Honda Civic - Rasseln im Leerlauf

Diskutiere Honda Civic - Rasseln im Leerlauf im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen! Heute mal eine Frage zum Civic von meiner Freundin - vielleicht hat ja einer schonmal da mit zu tun gehabt ;). Die Daten:...

  1. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Hallo zusammen!
    Heute mal eine Frage zum Civic von meiner Freundin - vielleicht hat ja einer schonmal da mit zu tun gehabt ;).

    Die Daten: Civic EC8, 1.4 Liter Vergaser, G-Kat, 75 PS, 16 Ventile.

    Er läuft einwandfrei, braucht kein Öl, kein Wasser und wenig Sprit. Er ist nirgends ölig außen, Zündung usw. sind ok. Aber er rasselt im Leerlauf wie eine rostige Kette... Es ist ein ungleichmäßiges Geräusch, also man kann es nicht auf einen Zylinder festlegen. Es hört sich eher an, als seien ein paar Ventile verstellt. Lager kann man auch eher ausschließen, weil es mit steigender Drehzahl unhörbar wird. (Es ist wahrscheinlich nicht weg, aber es wird auf jeden Fall nicht lauter).
    Es ist ziemlich sicher kein HItzeblech oder sowas, sonder im Motor drin.
    Jetzt meine Frage: Kennt das jemand von Euch? Kann es sein, daß der Civic hin und wieder mal die Ventile eingestellt haben will? (Kipphebelmechanik...?) Ist da was bekannt, daß sich öfter mal was verstellt?

    Wo sind die Honda-Spezies? :) Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Anzeige

  3. #2 MrAnderson, 30.07.2003
    MrAnderson

    MrAnderson Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    2.288
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    kein Toyota mehr
    ohohhhhh....also wenn es das gleiche wie bei mir is, dann is der kupplungsautomat hin!

    mach mal motor an, leerlauf, gang raus.
    geräusch müsste hörbar sein.

    tret mal die kupplung (ohne gang reinzumachen).

    is das geräusch noch da?

    wenn nicht, is der kupplungsautomat hinüber.

    ansonsten weiss ich so schnell jetzt auch nich weiter.
     
  4. #3 street-racer, 30.07.2003
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    ...Die sind im Honda-Forum :D Guck mal unter www.hondapower.de
    Die können dir bestimmt weiterhelfen!!!! ;)

    Gruß
    Stefan
     
  5. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Bin ich zu faul, muß ich mich anmelden! :D Orca z.B. fährt CRX und taucht hier ab und zu auf. Deshalb hab ich erstmal hier gefragt ;).

    @ Mr. Anderson... hört sich nicht gut an, aber danke für den Tip! Werde es heute abend ausprobieren. Wann ging denn Deine Kupplung hinüber? Der Civic hat jetzt 170tkm und ist Bj. 90.
     
  6. #5 Holsatica, 30.07.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Das sich beim Honda die Ventile leicht verstellen kann ich nicht bestätigen.Nach 200000Km waren die immer noch einigermaßen OK!
     
  7. #6 MrAnderson, 30.07.2003
    MrAnderson

    MrAnderson Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    2.288
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    kein Toyota mehr
    meine kupplung war bei 85.000 hinüber. ich wars aber nicht, muss beim vorgänger schon schaden genommen haben...war seltsam und is nich normal.
     
  8. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Also die Kupplung ist es nicht. Habe den Test gemacht, wie Du beschrieben hast, Mr. Anderson.

    Ich habe nochmal genau reingehört vorhin, das Geräusch kommt eindeutig aus dem Zylinderkopf / Ventildeckel. Es sind mehrere Geräusche. Einmal ein gleichmäßiges klackern, das evtl. von einem bestimmten Ventil herkommen könnte und dann noch eine Art "Hintergrundrauschen" das wahrscheinlich der Rest des Ventiltriebs erzeugt...

    So ein Käse, ich dachte, diese Motoren kriegt man nicht kaputt? Mal schauen, ob einstellen noch was bringt, oder ob da vielleicht sogar die Nockenwelle eingelaufen ist...? Der Motor macht das erst seit ca. 1000 km. Als wir ihn vor 8.000km gekauft haben, ist er seidenweich gelaufen.
     
  9. #8 Schuttgriwler, 30.07.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.337
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Schmeiß ihn weg, kauf Ihr nen KP60 oder NP70 :hat2

    gruß

    dennis
     
  10. Pollux

    Pollux Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Benutz die Search Funktion bei Civic und Engine-Talk

    Kannst dich ruhig anmelden, die Leute sind echt kompetent da, also... bis auf die Heizer-Ecke :)
     
  11. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Ruuuhisch Dennis - hab's doch endlich geschafft, sie zu einem Japaner zu bewegen und den Clio abzuschaffen. Man kann nicht alles auf einmal haben ;) :D

    @ Pollux - na gut, werde mal schauen :)
     
  12. #11 Sun_Devil, 04.08.2003
    Sun_Devil

    Sun_Devil Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2001
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hatte vor meiner Celi auch nen EC8. Hatte auch ein leises klakern im Leerlauf. Nachdem ich Ventile hab einstellen lassen war es weg.
     
  13. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Gibt was neues:
    Ventile hab ich eingestellt, hat fast nichts gebracht. Außer, daß er im warmen Zustand jetzt weniger klackert. Kalt klingt er immer noch wie ein Diesel...

    Aaaaber gestern hab ich einen fähigen Honda (früher Toyota-)mechaniker interviewt: er meinte, ich soll den Zahnriemen nachspannen! Das ist ein bekanntes Problem bei den Motoren: der Zahnriemen lockert sich und fängt an zu peitschen. Als Folge bekommt die komplette Nockenwelle Spiel, weil sie nicht mehr permanent auf Zug gehalten wird!

    Werde ich heute abend gleich ausprobieren.
    Ich berichte dann wieder!
     
  14. #13 MichBeck, 27.08.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    ja cool! nicht daß du dich jetzt vor deiner freundin blamierst ;)
     
  15. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Keine Sorge, MEIN Riemen ist ja immer gespannt...
    höhöhö :D:D
     
  16. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 MichBeck, 28.08.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    ;)
     
  18. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Zahnriemen war's auch net... :(

    Und der Ölfilter ist hinten!! Da kommt man kaum dran...
    Scheiß Honda... ;)
     
Thema: Honda Civic - Rasseln im Leerlauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. honda civic rasseln

    ,
  2. Civic ep3 Geräusche beim starten

    ,
  3. d15b7 zahnriemen wechseln

    ,
  4. civic 2001-2005 zündung einstellen,
  5. mein honda civic klappert sobald ich im leerlauf bin,
  6. Honda civic Diesel klackern,
  7. honda d15b7 zahnriemen nachspannen,
  8. civic d15b7 klackert im kalten zustand,
  9. honda civic klingt komisch im leerlauf,
  10. honda civic motor macht klackgeräusche,
  11. crx ii rasseln zahnriemen,
  12. honda civic ep klappern im motorraum,
  13. honda vtec klackert,
  14. motorgeräusche honda civic,
  15. honda eh 9 gleichmaessiges klackern motorbereich,
  16. civic motor klappern,
  17. honda civic klapper im stehen,
  18. honda civic ep2 motor klappert
Die Seite wird geladen...

Honda Civic - Rasseln im Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. Quietschen/Rasseln im Motorraum Corolla E12

    Quietschen/Rasseln im Motorraum Corolla E12: Moin, fahre nen Corolla E12 1.6 Benziner, BJ 2006, 171.000 km. In letzter Zeit nehme ich ein seltsames Geräusch aus dem Motorraum wahr, welches...
  2. Rasseln/ R-R-R -Geräusch/ Klakern beim 4A-FE Motor.

    Rasseln/ R-R-R -Geräusch/ Klakern beim 4A-FE Motor.: Mein Corolla BJ92 macht mir ein bisschen Sorgen. Es ist mein 3ter, weil ich das auto einfach toll finde, um noch selber was dran zu machen und mir...
  3. Rasseln beim Gas geben!

    Rasseln beim Gas geben!: Hallo zusammen, Bei meinem Corolla e12 habe ich beim Gas geben bzw beim Gas weg nehmen, ein Rasseln im Motorraum. Kommt aus der Ecke Ansaugbrücke...
  4. Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm)

    Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm): Hallo zusammen, wir haben uns vor kurzem bei einem Hinterhofhändler (immerhin DEKRA-Vertragspartner) einen Yaris von 1999 mit...
  5. Leerlauf zu hoch, wie korrigieren ...Toyota Paseo

    Leerlauf zu hoch, wie korrigieren ...Toyota Paseo: Der TÜV - Mensch hats mir gerade gesteckt: Der Leerlauf ist zu hoch. Was muss ich machen, damit es wieder rund läuft? Bitte detailliert. Vielen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden