Euronen schon angezahlt... :rolleyes:
    Aber was solls...Ich danke dir aber trotzdem :]
     
Thema:

Ich habe da mal zwei Systeme ins Auge gefasst

Die Seite wird geladen...

Ich habe da mal zwei Systeme ins Auge gefasst - Ähnliche Themen

  1. Ein lachendes und ein weinendes Auge

    Ein lachendes und ein weinendes Auge: Der Ein oder Andere wird dieses Auto seit Beginn dieses Forums kennen. Durch einen tragischen Umstand ist es jetzt meins. Ich werde dieses Auto...
  2. Zwei alte Kumpanen

    Zwei alte Kumpanen: Moin moin! Ich bin der Peter. Ich komme aus dem Hohen Norden unseres schönen Landes, genauer aus der Nähe Flensburg. Ich bin vielleicht auf dem...
  3. T25 Chip von DTE-Systems

    T25 Chip von DTE-Systems: Hi zusammen, Ich verkaufe den oben genannten Chip incl. sämtlicher Tüv-Papiere so wie Einbauanleitung und Adapterkabel für den Toyota Avensis...
  4. Einfach mal kurz vorgestellt....

    Einfach mal kurz vorgestellt....: Mein Name ist Sascha und bin 37 Jahre alt. Ich wohne mit meiner Familie am schoenen Niederrhein im Kreis Wesel. Bin ziemlich interessiert was...
  5. T25 D-Cat Chip "DTE-Systems"

    T25 D-Cat Chip "DTE-Systems": Hi zusammen, Ich verkaufe den oben genannten Chip incl. sämtlicher Tüv-Papiere so wie Einbauanleitung und Adapterkabel für den Toyota Avensis...