Hybrid Antrieb

Diskutiere Hybrid Antrieb im Motor Forum im Bereich Technik; Servus, habe in Kanada einige Toyota Camrys mit Hybrid Antrieb gesehen. Auf der Kanadischen Toyota HP ist der Camry auch mit Hybrid Antrieb...

  1. AK393

    AK393 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    habe in Kanada einige Toyota Camrys mit Hybrid Antrieb gesehen. Auf der Kanadischen Toyota HP ist der Camry auch mit Hybrid Antrieb beworben worden. KLICK

    Meine Frage: ist auch für Europa ein Toyota mit diesem Antrieb (ausser dem hässlichen Prius) geplant ? Auris ?

    Danke schon einmal für Eure Antworten.

    Heiko
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MR2Olli, 26.02.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    es sind modelle geplant. Erscheinungsdaten stehen aber noch nicht fest.
     
  4. Bastie

    Bastie Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    und dann wird es irgendwo wieder vergraben !! :rolleyes:
     
  5. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    in europa wird vor dem prius3 nix neues kommen. hintergrund ist der neue HSD mit den neuen Akkus und der geplanten PlugIn-Technik (Aufladen an der Steckdose). Die Markteinführung ist für 2008/2009 geplant. In Japan hat Toyota auch nen Yaris mit Hybrid rumfahren...
     
  6. #5 Eric Draven, 04.03.2007
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Ja leider sind solche Autos in Deutschland gar nicht

    oder schwer zu verkaufen....

    Der Camry fristet ja auch als Benziner hier zu Lande ein

    spärliches Schattendasein....

    Die Leute fahren halt lieber VW Golf....
     
  7. #6 chris_mit_avensis, 04.03.2007
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Im Avensis-Forum habe ich gelesen, dass der Nachfolger des Avensis (T29?) als Hybrid kommen soll.
     
  8. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    wartet einfach mal ab, bis der neue Prius mit dem neuen HSD fertig ist...
     
  9. #8 Celmascant, 04.03.2007
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    In der Schweiz ist jetzt überall Werbung für den neuen Camry mit 2,4l Hybrid-Motor. Ich überlege schon ob ich mir den als Allatagsauto zulege. Der ist auch noch relativ bezahlbar. Besser wäre aber der Lexus GS 450h *träum* mit 3,5l Hybrid, nur der Kostet gleich 75.000Euro...
     
  10. #9 E10_Liftback, 04.03.2007
    E10_Liftback

    E10_Liftback Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Volkswagen Golf
    2009 kommt der neue PRIUS

    JUHUU :D :D :D
     
  11. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW 6R, Avensis T27 FL 2
    Also ich finde die Hybrid Technik ja auch Klasse aber wenn ich lese das der kommende Prius 3 auch über eine Steckdose aufladbar ist, ja dann frag ich mich wie peinlich ist das den? Man kanns auch übertreiben. :( :(

    Ich hoffe das der GS450 h in 4 Jahren halbwegs bezahlbar ist. :] :] :D
     
  12. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    wo ist das Problem mit dem Aufladen an der Steckdose?
    Die Abgasbelastung im städtischen Bereich (wo sie am auf Grund der Verkehrsdichte am höchsten ist) kann damit erheblich gesenkt werden. Die 10-20km auf Arbeit und zurück lassen dann größtenteils rein elektrisch fahren. Und günstiger ist es auf Grund der Besteuerung auch. Wenn es Toyota versteht das auch so zu vermarkten, dann wird die Nachfrage sehr stark sein.

    Ich bin begeistert von der Idee, ähnlich wie das System für CNG-Fahrzeuge, was PSA(?) bringen wollte, womit man das Auto auch zu Hause über Nacht auftanken kann.
     
  13. jokiel

    jokiel Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    ja den avensis solls mir hybrid geben hab ich auch schon gehört
     
  14. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW 6R, Avensis T27 FL 2
    Ja, die Meinungen mögen verschieden sein aber ich finde es nur peinlich. Mich würde interessieren wie viel Saft der Prius dann aus der Steckdose ziehen wird. Damit sollte es ja noch teurer werden wenn die Stromrechnung kommt, vorausgesetzt man steckt ihn an die Steckdose. Ich frage mich dann nur noch warum nicht gleich komplett Elektro Fahrzeug?

    Aber man lebt ja in der "Geiz ist Geil" Welt.....
     
  15. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    was ist daran peinlich?! Pewinlich, dass man mit seiner Spritschleuder nicht anständog an die Tankstelle fährt und innerorts gefälligst auch Sprit verbrennt?! das klingt mir genauso, wie es für manche peinlich ist, kein "deutsches" Auto zu fahren.

    Es ist ein nettes zusatzfeature, was bisher auf Grund der Akku-kapazität nicht sinnvoll war. Neue Akkus mit größerer Kapazität machen den Einsatz erst sinnvoll.
    Dieses Feature wird Toyota auch einiges an zusätzlicher Entwicklung kosten. Jetzt greift der Kunde nämlich selbst in die Ladung ein, was vorher der Prius alles selbst gemacht hat.

    Das zur Tankquittung dann noch die Stromrechnung kommt ist klar. Aber was sollte das den Verbraucher stören?! Zwischenzähler oder nen stinknormalen Verbrauchszähler für 10 Euro ausm Baumarkt dazwischen und schon bleiben die Kosten und auch der Verbrauch im Überblick.
    Zum kompletten Elektrofahrzeug fehlt noch viel. Entweder eine Brennstoffzelleund ein geeigneter leicht speicher- und transportierbarer Kraftstoff oder aber Akkus, wo unsere heutige Akkus Dinosaurier sind.
    Aber wenn man der Evolutionstheorie und nicht der Kirche glaubt, wurde der Mensch auch nicht einfach so erschaffen sondern ist viel mehr ein Ergebnis langer Entwicklung.
     
  16. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW 6R, Avensis T27 FL 2
    Naja, ich hab nichts dagegen das mein Av mal 8-10 Liter Verbraucht. Mein nächstes Fahrzeug wird wahrscheinlich noch mehr verbrauchen.

    Es ist natürlich eine Einstellung ob man den Cent zwei mal umdrehen will oder nicht.
     
  17. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    warum mehr als nötig?! ist unwirtschaftlich und unökologisch. Das Ignorieren von Möglichkeiten hat die Menschheit sehr weit gebracht...
     
  18. #17 Schöni, 05.03.2007
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.214
    Zustimmungen:
    49
    @scr me

    Au mann, meinste hier echt, es geht drum ob man genug Kohle hat um Benzin rauszuballern?
    Ich finde deine Einstellung etwas egoistisch, nämlich die "ich kanns mir leisten und alles andere interessiert mich nicht"!

    Es geht auch eventuell ein bisschen um die Umwelt und die Versuche, das Ganze hier zu retten, worauf wir leben!

    Was spricht denn aus deiner Sicht gegen ein Hybridauto????
     
  19. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW 6R, Avensis T27 FL 2
    Gegen ein Hybridauto spricht überhaupt nichts. Ich finde die Technik ja selbst sehr interessant. Nur ist in letzter Zeit son Sparwahn enstanden der es etwas ins lächerliche zieht in meinen Augen.

    Die Einstellung "ich kanns mir leisten und alles andere interessiert mich nicht" stimmt auch nicht ganz. Ich könnte mir ein Hybridauto auch vorstellen aber keinen Prius.

    Mein einziger Aufreger war eben die Steckdose, mehr auch nicht.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    warum konntest du aber bisher nicht deutlich machen...
     
  22. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW 6R, Avensis T27 FL 2
    Ein Fahrzeug das über eine Steckdose geladen werden kann, ist für mich wie eine Fernbedienung mit Kabel an den Fernseher. Das wirkt dann so als ob das Fahrzeug davon abhängig sei.

    Du magst es ja anders sehe. Ich weis auch nicht so recht wie ich es deutlich machen soll, mir gefällt es einfach nicht und fertig. Aber bevor man sich über solche Sachen aufregt sollte man evtl. das Fahrzeug erstmal abwarten und dann schauen wie die den das gelöst haben. Evtl. sehe ich die Sache dan anders.
     
Thema:

Hybrid Antrieb

Die Seite wird geladen...

Hybrid Antrieb - Ähnliche Themen

  1. Auris Hybrid TS - aktuelles Modell - Frage zum Treibstoff

    Auris Hybrid TS - aktuelles Modell - Frage zum Treibstoff: Hallo Community, da ich im I-Net relativ wenig dazu finde, hoffe ich hier auf klärende Worte zu stoßen. Wie ich es im Titel schon formuliert...
  2. Fahrerassistenzsystem beim Yaris hybrid

    Fahrerassistenzsystem beim Yaris hybrid: Mit dem Yaris Hybrid haben wir die Fahrerassistenzsysteme, u.a. auch das Pre-Crash-System mitgekauft. Nach wenigen Kilometern zeigte das System...
  3. Yaris Hybrid (2013)

    Yaris Hybrid (2013): Hallo erstmal, hoffe zunächst, daß ich hier richtig bin und mein Problem einigermaßen anschaulich schildern kann: Letzten Sonntag sowie am...
  4. Toyota Yaris 1.5 oder 1.5 Hybrid

    Toyota Yaris 1.5 oder 1.5 Hybrid: Hallo Leute, hatte eine Woche die Möglichkeit einen neuen Toyota Auris Hybrid E180 (Leihwagen) zu fahren. Mein Auris E150 war in der Werkstatt....
  5. Hybrid oder D4D Kaufentscheidung

    Hybrid oder D4D Kaufentscheidung: Hallo Leute, fahre eine Strecke zur Arbeit und die wäre 5 Kilometer Stadt, 10 Kilometer Landstraße und die 20 Kilometer Autobahn, lohnt sich da...