honda concerto hinterachslager!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Tribun, 26.10.2007.

  1. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    0
    moin!
    so hab 2 kleine fragen :
    ist zwar ein honda aber mir latte!
    also werden die hinterachslager gepresst oder nur mit nem dicken hammer rein und rausgeballert?
    dann noch was zu der achsmanschette:
    hat honda keinen sicherungsplint für das eigentliche gelenk das auf der welle sitzt ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Worldchampion, 26.10.2007
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Naja zu dritt auf ner Bühne mit vernünftigen Hebeln und nem Brenner zum warm machen bekommt man die rein gedroschen. Tu dir nen Gefallen und hol dir lieber die kompletten Lenker.
     
  4. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    0
    guuude!
    die dreckskarre gehört aber nicht mir :]
    die soll ich für jemand machen, klappts nicht anders mit den gelenken?
    im hondaforum hatten welche geschrieben das es so gehen soll ?
    ich hab aber kein bock die ganze rotze aus der karre zu schrauben und dann festzustellen:
    geht nix sitzt fest :D
    und was meinst du zum gelenk?
    da hab ich auch was gelesen einfach runterwichsen mit nem hammer!
    ich werds morgen mal versuchen mit schwaten !
    aber heute war ich nur alleine und wer soll dann die welle halten ?
    toll!
    radlager muss ich auch noch pressen, verdammte karre!
     
  5. #4 Starmotion, 26.10.2007
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    oha..... ob ich dich an mein auto lassen würde? :rolleyes:
     
  6. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    0
    runterwichsen sagten sie im honda forum !
    und zum rest:
    ich meinte auch noch damit --->
    ich will nicht alles rauschrauben und wenns noch gut läuft noch schrauben abreisen weil der honda schon alt und runtergekommen ist,um dann wie gesagt festzutellen das sie bombenfest sitzen die lager!
    @starmotion: sorry aber hast du ne antwort auf die frage?
    dann kann man sich so einen post auch sparen!
     
  7. #6 Starmotion, 27.10.2007
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    ja..... nee sorry! :unsch

    aber ich bin bei max rev registriert, könnte deine frage bei interesse dort ja mal posten........... ?(
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Worldchampion, 27.10.2007
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Vom Gelenk hab ich keine Ahnung, hab ich noch nicht gemacht.

    Wie gesagt, man bekommt es gedroschen aber einfach mal so in 5 Minuten ist da nichts. Ist schon ein ziemliches Gewürge. Vorallem mußt du das neue Teile auch gleich gerade einsetzen. Mach dir also Markierungen. Du kannst die alte Buchse auch mit ner Eisensäge aufsägen, nur die neue mußt du trotzdem rein bekommen.

    Warum soll das Teil denn raus? Wenn der Tüv nicht fällig ist oder es nicht bemerkt wurde, dann würde ich es drinnen lassen. Wenn die Feile eh komplett am Arsch ist, fallen die Lager auch nicht mehr ins Gewicht und gammeln tun die Dinger sowieso von Haus aus.
     
  10. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    0
    aaaalso!
    das achsgelenk wird auch nur runtergschlagen,aber am besten die antriebswelle ausbauen und in den schraubstock stecken und dann mit nem hammer runterschlagen!

    zu den buchsen:
    ich lass die finger von den scheiss lagern hinten! ohne bühne würge ich da nicht rum!
    ausserdem gibts noch andere sachen die gemacht werden wollen!
    hat sich also erledigt!

    @ stramotion
    hat sich erledigt!
    sorry aber so posts wie dein erster wollte ich nicht hören,denn ich wollte eine antwort und keinen spampost!
    denn das mit runterballern stimmt sogar!
    :D
     
Thema: honda concerto hinterachslager!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hinterachslager honda concerto ausbau

Die Seite wird geladen...

honda concerto hinterachslager! - Ähnliche Themen

  1. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  2. Honda Civic Vtec B16a2 EG6

    Honda Civic Vtec B16a2 EG6: Vielleicht für einen hier interessant...
  3. Toyota Corolla E12 Ts Hinterachslager aus Pu,oder Normale

    Toyota Corolla E12 Ts Hinterachslager aus Pu,oder Normale: Hallo, ich suche für meiner Schwiegereltern ihren E12 Ts Hinterachslager Aus Pu oder Originale, am liebsten wären Pu Buchsen anstatt der...
  4. Honda Accord ...unser neues Auto

    Honda Accord ...unser neues Auto: Hallo, Der Avensis Kombi ist verkauft und seit ein paar Wochen haben wir einen Honda Accord (CU1).... Auch ein Zweiliter Benziner, aber eine...
  5. EnergySuspension Hinterachslager Yaris P1

    EnergySuspension Hinterachslager Yaris P1: Folgende Frage: Ich habe die passenden Hinterachslager von EnergySuspension für meinen Yaris gekauft. Muss für den Einbau der ES-Buchse das alte...