HU beim P9 nicht bestanden.

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von aifl, 16.06.2013.

  1. #1 aifl, 16.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2013
    aifl

    aifl Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T19 Magic 1.8 7A-FE, Starlet P9
    Habe versehentlich ins falsche Bereich gepostet, hat mit dem Tuning nichts zu tun, sorry.
    @Admin: falls möglich, bitte ins Technik->Karroserie und Fahrwerk verschieben, danke!

    Unser P9, Bj. 98, mit knappen 60 TKm fiel bei der Bremsprüfung HA durch.
    Zuerst notierte der Prüfer im Protokol 60 / 80. Anschließend machte er eine kurze Fahrt, in der Hoffnung danach bessere Ergebnisse zu erzielen. Leider haben sich die Werte verschlechtert, die Abweichung war um 45%.

    Bevor ich die Bremsen zerlege um die zu reinigen und gängig zu machen, wollte Euch fragen: sollte man die Bremszylinder, auch wenn die trocken sind, trotzdem bei dem Alter wechseln?

    Ein bekanntes Problem beim P9? Bei meiner Carina mit 310TKm sind immer noch die ersten Trommeln und no probs... 8)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 16.06.2013
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Wenn man sicher sein kann, das die Zylinder nicht daran schuld sind, das die Bremse ungleichmässig zieht und trocken und gangbar sind, würde ich sie persönlich nicht tauschen.
    Geht es jetzt nur um die Betriebsbremse oder auch die HB?

    Ansonsten wie erwähnt zerlegen und säubern oder zumindest sich mal ein Bild davon machen, was gemacht werden muss.
     
  4. aifl

    aifl Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T19 Magic 1.8 7A-FE, Starlet P9
    Betriebsbremse, über die HB verlor der Prüfer kein Wort.
     
  5. #4 Duke_Suppenhuhn, 18.06.2013
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Hat der Wagen so einen lastabhängigen Bremskraftverteiler, der über die Hinterachse verstellt wird?
     
  6. aifl

    aifl Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T19 Magic 1.8 7A-FE, Starlet P9
    Gute Frage, wo wäre er zu finden, vorne an der Spritzwand? Ist er bei den Starlets anfällig?
    Falls vorhanden, kann man diesen BKV einstellen oder nur austauschen? Unsere P9 hat kein ABS.
     
  7. #6 Roderic McBrown, 23.06.2013
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Ich würde an der Bremse direkt anfangen. Zerlegen säubern ggf. Beläge erneuern.
    Sind bestimmt noch die ersten? Irgendwann verglasen die auch.
    Zu 99% sollten deine Probleme gelöst sein.

    Gruß
    Rod
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Ädam`s, 24.06.2013
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    Die bremskraftregler an der spritzwand schießen manchmal durch. Mach die trommeln mal auf und guck ob du da was auffälliges siehst. Achtung die trommeln sind über das radlager gehalten, das musst du nachher wieder einstellen.
     
  10. aifl

    aifl Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T19 Magic 1.8 7A-FE, Starlet P9
    Danke für Eure Antworten und sorry für die verspätete Rückmeldung!
    Habe die Bremstrommeln innen gereinigt, die Bremsflüssigkeit erneuert und die HU vor 2 Wo. bestanden!88)

    War nichts auffäliges dabei, zwar alles verstaubt, aber die Zylinder trocken. Vor dem Abmontieren die Mutter + Welle mit dem Marker markiert und beim zusammenbauen wieder bis zu der Position, relativ leicht, festgezogen. Hoffe die Lager werden sich nicht beschweren :).

    Danke Euch nochmal! :drink

    Gruß

    Alex
     
Thema:

HU beim P9 nicht bestanden.

Die Seite wird geladen...

HU beim P9 nicht bestanden. - Ähnliche Themen

  1. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  2. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  3. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...
  4. Rasseln beim beschleunigen - RAV4

    Rasseln beim beschleunigen - RAV4: Hallo, mein Rav4, Bj 2015 hat neuerdings so ein rasseln beim beschleunigen oder überfahren von kleinen huckeln. Wodran kann das wohl liegen? Es...
  5. Starlet P9 Bremskraftregler

    Starlet P9 Bremskraftregler: Hey Leute, Sry das ich mich noch nicht vorgestellt habe und direkt zur Frage komme da ich etwas im Stress, ich hole es aber noch nach. Ich besitze...