Ich bekomme beim E10 einfach nicht den Türöffner/Schale von der Türverkleidung ab.Könnte verzweifeln

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von LPJigga, 29.09.2007.

  1. #1 LPJigga, 29.09.2007
    LPJigga

    LPJigga Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die Suche hier schon benutzt und auch viele hilfreiche Threads gefunden aber ich komme trotzdem nicht weiter.Ich will bei meinem Corolla E10 die vorderen Türverkleidungen abbauen um an die Lautsprecher ranzukommen.Hab mich heute mal dran versucht und hatte die Verkleidung auch fast ab nur es ist dann an dem Türöffner und derem Schale gescheitert weil ich die einfach nicht abbekomme.Kann machen was ich will sie bleibt Bombenfest!Da ist eine Schraube die ich entfernt hab und dann hab ich versucht den Türöffner rauszu hebeln aber das klappt nicht.Auch nicht mit aller Gewalt.Wie bekomme ich den ab?Bitte helft mir ich bin echt am verzweifeln:(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Royal-Flash, 29.09.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Also wenn das Ding baugleich zur Türverkleidung des T19 ist, dann bleibt die Schale in der Türverkleidung drin und du friemelst die ganze Türverkleidung um den Türgriff drum rum ab. Also erst die Verkleidung überlal lösen (auch ggf. Kabel für elektr. Fensterheberschalter lösen) und dann über den Hebel rausnehmen). Die Schraube ist nur als zusätzliche Fixierung an dem Punkt gedacht. Hinter der Schale ist der Hebel mit dem Öffnergesstänge verbunden. Alleind eshlab ist es logisch, dann der Griff nicht direkt mit abgenommen werden kann.

    Sollte es anders sein, dann vergiss das Posting hier.
     
  4. #3 LPJigga, 29.09.2007
    LPJigga

    LPJigga Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss nicht so recht.In allen anderen Threads die ich mir durch gelesen habe stand immer das die Schale ab muss.Ich hab ja vorhin versucht die Türverkleidung so abzunehmen aber es hängt immer bei dem Türöffner.Ich möchte die Verkleidung ja nicht kaputt machen.So ein Mist:(Jetzt hatte ich heute mal Zeit und dann bin ich an so einem blöden Stück Plastik gescheitert.
     
  5. #4 Bezeckin, 29.09.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    hast du auch den türhebel aufgezogen, um die Schale abzufrimeln?
     
  6. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Schraube raus, dann Türöffner zeihen und mit nem kleinen Schraubendreher hinter die Schale haken und wegdrücken, die ist eigeschoben durch Nasen in die Verkleidung
     
  7. #6 LPJigga, 29.09.2007
    LPJigga

    LPJigga Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Habich ja alles veersucht aber es geht nicht.Hab den Öffner gezogen und dann gehebelt wie verrückt.Die Schale kommt mir auch etwas entgegen springt dann aber wieder sofort zurück wenn man loslässt.Verstehe das nicht.Entweder mache ich was falsch oder da gibts noch einen Trick.
     
  8. Rolla

    Rolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    0
    oder hat ein vorpf... sorry besitzer die schon mal demontiert, dabei beschädigt und sie wieder eingeklebt?

    ich kenne es auch dass sie weggezogen wird
     
  9. #8 LPJigga, 29.09.2007
    LPJigga

    LPJigga Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Das weiss ich leider nicht.naja ich werde es dann halt demnächst nochmal versuchen.Muss ja irgendwie funktionieren.Danke euch trotzdem:)
     
  10. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir hats grad klick gemacht :D

    Über und unter dem Öffner / Knopf zum auf und zuschließen ist das Ding noch per Stift gesichert.

    D.h. mit einem kleinen Schraubendreher zwischen Öffner und Schale gehen und die Schale nach oben drücken und gleichzeitig nach vorne drücken, dann kommt sie raus ;)
     
  11. #10 LPJigga, 29.09.2007
    LPJigga

    LPJigga Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Aber so einen "Öffner" habe ich nicht in der Schale.Ich hab auf der Fahrerseite über den Schaltern für die Fensterheber noch einen Schalter für die Zentralverriegelung.Aber bei der Schale hab ich nur den Bügel zum öffnen der Tür.Hab einen 5 Türer falls das wichtig ist.Jetzt versteh ich garnichts mehr;)
     
  12. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Musst auch sagen das du nen Liftback hast :D

    Ich mal mal eben was :D
     
  13. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    Ich hoffe es ist verständlich :rofl

    Die beiden Roten striche stellen die Stift dar , die normal nicht zu sehen sind ! Mit nem kleinen Hebel reingehen, hochdrücken und du hast es ;)
     
  14. Rolla

    Rolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    0
    ha haeisst du picasso zufällig? :D :D :D spass ^^
     
  15. #14 LPJigga, 29.09.2007
    LPJigga

    LPJigga Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Super Bild;)Aber diesen kleinen Hebel über dem Hebel zum Öffnen der Tür hab ich ja nicht!Das ist ja das Problem.Versteht ihr das oder reden wir aneinander vorbei?:)
     
  16. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    das egal.. müsste trotzdem da gesichertt sein
     
  17. #16 LPJigga, 29.09.2007
    LPJigga

    LPJigga Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Gut okay.Dann werde ich mir das morgen nochmal ansehen.Kann ja nicht sein das das DIng nicht abwill;)Danke für die tolle Hilfe und einen schönen Abend noch:)
     
  18. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    für nur 50,00 € würde ich dir auch nen Bild von deinem G40 malen :D
     
  19. #18 Serialkiller, 30.09.2007
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    Da ist kein Stift. Hatte die Verkleidung erst vor ein paar Wochen runter. Die ganze Schale muss rausgehebelt werden und dann, wie bereits gesagt, kann man den Öffnungsmechanismus hinten aus der Nase raushebeln, wodurch er mit der ganzen Türmechanik verbunden ist.

    Die Schale geht im Normalfall aber sehr sehr leicht raus.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. setti

    setti Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich denke meine Vorredner haben recht, bei mir war es beim Picnic nicht anders. Da bin ich fast verzweifelt, und ich hatte vorher bereits mehrere Türverkleidungen abgebaut.
    Dort muß auch, über der Türverrieglung die Schale nach oben abgehebelt werden. Im Bild ist es etwas deutlicher zu sehen.
    [​IMG]

    Ich hoffe Du kannst erkennen, was wir meinen.
     
  22. #20 GeeLongus, 30.09.2007
    GeeLongus

    GeeLongus Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    0
    richtig! und schön isoband um den schraubenzieher sonst gibts kratzer
     
Thema:

Ich bekomme beim E10 einfach nicht den Türöffner/Schale von der Türverkleidung ab.Könnte verzweifeln

Die Seite wird geladen...

Ich bekomme beim E10 einfach nicht den Türöffner/Schale von der Türverkleidung ab.Könnte verzweifeln - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  5. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...